Frösche küssen

Was passiert eigentlich, wenn man einen Frosch küsst? Der estnische Autor Andrus Kivirähk hat da ganz eigene Vorstellungen. Bei ihm kann man sich nie sicher sein, wie die Geschichte ausgeht. Auch in seinem Kinderbuch „Frösche küssen“ erleben Bär, Hase, Fuchs und Wolf eine vollkommen unerwartete Überraschung…

Es war einmal in einem Wald…

… über den ein winziges rotes Flugzeug flog. In dem Flugzeug saß der Weihnachtsmann. Er war auf Einkaufstour in der Stadt gewesen. Im Sommer ist er immer unterwegs, um für das Weihnachtsfest die Geschenke zu besorgen. Das Flugzeug war rappelvoll mit Geschenken. Was der Weihnachtsmann aber nicht ahnte, es gab ein kleines Loch. Durch dieses Loch fielen vier nagelneue Märchenbücher heraus. Sie schwebten durch die Luft und landeten irgendwo zwischen den Bäumen des Waldes.

Frösche küssen Bild 1
© Willegoos

Ein Buch plumpste auf einen schlafenden Bären, der das überhaupt nicht bemerkte. Das zweite Buch fiel auf den Esstisch eines Hasen. Der fing sofort an, mit großem Interesse zu lesen. Der Hase war begeistert, er müsse nur einen Frosch küssen. Dieser würde sich zu einer Prinzessin verwandeln und er wäre König. Sofort machte er sich auf den Weg zum See. Das dritte Buch platschte dem Fuchs in die Badewanne. Auch er las das Märchen und lief schnell Richtung See. Das vierte Buch purzelte dem Wolf vors Fahrrad. Er nahm das Buch, las und schon war er zum See unterwegs. Am See saßen gelangweilt drei Froschmädchen, als Hase, Fuchs und Wolf mit gestülpten Lippen erschienen…

Frösche küssen Bild 2
© Willegoos

Märchen mal anders

Wer das Märchen „Der Froschkönig“* kennt, weiß wie es ausgeht. Aber wenn Kinderbuchautor Andrus Kivirähk seine Hände im Spiel hat, ist eines sicher: Nichts ist so, wie es scheint! Seine Bücher haben immer eine kleine Überraschung in petto. Kurios, skurril aber immer mit viel Witz und Humor erzählt er seine Geschichten. So auch in „Frösche küssen“*, hier haben Bär, Hase, Fuchs und Wolf nicht die leiseste Ahnung, dass ein kleiner Zufall ihr Leben komplett umkrempeln wird. Mehr verrate ich an dieser Stelle nicht.

„Frösche küssen“* ist im Willegoos Verlag erschienen, der auf das Konzept des Green Publishing setzt. Das Prinzip der Nachhaltigkeit wird rund um das Produkt Buch im gesamten Herstellungsprozess eingehalten. Alle Bücher des Verlagsprogramms werden auf Recyclingpapier mit mineralölfreien Druckfarben und ohne Verwendung von Lacken und Folien gedruckt.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Autor: Andrus Kivirähk
Illustration: Anne Pikkov
Erscheinungsjahr: 23. November 2015
Verlag: Willegoos
Altersempfehlung: 3 bis 6 Jahre
ISBN: 978-3-9444-4515-1
Bildquelle: © Willegoos

Gefällt euch das Buch, könnt ihr es hier kaufen:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Details ansehen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen