Hasen & Ostereier: Kinderbuchtipps zu Ostern

Buchgeschenke für das Osternest: Passend zum Osterfest findet ihr hier schöne Geschichten rund um Hasen, Hühner und Ostern zum Vorlesen und zum Selberlesen. Ob Hasendetektive, Osterkatzen oder Eiersucherei – Vielleicht ist ja das eine oder andere für das Osterkörbchen dabei…

Für kleine Häschen ab 2 Jahre

Badetag für HasenkindBadetag für Hasenkind
Auch ein kleinesn muss sich waschen. Aber wo ist denn das Hasenkind? Ruf es doch mal! Es mag nicht, aber das muss wohl auch ein kleiner Hase durch. Das Wasser läuft schon, schnell die Augen zu halten. Jetzt kommt das Shampoo. Fix sind die Haare gewaschen. Nun heißt es abtrocknen. Ohje, der Fön ist kaputt. Pusten geht auch. Jetzt noch eincremen. Das kleine Hasenkind ist wieder sauber. Geschafft, so schlimm war es doch gar nicht. (Altersempfehlung: 2 bis 4 Jahre, Moritz Verlag) Gefällt euch das Buch: „Badetag für Hasenkind“? Hier könnt ihr es bestellen.*

Die EiersuchereiDie Eiersucherei: Auwei, wo ist das Ei?
Die große Osterfeier steht bevor und alle Hasen bemalen Ostereier. Dafür sind Hasen sehr bekannt, auch Osterhasen oft genannt. Der kleine Hase Max ist zum ersten Mal dabei. Von einem Huhn bekommt er sein persönliches Ei, das er Bemalen und Verstecken darf. Doch ist sein Ei plötzlich verschwunden. Hase Max macht sich auf die Suche nach seinem Osterei. Wer hilft ihm dabei? (Altersempfehlung: 2 bis 3 Jahre, Carlsen) Gefällt euch das Buch: „Die Eiersucherei: Auwei, wo ist das Ei?“? Hier könnt ihr es bestellen.*

Der Hase mit der roten NaseDer Hase mit der roten Nase
Es war einmal ein Hase mit einer roten Nase und einem blauen Ohr. Er ist so einzigartig, dass andere Tiere nichts mit ihm anfangen können. Der Hase mit der roten Nase ist darüber sehr traurig. Doch als er eines Tages dem Fuchs über den Weg läuft und dieser ihn nicht als Hasen erkennt, fängt der Hase an nachzudenken. Der Fuchs hat ihn verschont und der Hase ist glücklich und weiß nun: „Wie schön ist meine Nase und auch mein blaues Ohr, das kommt so selten vor!“. (Altersempfehlung: 2 bis 4 Jahre, Beltz & Gelberg) Gefällt euch das Buch: „Der Hase mit der roten Nase“? Hier könnt ihr es bestellen.*

Grasbild

Für Hasenkinder ab 4 Jahren

PrimelPrimel
Zwei lange Ohren, braunes Fell und große schiefe Zähne – das ist Hase Primel. Er mag es gemütlich: Am liebsten liegt er auf dem Feld und knabbert Möhren. Eines Tages trifft er einen Igel, der ihn wegen seiner Zähne und seinem Lispeln auslacht. Primel betrachtet sein Spiegelbild im Teich. Doofe Hasenzähne – er beschließt nie wieder den Mund zu öffnen. Bis ihn die Häsin Charlotte nach dem Weg fragt. Er versucht es mit „Hmmhmm“ und mit Zeichensprache bis er sich verspricht… (Altersempfehlung: 4 bis 6 Jahre, Beltz & Gelberg) Gefällt euch das Buch: „Primel“? Hier könnt ihr es bestellen.*

 

 

Helma legt losHelma legt los
Die arme Helma: Alle Hühner in der Schule legen wunderschöne weiße Eier, nur sie nicht. Egal was sie auch tut und wie sehr sie sich konzentriert, Helmas Eier sind und bleiben bunt. Sie versucht es immer wieder und ein riesiger Berg von bunten Eiern sammelt sich an. Die müssen weg! Niemand darf davon erfahren. Helma verkleidet sich als Osterhase und versteckt sie in der Nacht vor Ostern auf dem Bauernhof. Doch jemand schläft nicht… (Altersempfehlung: 4 bis 6 Jahre, Oetinger) Gefällt euch das Buch: „Helma legt los“? Hier könnt ihr es bestellen.*

 

 

Die OsterkatzeGestatten, die Osterkatze!
Schon bald ist wieder Ostern und jedes Kind wartet auf ihn: Den Osterhasen! Außer die Katze, die hat schlechte Laune. Keiner weiß weshalb und warum. Frag doch mal nach! Osterhase, Osterhase jeder spricht nur vom Osterhasen, meckert die Katze. Sie kann ihm doch helfen. Wie wäre es denn, wenn die Katze den Osterhasen unterstützt und eine Osterkatze wird? Aber leicht, so ist das gar nicht…(Altersempfehlung: 3 bis 6 Jahre, Loewe) Gefällt euch das Buch: „Gestatten, die Osterkatze!“? Hier könnt ihr es bestellen.*

Grasbild

Hasenabenteuer für Kinder ab 8 Jahren

Herr und Frau Hase SuperdetektiveHerr und Frau Hase – Die Superdetektive
Marlene ist fassungslos: Ihre Eltern wurden von kriminellen Füchsen entführt. Hilfe bekommt sie von Herrn und Frau Hase. Die Hasenkinder sind seit langem aus dem Haus und zum Zeitvertreib haben die beiden eine Detektei gegründet. Zusammen machen sich die drei auf die Suche nach Marlenes Eltern. Dabei haben sie es mit einem Knoblauchbrot mümmelnden Murmeltier, einem Stapel Telefonbücher, Prinz Charles und den neuesten Hutmodellen zu tun… (Altersempfehlung: 8 bis 10 Jahre, Aladin) Gefällt euch das Buch: „Herr und Frau Hase – Die Superdetektive“? Hier könnt ihr es bestellen.*

 

Besuch beim HasenBesuch beim Hasen
Der Hase ist in einen neuen Bau gezogen. Aber so richtig heimisch fühlt er sich noch nicht. Keiner seiner neuen Nachbarn kommt ihn besuchen. Um Waldmaus und Igel auf sich aufmerksam zu machen, legt er sich eine wunderschöne Klingel zu. Es klingelt in der Nacht tatsächlich. Der Fuchs steht vor der Tür und drängelt sich in den Bau hinein. Da klingelt es wieder und die Waldmaus schlüpft herein. Auch der Igel klingelt und tappt in die Falle. Der Fuchs freut sich über das leichte Spiel und sein Abendessen. Da klingelt es erneut…(Altersempfehlung: 8 bis 10 Jahre, Moritz Verlag) Gefällt euch das Buch: „Besuch beim Hasen“? Hier könnt ihr es bestellen.*

 

Haas von KleeHaas von Klee und der Fall Mea Lumina
Ein verrücktes Abenteuer für Kinder: Die Helden in dieser Geschichte – Reporter Haas von Klee Hase und seine Freunde. Ihre Widersacher – wirklich fiese Gestalten mit schlechten Umgangsformen. In der kleinen blauen Welt ist wenig normal, aber fast alles möglich. Hier gibt es irre Zwerge, Maschinen, die auf Hundebefehle hören, ein zartbesaitetes Moped namens Gisbert, ein armloser Anwalt und Schuhe die im Dunkeln leuchten. (Altersempfehlung: 8 bis 12 Jahre, Joe Shepherd) Gefällt euch das Buch: „Haas von Klee und der Fall Mea Lumina“? Hier könnt ihr es bestellen.*

 

 

 

Ich wünsche Euch einen fleißigen Osterhasen und ein volles Osterkörbchen!
Viel Spaß beim Lesen und Stöbern!
Eure Janet

Bildquellen:
Badetag für Hasenkind © Moritz Verlag
Die Eiersucherei: Auwei, wo ist das Ei? © Carlsen
Der Hase mit der roten Nase © Beltz & Gelberg
Primel © Beltz & Gelberg
Helma legt los © Oetinger
Gestatten, die Osterkatze! © Loewe
Herr und Frau Hase – Die Superdetektive © Aladin
Besuch beim Hasen © Moritz Verlag
Haas von Klee und der Fall Mea Lumina © Joe Shepherd

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Details ansehen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen