Alltagsbüchlein: Ella und Noah

Abenteuer Alltag: Für kleine Kinder sind die kleinen alltäglichen Dinge spannend und aufregend. So geht es auch Ella und Noah in den wundervollen Alltagsbüchlein von Anne Böhm und Joëlle Tourlonias. Ob Einkaufen, ein Besuch auf dem Spielplatz oder die Bettgehzeit – überall gibt es Neues zu entdecken…

Ella geht raus

Ella geht rausElla geht raus. Sie will auf den Spielplatz. Ella holpert über einen großen Stein. Ups, Teddy ist aus dem Wagen geplumpst. Nichts passiert! Ella setzt ihn schnell wieder rein. Oh! Was kriecht denn da? Eine kleine Schnecke. Die schaut sich Ella genau an. Unter dem großen Baum liegen tolle Stöcke. Ella sammelt sie alle ein. Die müssen mit auf den Spielplatz… Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es bestellen.*

Ella
© arsEdition

Ella geht schlafen

Ella geht schlafen Ella ist ganz schön müde. Ab ins Bett! Ella zieht ihren Schlafanzug an und putzt sich die Zähne. Ganz alleine. Natürlich muss Teddy das auch! Aber der will nicht und kneift den Mund zusammen. Bis die beiden sich endlich gemütlich ins Bett kuscheln, dauert es noch eine ganze Weile. So viel ist noch zu tun… Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es bestellen.*

Ella geht schlafen Bild
© arsEdition

Noah kauft ein

Noah kauft ein Noah geht einkaufen. Affe kommt mit. Er darf vorne im Wagen sitzen. Sie brauchen Milch und Brot und Eier und Käse. Noah packt alles in den Einkaufswagen. Affe braucht unbedingt Bananen. Schnell in den Korb. An der Kasse legt Noah alle Sachen aufs Band. Uff, das ist gar nicht so einfach. Noch bezahlen und alles einpacken… Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es bestellen.*

Noah kauft ein Bild
© arsEdition

Noah isst

Noah isst Noah hat Hunger. Affe auch! Noah deckt schon mal. Beide setzen sich an den Tisch. Noah bindet Affe das Lätzchen um. Was es wohl heute zu essen gibt? Nudeln mit Tomatensoße – Lecker! Aber Affe kann einfach nicht stillsitzen. Plumps, das ist es passiert. Das Glas ist umgefallen. Nun ist der ganze Tisch nass… Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es bestellen.*

Noah isst Bild
© arsEdition

Wie funktioniert der Alltag?

Kinder im Kleinkindalter halten ihre Eltern ganz schön auf Trab. Sie wollen die Welt entdecken und tun dies mit jedem Schritt. Voller Neugier und Forscherdrang erkunden sie Dinge und Zusammenhänge. Besonders viel Freude haben Kinder, wenn sie an Alltagsdingen direkt teilhaben und im Alltag helfen können. Ob Essen, Tischdecken oder Einkaufen gehen – das ist nicht nur spannend, sondern Kinder lernen gleichzeitig alltägliche Dinge zu meistern.

Dass sich dabei oftmals erstaunliche Entdeckungen machen lassen, zeigen Anne Böhm und Joëlle Tourlonias mit ihren kleinen zauberhaften Alltagsbüchlein über Noah und Ella. In „Ella geht raus“*, „Ella geht schlafen“*, „Noah kauft ein“* und „Noah isst“* erleben die beiden typische Situationen aus dem kindlichen Alltag. Die quadratischen Pappbilderbücher sind stabil und ermöglichen kleinen Kinderhänden ein einfaches Umblättern. Joëlle Tourlonias liebevolle Illustrationen, die für sie so charakteristisch sind, zeigen den Kinderalltag auf eine wunderschöne Weise. Die Alltagsbüchlein über Ella und Noah holen kleine Leser direkt in ihrer Welt ab und regen gleichzeitig die Fantasie an. Eine kleine Geschichtensammlung zum Liebhaben über das Abenteuer Alltag, die Groß und Klein anspricht.

Eure Janet

Daten zu den Büchern:
Autor: Anne Böhm
Illustration: Joëlle Tourlonias
Erscheinungsjahr: 18. August 2016
Verlag: arsEdition
Altersempfehlung: 1 bis 2 Jahre
Ella geht raus – ISBN: 978-3-8458-1397-4
Ella geht schlafen – ISBN: 978-3-8458-1399-8
Noah kauft ein – ISBN: 978-3-8458-1397-4
Noah isst – ISBN: 978-3-8458-1398-1
Bildquelle: © arsEdition

Gefällt euch das Buch, könnt ihr es hier kaufen:

2 Gedanken zu „Alltagsbüchlein: Ella und Noah

  • 12. September 2016 um 8:46
    Permalink

    Wirklich total goldige Bücher – mir gefallen vor allem die süßen Illustrationen :)
    Viele Grüße,
    Kerstin

    Antwort
    • 12. September 2016 um 9:01
      Permalink

      Liebe Kerstin,

      Du hast sooo recht :-) Die Bücher sind so niedlich und die Illustrationen sind zum Verlieben <3 Deswegen mussten sie hier einfach auf dem Blog vorgestellt werden...

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen