Das kunterbunte Hotel für Käfer

Jetzt entdecken im Buchshop von Kinderbuchlesen.de

Herzlich willkommen! Hereinspaziert in „Das kunterbunte Hotel für Käfer“ – hier warten kuschelige Sofas; weiche, moosbedeckte Teppiche; ein blubbernder Whirlpool, ein SPA zum Entspannen, ein Schwimmbad zum Plantschen, Betreuung für die kleinen Larven und traumhaft schöne Zimmer auf euch. Spiel und Spaß rund um die Uhr für alle. Darauf hat auch die Schnecke Lust. Aber die ist doch gar kein Käfer…

Das kunterbunte Hotel für Käfer

Von überall kommen die Insekten her. Sie können es kaum erwarten. Endlich ist es soweit, dass brandneue, wundervolle Hotel für Käfer eröffnet. Sie stürmen die Treppe hoch und drängen sich durch die Tür. Begeistert umschwirren sie die Lampen und naschen vom Moosteppich. Scharen sich ums Buffet und probieren von allem. Entdecken das Schwimmbad und die Sonnenliegen. Entspannen ist angesagt.

© Brunnen

Doch auf einmal sind alle wie erstarrt. Durch die Eingangstür kommt eine glitschige, glänzende und schleimige Schnecke hereingerutscht. Sie möchte gern ein Zimmer haben. Die Direktorin erwidert jedoch, dass das nur ein Hotel für Käfer ist. Alles ist belegt. Verwirrt und traurig kriecht die Schnecke aus dem Hotel hinaus. Die Insekten blicken sich betreten um und wissen nicht, was sie nun machen sollen. Da ruft ein junger, winziger Käfer laut: „Was ist denn an Schnecken so schlimm?“. Anders ist doch jeder…

Vielfalt und Miteinander

Vielfalt dank Unterschiedlichkeit: Mit „Das kunterbunte Hotel für Käfer“* zeigt Suzy Senior auf sehr charmante Weise die Stärke eines freundlichen und hilfsbereiten Miteinanders, erzählt von der Wichtigkeit der gegenseiteigen Akzeptanz und setzt liebevoll ein Statement für den Respekt sowie für den Wert eines/einer jeden Einzelnen unabhängig beispielsweise vom Aussehen, der physischen oder psychischen Fähigkeiten, der Weltanschauung oder der Herkunft.

Und diese inklusive Botschaft entfaltet sich nicht nur durch die Geschichte, sondern ebenfalls in den bezaubernden Illustrationen aus der Feder von Leire Martín. Mit vielen abwechslungsreichen Details und quirlig-humorvollen Einzelheiten erschafft sie eine kleine Welt für sich, in der es jede Menge zu entdecken gibt. Kunterbunt und wunderschön. Wie alles um uns herum. Vielfältig und erstaunlich. Wie unser Leben. Divers und eindrucksvoll. Wie unsere Welt.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Text: Suzy Senior
Illustration: Leire Martín
Übersetzung: Gabriele Herling
Verlag: ‎Brunnen
Erscheinungsjahr: 15. Februar 2022
Altersempfehlung: 3 bis 6 Jahre
ISBN: ‎978-3-7655-5809-2
Bildquelle: © ‎Brunnen

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

Jetzt entdecken im Buchshop von Kinderbuchlesen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.