Das schönste Geschenk der Welt

Jetzt entdecken im Buchshop von Kinderbuchlesen.de

„Das schönste Geschenk der Welt“: SCHNUDDELNASS – seit einer Woche regnet es ununterbrochen. Maulwurf mag keinen Regen und ist bisher unter der Erde geblieben. Und doch vermisst er seine Freunde, besonders Hase. Wie es ihm wohl geht? Maulwurf hat eine Idee. Er muss gar nicht hinaus in den Regen, um Hase zu sehen…

Das schönste Geschenk der Welt

Schon eine Woche lang regnet es. Zwar mag Maulwurf keinen Regen, aber seine Freunde schon. Vor allem Hase. Er vermisst ihn sehr. Doch raus in den Regen kommt gar nicht in Frage. Maulwurf hat die Idee, einen Tunnel zum Bau von Hase zu graben und legt los. Draußen, unter dem Schutz der Bäume, sammelt gerade Eichhörnchen Nüsse. Da entdeckt es ein Erdloch und späht hinein. Es ist überrascht, dort Maulwurf zu sehen. Der erklärt Eichhörnchen seinen Plan. Eichhörnchen ist begeistert und macht sich zusammen mit Maulwurf auf den Weg.

© Annette Betz im Ueberreuter Verlag

Igel hat es sich gerade in einen trockenen Blätterhaufen gemütlich gemacht, als es ihn plötzlich am Rücken kratzt. Unter ihm tauchen Maulwurf und Eichhörnchen aus einem Loch auf. Sie mussten einen Weg durch die Wurzeln finden. Auch ihm erklären sie, dass sie Hase besuchen wollen. Igel ist dabei. Und gemeinsam kommen sie schließlich in der Höhle von Hase an. Der ist ganz überrascht, aber auch glücklich. Er ist schwer erkältet. Daher konnte er seit einer Woche nicht raus. Und auch er hat seine Freunde sehr vermisst…

© Annette Betz im Ueberreuter Verlag

Zusammen ist man weniger allein

Wie viel ein wenig Liebe und Aufmerksamkeit bewirken können, zeigt Jonathan Emmett mit „Das schönste Geschenk der Welt“* auf einfühlsame Weise. In einer Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt sowie Empathie, die zugleich auf einen Streifzug durch den Herbst mitnimmt. Die Blätter der Bäume verfärben sich und bedecken den Boden, die Tiere bereiten sich auf den Winter vor und auch der Regen gehört dazu.

Die ausdrucksstarken Illustrationen von Vanessa Cabban harmonieren wunderbar mit dem Erzählten und schaffen eine stimmungsvolle Atmosphäre. Das leuchtende Spektrum von Rot-, Gelb-, Braun- und Grüntönen erzeugt Herbstfeeling pur und verstärkt ebenso das herzliche Gefühl, die die Worte verbreiten. Rundum wärmend. Perfekt zum Vorlesen, Genießen und Kuscheln an regnerischen Tagen bei einer heißen Tasse Schokolade.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Text: Jonathan Emmett
Illustration: Vanessa Cabban
Übersetzung: Peter Ahorner
Verlag: Annette Betz im Ueberreuter Verlag
Erscheinungsjahr: 11. Oktober 2022
Altersempfehlung: ab 3 Jahre
ISBN: ‎978-3-2191-1962-6
Bildquelle: © Annette Betz im Ueberreuter Verlag

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

Jetzt entdecken im Buchshop von Kinderbuchlesen.de

2 Gedanken zu „Das schönste Geschenk der Welt

  • 20. Oktober 2022 um 17:21
    Permalink

    Hallo liebe Janet!
    Oh das ist ja ein schöner Bücher tip!
    Das brauch ich glaub für meine igelgruppe im Kindergarten!
    Vielen lieben Dank dafür :-)

    Liebe Grüße

    Antwort
    • 21. Oktober 2022 um 8:09
      Permalink

      Liebe Stephanie,

      oh, wie toll, dann passt das Buch ja wirklich wunderbar.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.