Die Baby Hummel Bommel – Gute Nacht

Guten Abend, gute Nacht – die kleine Baby Hummel Bommel soll ins Bettchen. Doch die Äuglein wollen noch nicht zugehen. Ob eine Tasse Honigtee, eine schöne Gutenachtgeschichte und ein Schlaflied vielleicht helfen können, damit das kleine Hummelkind einschlummert? „Die Baby Hummel Bommel – Gute Nacht“: Ein Büchlein für kleine Nachtschwärmer…

Die Baby Hummel Bommel – Gute Nacht

So langsam wird es Abend. Die Sterne und der Mond am Himmel leuchten. Für die kleine Baby Hummel Bommel ist es Zeit fürs Bett. Mama und Papa decken es zu und wünschen eine gute Nacht. Äuglein zu und schlafen. Von wegen. Das kleine Hummelkind ist noch nicht müde. Schwupps ist es aus dem Bett gekrabbelt.

© arsEdition

Vielleicht hilft ja eine Tasse von Marie Marienkäfers Honigtee? Vorlesen passt auch wunderbar, findet Maxi Motte und liest eine Geschichte vor. Immer noch ist das kleine Hummelchen nicht müde. Gisela Grille singt ihm ein Gute-Nacht-Lied. Und zum Schluss noch einmal ganz ausgiebig mit Mama und Papa kuscheln und einen honigsüßen Einschlafkuss…

© arsEdition

Süße Träume – Gutenachtgeschichte für kleine Hummeln

„Die kleine Hummel Bommel“* ist eine zauberhafte Kinderbuchreihe von Britta Sabbag und Maite Kelly, die mittlerweile schon durch so manches Kinderzimmer fliegt und immer wieder die Herzen kleiner und großer Bücherwürmchen erobert. Mit „Die Baby Hummel Bommel – Gute Nacht“* erzählen sie – ganz besonders an junge Leser gerichtet – eine kleine Gute-Nacht-Geschichte über Einschlaf-Rituale in Reimform. Auf jeder Seite des stabilen Pappbilderbuches gibt es einen Vierzeiler mit einer leicht zu merkenden Wiederholung.

Und natürlich wäre ein Hummel-Bommel-Buch kein Hummel-Bommel-Buch ohne die stimmungsvollen Illustrationen von Joëlle Tourlonias. Diese sind hier zwar auf das Wesentliche reduziert und doch mit so vielen liebevollen Details versehen, dass jede Seite immer wieder zum Staunen und Betrachten einlädt. Erstaunlich, wie es den Bildern dabei trotzdem gelingt eine warme Atmosphäre voller Geborgenheit und Ruhe zu vermitteln. Traumhaft schön…

Eure Janet

Daten zum Buch:
Autor: Britta Sabbag, Maite Kelly
Illustration: Joëlle Tourlonias
Erscheinungsjahr: 23. April 2018
Verlag: arsEdition
Altersempfehlung: 1 bis 3 Jahre
ISBN: 978-3-8458-2533-5
Bildquelle: © arsEdition

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

4 Gedanken zu „Die Baby Hummel Bommel – Gute Nacht

  • 15. Mai 2018 um 11:52
    Permalink

    Liebe Janet,
    danke für die Buchvorstellung. Es sieht ganz allerliebst aus! Wir schauen schon nach Gutenachtgeschichten für unsere kleine Hummel, da kommt das genau richtig.
    Liebe Grüße,
    Franziska

    Antwort
    • 15. Mai 2018 um 14:00
      Permalink

      Liebe Franziska,

      oh wie wunderbar passend. Das freut mich total!

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 14. Mai 2018 um 5:05
    Permalink

    Hallo liebe janet!
    Jaaa, dieses Buch ist wunderschön
    :-)
    Das hat meine Tochter am Wochenende zu ihrem 1. Geburtstag bekommen und sie liebt es total! Kann ich auch wärmstens weiter empfehlen. Es ist wunderschön.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche liebe Grüße steffi

    Antwort
    • 14. Mai 2018 um 8:15
      Permalink

      Liebe Steffi,

      ah, wie toll. Das freut mich total, dass es Euch so gut gefällt!

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen