Menü
Suche
Close this search box.
Suche

Die bunte Weihnachtszeit – Wo ist der Unterschied?

Nanu? Bei diesem Weihnachtsfest stimmt doch was nicht… Wer hat sich denn da vor den Schlitten des Weihnachtsmannes geschummelt? Wo hat sich der Weihnachtsstern versteckt? Kommt mit und findet es heraus! In den Suchbildern von „Die bunte Weihnachtszeit – Wo ist der Unterschied?“ haben sich einige Fehler eingeschlichen…

Das könnte euch auch interessieren

Text: Susan Batori
Illustration: Susan Batori
Text: Wolfram Hänel
Illustration: Meike Töpperwien
Text: Stefan Boonen
Illustration: Melvin
Text: Joëlle Tourlonias
Illustration: Joëlle Tourlonias
Text: Antonia Pichler
Illustration: Anna Marshall
Text: Antonia Pichler
Illustration: Anna Marshall
Text: Patricia Strübin, Daria Locher
Illustration: Patricia Strübin, Daria Locher
Text: Maki Saito
Illustration: Maki Saito
Text: Jonny Leighton
Illustration: Mike Byrne

70 Antworten

  1. Plätzchen backen, Weihnachtslieder und vor allem zusammen sein – so viele schöne Dinge machen die Adventszeit aus. Zum gemeinsamen Kuscheln darf das passende Buch nicht fehlen, daher ist es Zeit den Gewinner bekannt zu geben. Der Randomzufallsgenerator hat gezogen. „Die bunte Weihnachtszeit – Wo ist der Unterschied?“ geht an:

    Stephanie Schikora

    Herzlichen Glückwunsch! Ich werde Euch persönlich per E-Mail informieren. Bitte schaut auch im Spam-Ordner nach, könnte sein, dass ich vielleicht dort lande.
    Viel Spaß Lesen!

    Liebe Grüße
    Janet

  2. Unbedingt dazu gehört bei uns Weihnachtslieder in Dauerschleife und Plätzchen backen . Ebenso Schlittenfahren und Schneemann bauen .

  3. Plätzchenduft und Kinderpunsch was kann es in der Vorweihnachtszeit, denn schöneres geben.
    Das könnte uns nur das Buch versüßen, wenn wir es gemeinsam anschauen könnten.

  4. Bei uns gehört Plätzchen backen, Adventsgeschichten lesen, basteln und den Weihnachtsbaum schmücken dazu.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend

  5. Für uns gehört auf jeden Fall viel Kerzenschein, Tannenduft und Schnee zur Weihnachtszeit.
    Und das Buch ist ein schönes Entdeckerbuch für meinen kleinsten Zwerg.

  6. Plätzchen backen… Weihnachtsbaum mit der Familie schmücken, einen Schneemann bauen…und Weihnachtsmärkte besuchen… perfekte Weihnachtszeit ☺
    Grüße

  7. Moin Janet!
    Für uns gehört zur Weihnachtszeit:
    Das Schmücken der Fenster, bei Kerzenlicht Frühstücken und Abendbrot essen, Plätzchen backen, Lichterglanzspaziergang, Weihnachtsmarkt besuchen. Und für die Kinder ganz klar der Adventskalender 🙂 !!!!

    Das Buch scheint ja richtig toll zu sein ;-). Die Bilder sind voll schön gemalt und Rätsel für die Kleinen ist echt mega gut! Eine schöne Ergänzung zum Wimmelbuch und den verschiedenen Sachen darin Suchen müssen… bzw. ja schon eher die Vorstufe dazu ;-)…
    Danke für Türchen Nr. 9 und Deine fröhlichen Mühen, die da so mit dranhängen!
    Ganz liebe Grüße,
    Yvonne und ihre Rasselbande

  8. Zu unserer Adventszeit gehört das Singen am Adventskranz und natürlich Plätzchen backen dazu.
    Wir würden uns riesig über das Buch freuen.

  9. 🙂 Wir schmücken unsere Wohnung und hören Hörbücher mit weihnachtlichen Geschichten . Genießen die gemütliche Stimmung bei Kerzenschein und trinken heißen Kakao ! 🙂

  10. Für uns gehört zu Weihnacht das das ganze Haus geschmückt ist, wir backen häufig, lümmeln gern zusammen lange auf dem Sofa rum, es darf öfter genascht werden, wir erfreuen uns an den vielen lichtern und sehen die Familie viel häufiger.

  11. Zur Weihnachtszeit gehört für mich viel Zeit mit der Familie, Plätzchen backen, den Christbaum im Wald holen und schmücken, gemeinsam auf dem Sofa kuscheln und lesen natürlich!

  12. Für mich gehört der obligatorische Besuch auf dem Weihnachtsmarkt, jede Menge Kekse, Zeit mit der Familie und der Besuch eines Gottesdienstes zu Weihnachten.

  13. Auf jeden jeden jeden fall das Plätzchen backen mit meinen Kids 🙂 denn das machte schon meine Omi immer mit mir früher und irgendwie fand ich das immer so toll!!

    LG

  14. Für uns gehören lange Winterspaziergänge dazu, heißer Tee unter der warmen Decke zuhause, Plätzchen backen, die Wohnung dekorieren aber auch gemeinsame lustige Spielenachmittage.

  15. Wir haben bereits ein Meerestiere-Memo-Kartenspiel von Nastja Holtfreter, ihre Zeichnungen sind ganz toll. Jetzt noch etwas passendes zu Weihnachten 🙂

  16. Der Weihnachtsbaum ist für uns der Höhepunkt und wichtiger als die Geschenke eigentlich. Jedes Jahr freuen wir uns schon sehr früh auf das aussuchen, aufstellen und schmücken. Wobei dad ein prozess ksz der bis heiligabend andauert. Und somit veränderz sich der baum immer mehr. Aber auch Plätzchenbacken und ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt gehört bei uns zum alljährlichen Procedere.

  17. Plätzchen backen gehört für uns unbedingt zur Weihnachtszeit. Ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt. Weihnachtsschmuck basteln. Die Kinder freuen sich bei all dem so sehr auf Weihnachten vor.

  18. Zum Weihnachtsfest gehört für mich das Weihnachtsbaum schmücken mit der ganzen Familie. Papa stellt ihn auf, Opa übernimmt die Lichterkette, die Kinder hängen die Kugeln an und Mama das Lametta. Leider ist Opa dieses Jahr im Krankenhaus, ich hoffe, er wird rechtzeitig entlassen. ❤️

  19. Für mich gehören zu Weihnachten Kerzen, jede Menge Punsch und einfach mal Zeit haben um mit anderen Meschen zu reden oder mal ein gutes Buch zu lesen bzw. anzuschauen. Würde mich daher sehr über das Buch freuen!

  20. Zur Weihnachtszeit darf bei uns das Plätzchenbacken und das weihnachtlich geschmückte Haus nicht fehlen. Überall im Haus werden abends Kerzen angezündet und das Räuchermännchen darf räuchern….
    Wir sitzen in der Adventszeit gerne als Familie zusammen und basteln, und lesen und musizieren

  21. Weihnachten heißt für mich ganz viel Familie. Da freue ich mich schon sehr. Und meine Nichte würde bei dem Buch vielleicht auch mal auf meinem schoß sitzen bleiben 😉

  22. Für uns gehört der Besuch eines Weihnachtsmarktes, Kekse backen mit Freunden, Fensterdeko basteln und Weihnachtsmärchen schauen jedes Jahr zur Weihnachtszeit dazu.

  23. Plätzchen backen, dekorieren und in eine Decke gekuschelt auf das Sofa setzen und ein Buch lesen. Meine kleine Tochter würde sich daher riesig über das Buch freuen. Da gibt’s sicher viel zu entdecken.
    Vielen Dank für eure tollen Tipps, einen schönen Samstag allen und liebe Grüße!
    Nadine

  24. Zur Weihnachtszeit gehören für mich unbedingt dazu….

    Plätzchen, Lieder, Kerzenschein und ganz ganz wichtig …. Zeit mit der Familie zu verbringen.
    Gemeinsam lesen und Spielen

    Liebe Grüße

    Tanja

  25. Liebe Janet,

    für mich gehört zur Weihnachtszeit das Zusammensein der Familie dazu. Gutes Essen und alles schön geschmückt. Aber wir denken auch in der Weihnachtszeit an Kinder, denen es nicht so gut geht und unterstützen die Familien durch gesammelte Spenden.

    Einen schönen zweiten Advent.
    Susanne

  26. Gaaanz viel: Kekse backen, Musik hören, gebrannte Mandeln, eine Feuerzangenbowle auf dem Weihnachtsmarkt, der Adventskranz und der Weihnachtsbaum. Rotkohl und Klöße, warmer Kakao und ein Weihnachtsfilm gemütlich auf dem Sofa… all das 🙂

    Gruß,
    Sari

  27. Bei uns gehört zur Weihnachtszeit natürlich das gemütlich dekorierte dazu, Plätzchenduft und Heimlichkeiten. Aber am wichtigsten ist, dass wir alle beisammen sind.
    Das ist ein sehr schönes Buch, bei dem unsere Kleine wunderbar mitmachen kann 🙂

  28. Ich mach gerne wieder mit! 🙂
    Zur Weihnachtszeit gehört für mich vor allem die Zeit mit Familie und Freunden. Endlich hat man wieder richtig viel Zeit, Sachen zu unternehmen und gemeinsam Spaß zu haben. Aber auch leckere Plätzchen und ein schön dekorierter Weihnachtsbaum gehören für mich zur Weihnachtszeit dazu.

    Ganz liebe Grüße!

  29. Für mich gehören unbedingt Familie und Freunde dazu. Und Schnee, aber das ist wahrscheinlich etwas romantische bedingt und wird selten wahr.

  30. Für mich gehört zur Weihnachtszeit, dass es überall schön geschmückt ist, Plätzchen backen, Weihnachtslieder singen und gemeinsam um den Adventskranz sitzen und Geschichten lesen. Also ganz klassische Dinge!

  31. Guten Morgen, für uns gehört das gemütliche Zusammensein bei Kerzenschein unbedingt dazu. In der Weihnachtszeit darf auch das Plätzchen backen nicht fehlen. 🙂

  32. Wir haben bereits ein Vorgänger, “in den Bergen wo ist der Unterschied“
    Da meine Tochter sehr gerne dort mit rätselt, wäre es toll auch das Weihnachtsbuch zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ANZEIGE
NEWSLETTER ABONNIEREN
GEWINNSPIELE
ZUM BUCHSHOP