Emmi & Einschwein: Lesen macht lustig

„Emmi & Einschwein: Lesen macht lustig“: Lesen macht lustig? Lesen? Aber das kann Einschwein doch gar nicht! Und zum Üben hat es auch keine Lust. In einem Buch sind ja mehr Buchstaben drin als Sterne am Himmel. Doch dann lernt Einschwein in der Bibliothek das Buchodil, die Lesekatze, den Bücherwurm, die Bücherfee und die Leseratte kennen und merkt, dass lesen irgendwie doch fabelhaft ist…

Emmi & Einschwein: Lesen macht lustig

Emmi und Einschwein haben Ferien. Als sie gerade dabei sind eine Höhle zu bauen, kommt Emmis Papa ins Zimmer. Er hat den beiden eine Überraschung mitgebracht: Ein Buch aus der Bücherei. Einschwein ist verwundert. Es kann doch gar nicht lesen. Aber Papa hält das Buch hin und meint, dass er sich freuen würde, wenn Einschwein ein wenig in den Ferien übt. Einschwein mag aber lieber Ferien machen. Das findet Papa schade und sagt, dass Einschwein das Buch selbst in die Bibliothek zurückbringen soll.

© Oetinger

Gleich am nächsten Tag fliegen Emmi und Einschwein auf dem Drachen Henk in die Bücherei. Dort treffen die beiden die Froschdame Bällchen, den Papierpuk Platt, das Buchodil, die Lesekatze, die Bücherfee und viele weitere Lese-Fabelwesen. Dabei vergisst Einschwein immerzu, das Buch zurückzugeben. Aber es lernt dabei eine Menge über Bücher kennen und vor allem, dass das Lesen so viel sein kann – aufregend, glücklich machend, traurig, verträumt, gemütlich, überraschend und lustig…

© Oetinger

Abenteuer Lesen

Die Welt der Bücher steckt voller aufregender Geheimnisse, die es zu entdecken gilt. Mit Geschichten, die die Fantasie beflügeln. Das zeigt Anna Böhm in „Emmi & Einschwein: Lesen macht lustig“* auf unterhaltsame, witzige und magische Weise. Wunderbar optisch ergänzt durch die zauberhaften, farbenfrohen Illustrationen von Susanne Göhlich.

Passend zur „(Vor-)Lesestarter“-Reihe in kurzen Kapiteln, gut lesbarer und großer Fibelschrift, Flattersatz und leicht verständlichem Text konzipiert – zum Vorlesen, Lesenlernen und Selberlesen (für geübte Erstleser). Am Ende von jedem Kapitel gibt es Kästchen mit Fragen oder Anregungen zum Rätseln und Mitmachen. Rundum ein Leseabenteuer von der ersten bis zur letzten Seite.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Text: Anna Böhm
Illustration: Susanne Göhlich
Erscheinungsjahr: 24. August 2020
Verlag: Oetinger
Altersempfehlung: 5 bis 7 Jahre
ISBN: 978-3-7512-0010-3
Bildquelle: © Oetinger

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.