Finn und Frieda finden den Frühling

Winter ade – Frühlingsanfang: Die Natur erwacht aus dem Winterschlaf. Doch wie und wo findet man eigentlich den Frühling? Was macht ihn aus? Wie sieht das genau aus, wenn die Natur alles zu neuem Leben erweckt? Und was sind Frühlingsboten? In „Finn und Frieda finden den Frühling“ machen sich die Geschwister sich auf die Suche nach dem Frühling. Ob er sich auch zeigt?

Finn und Frieda finden den Frühling

Finn und Frieda spielen im Garten, als Finn einen kleinen Stachelball entdeckt. Er hockt reglos neben der Futterschale für die Nachbarskatzen. Ein Baby-Igel. Und er ist ganz allein. Um ihm zu helfen, bringen ihn die Geschwister zusammen Mama in die Tierarztpraxis. Die Tierärztin ist besorgt. Der kleine Igel ist sehr mager, viel zu leicht und zu früh dran. Die größten Chancen hätte er, wenn so bald wie möglich der Frühling kommt.

Wir werden den Frühling finden, sagt Frieda. Aber wie und wo? Die beiden denken nach. Opa Reinhold kann ihnen bestimmt bei der Suche helfen. Er kennt sich gut in der Natur aus. Kaum ist Opa da, ziehen die drei Frühlingsfinder los. Ihr Weg führt sie zum Park. Im Gras entdeckt Finn eine Knospe. Es ist ein Krokus und ein erster Frühlingsbote. Jetzt kommen sie der Sache schon näher. Was es wohl noch alles im Park zu entdecken gibt?

© Tulipan Verlag

Der Zauber des Anfangs

Endlich Frühling: Die ersten warmen Sonnenstrahlen kitzeln auf der Nase, Tiere erwachen aus dem Winterschlaf und Tulpen, Schneeglöckchen und Krokusse setzen bunte Farbkleckse in das Grau. Überall grünt, blüht, singt und summt es. In „Finn und Frieda finden den Frühling“* gehen Erstleser zusammen mit dem Geschwisterpaar auf eine spannende Entdeckungsreise. Das kleine Frühlingsabenteuer der ABC-Reihe des Tulipan Verlags vermittelt kindgerecht und leicht verständlich Sachwissen über die grüne Jahreszeit. Kommt mit und entdeckt den Frühling!

Eure Janet

Daten zum Buch:
Autor: Martin Klein
Illustration: Kerstin Meyer
Erscheinungsjahr: 19. Februar 2018
Verlag: Tulipan Verlag
Altersempfehlung: 7 bis 9 Jahre
ISBN: 978-3-8642-9411-2
Bildquelle: © Tulipan Verlag

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

Frühlingsverlosung – Finn und Frieda finden den Frühling

Jeden Tag gibt es das aktuell vorgestellte Buch zu gewinnen. Heute ist es ein Exemplar von „Finn und Frieda finden den Frühling“. Schreibt mir in einem Kommentar und verratet mir, ob bei Euch der Frühling schon zu sehen ist.

Viel Glück
Eure Janet

Teilnahmebedingungen:
Die Verlosung startet am 20.03.2018 und endet am 20.03.2018 um 23.59 Uhr. Der Gewinner wird ausgelost. Wer ein Kommentar hinterlässt, kann gewinnen. Jeder Teilnehmer, der das Posting kommentiert, erklärt sich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Es entscheidet das Los. Der Gewinner wird von mir informiert.
• Teilnahmeberechtigt sind Personen über 18 Jahren, mit Wohnsitz in Deutschland und Österreich.
• Das Gewinnspiel beginnt mit dem Veröffentlichungsdatum des Posts und endet wie im Post angegeben.
• Gewinnen kann, wer alle genannten Bedingungen erfüllt.
• Der Gewinn ist aus dem Post klar ersichtlich.
• Die Verlosung des Gewinns erfolgt im angegebenen Zeitraum des relevanten Posts.
• Die Gewinnermittlung erfolgt durch das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
• Der Gewinner wird über eine persönliche Nachricht per E-Mail informiert.
• Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
• Veranstalter ist der Blog Kinderbuchlesen.de.
• Die Daten der Teilnehmer werden nicht weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Übermittlung personenbezogener Daten wird erst erforderlich, wenn der Gewinn ausgehändigt wird. Diese Informationen werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Abwicklung des Gewinnspiels nötig ist. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden alle Daten unverzüglich wieder gelöscht.
• Dem Teilnehmer stehen keine Auskunftsrechte zu.
• Die Teilnehmer verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen.
• Der Teilnehmer versichert, dass er an den von ihm geteilten Inhalt alle Rechte hält (Bildrechte).
• Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.

Bildquelle: © Tulipan Verlag

37 Gedanken zu „Finn und Frieda finden den Frühling

  • 21. März 2018 um 9:51
    Permalink

    Das Gewinnspiel ist beendet. Vielen Dank für Eure Kommentare. Ich hoffe ja, dass der Frühling sich bald überall in voller Pracht sehen lässt. Der Randomzufallsgenerator hat gezogen. „Finn und Frieda finden den Frühling“ geht an:

    Mary Lou

    Herzlichen Glückwunsch! Ich werde Dich persönlich per E-Mail informieren. Bitte schau auch im Spam-Ordner nach, könnte sein, dass ich vielleicht dort lande.
    Viel Spaß Lesen!

    Liebe Grüße
    Janet

    Antwort
  • 20. März 2018 um 20:32
    Permalink

    Heute hatten wir einen wunnderschönen blauen Himmel, Sonne und die ersten Krokusse zeigen sich auch!! Der Frühling kommt!

    Antwort
  • 20. März 2018 um 20:19
    Permalink

    Es ist sehr wechselhaft bei uns und der Frühling hat letzte Woche schon mal angeklopft. Ich hoffe das der Winter nun endlich vorbei ist .
    Vielen Dank für die Verlosung, wir würden uns sehr über das Buch freuen

    Antwort
  • 20. März 2018 um 17:41
    Permalink

    Heute war bei uns ein schöner sonniger Tag (bei 6 Grad). Seit gut 2 Wochen sind hier die ersten Schneeglöckchen, Krokusse und Winterlinge zu sehen. Es wird auch Zeit, mein Herz schreit nach Frühling.
    Vielen Dank für das Gewinnspiel!

    Antwort
  • 20. März 2018 um 17:14
    Permalink

    Ohhh das wäre wunderbar für meinen zweitältesten, er liest seit kurzem!

    Antwort
  • 20. März 2018 um 16:53
    Permalink

    Passend zum kalendarischen Frühlingsanfang zeigt sich die Sonne heute ganz kräftig.Das tut richtig gut. Lieben Gruß Antje aus Ostfriesland!

    Antwort
  • 20. März 2018 um 16:49
    Permalink

    Meine Tochter hat gerade in der wärmenden Sonne das erste Eis des Jahres gegessen. So ein bisschen hat sich das schon wie Frühling angefühlt auch wenn es noch ziemlich kalt ist ;-)

    Antwort
  • 20. März 2018 um 14:29
    Permalink

    Heute hat es nachts und am Vormittag wieder geschneit, gerade kämpft sich die Sonne durch – sie muss die letzten Wolken vertreiben

    Antwort
  • 20. März 2018 um 13:50
    Permalink

    Es liegt zwar überall Schnee, trotzdem haben wir schon Schneeglöckchen und Krokusse entdeckt. Auch die Vögel sind schon in unseren Garten zurückgekehrt

    Antwort
  • 20. März 2018 um 12:47
    Permalink

    Liebe Janet,
    obwohl die Sonne gerade scheint, ist der Frühling bei uns noch lange nicht in Sicht! Der Winter möchte sich noch nicht verabschieden und hat es über Nacht noch schneien lassen.
    Vielleicht zieht ja mit dem Buch auch der Frühling ein…..
    Liebe Grüße
    Nicole

    Antwort
  • 20. März 2018 um 12:47
    Permalink

    Ein schönes Gewinnspiel! Meine Erstleserin würde sich riesig darüber freuen!
    Bei uns leider noch kein Frühling nur Minusgrade!
    Lg Silvia

    Antwort
  • 20. März 2018 um 12:02
    Permalink

    Einen schönen Frühlingsanfang und danke für die tolle Aktion

    Liebe Grüße und allen viel Glück
    Svenja

    Antwort
  • 20. März 2018 um 11:37
    Permalink

    Hallo und herzlichen Dank für diese tolle Verlosung! Der Frühling war bei uns bereits zu sehen, denn unser Garten war bereits zum Leben erwacht. Nun ruht alles wieder unter dem Schnee und wir müssen uns mit Frühlingsdeko im Haus begnügen.

    Liebe Grüße
    Katja

    Antwort
  • 20. März 2018 um 11:25
    Permalink

    Grade kommen die Frühblüher wieder unter dem Schnee hervor – definitiv Frühling hier :)

    Antwort
  • 20. März 2018 um 11:11
    Permalink

    Wundervoll für unsere Kleine mit F-Name ;)

    Antwort
  • 20. März 2018 um 11:08
    Permalink

    Was für ein schönes Buch für meine Erstleserin
    Unsere Osterdeko ist unter einem riesigen Schneeberg verschollen und wir warten auf ein bisschen Sonne

    Antwort
  • 20. März 2018 um 11:05
    Permalink

    Wow, das sieht ja nach einem echt tollen Buch aus… Heute am Frühlingsanfang hat es natürlich erst einmal geschneit Jetzt ist zum Glück alles wieder weg, wir wollen doch Frühling…

    Antwort
  • 20. März 2018 um 10:33
    Permalink

    Ein wirklich schönes Buch……wir warten auch sehnsüchtig auf den Frühling. …wieder im Garten sein können und die ersten Sonnenstrahlen genießen können….hier schneit es heute…..vieleicht haben wir ja Glück und können uns mit dem Buch ein wenig Frühling nach Hause holen

    Antwort
  • 20. März 2018 um 10:18
    Permalink

    Hallo!
    Ja, den Frühling würde ich derzeit auch gerne finden! Im Moment liegen noch die 15 cm Schnee vom Sonntag… Aber ich bin guter Dinge! Die Sonne scheint und ich stimme mich so langsam auf Ostern ein.
    Danke für die tolle Verlosung, bin gerne dabei!
    LG
    Nele E.

    Antwort
  • 20. März 2018 um 10:04
    Permalink

    Sehr süßes Buch über den Frühling. Leider ist bei uns heute nicht viel davon zu sehen. Obwohl heute Frühlingsanfang ist, liegt draußen alles unter einer Schneedecke. Ich würde mich sehr über das Buch freuen

    Antwort
  • 20. März 2018 um 10:01
    Permalink

    Hier war es schon ein paar Tage so schön frühlingshaft und die ganzen kleinen Tierbabies sind schon da, doch heute morgen beim Blick aus dem Fenster: Schnee
    Wir warten also wieder sehnsüchtig

    Antwort
  • 20. März 2018 um 9:29
    Permalink

    Bei uns war der Frühling kurz zu sehen… Hat sich aber wieder versteckt. Wir haben grosse Sehnsucht…

    Antwort
  • 20. März 2018 um 9:26
    Permalink

    Liebe Janet,
    oooh, was für ein niedliches und einfühlsames Buch. Eine schöne Buchpräsentation! Hier ist noch tiefster Winter trotz meteorologischem Frühlingsanfang. Wir sehnen uns nach dem Frühlingserwachen….
    Das Buch wäre in unserem Hause eine schöne Bereicherung :-D

    Antwort
  • 20. März 2018 um 9:23
    Permalink

    Hier ist es zwar sonnig, aber immer noch viel viel zu kalt – die Blümchen im Garten, die die Kinder pflanzen wollten, sind schon erfroren:-( Wir warten also sehnsüchtig auf den richtigen Frühling und würden uns über ein Buch sehr freuen!

    Antwort
  • 20. März 2018 um 9:17
    Permalink

    Klingt nach einem tollen Buch, das ja theoretisch zur Jahreszeit passt ;)
    Würden uns sehr freuen wenn das Buch in unserem Bücherregal einen Platz finden würde
    Liebe Grüße, Claudi

    Antwort
  • 20. März 2018 um 9:14
    Permalink

    Genau das richtige Buch für meine Erstklässler. Wir sind auch gerade auf der Suche nach dem Frühling.

    Antwort
  • 20. März 2018 um 9:08
    Permalink

    Vielen Dank,für die Einblicke in die vielen tollen Bücher. Vom Frühling ist hier auch noch nichts zu erkennen. Der Schnee überdeckt alles.

    Antwort
  • 20. März 2018 um 8:58
    Permalink

    Frühling wäre jetzt ganz nach meinem Geschmack. Leider hat es bei uns in der Nacht wieder geschneit.
    Das Buch käme wie gerufen.
    Gruß Silke

    Antwort
  • 20. März 2018 um 8:42
    Permalink

    Über Finn und Frieda würden wir uns sehr freuen! Bei uns hier in München ist der Frühling leider heute nicht zu sehen. Am nachmittag gehen die Kinder zum rodeln….

    Antwort
  • 20. März 2018 um 8:38
    Permalink

    Wir würden uns riesig über das Frühlingsbuch freuen und hoffentlich wird dann auch bald draußen Frühling. Liebe Grüße

    Antwort
  • 20. März 2018 um 8:34
    Permalink

    Danke für die tolle Verlosung!
    Ich freue mich mega auf den Frühling. Aber leider haben wir seit Sonntag wieder Schnee und es ist wieder richtig kalt…
    Hoffe das ändert sich bald.

    Antwort
  • 20. März 2018 um 8:29
    Permalink

    Liebe Janet,
    der Schnee hat den herannahenden Frühling bei uns heute wieder versteckt. Aber Nele und Ben wissen ganz genau, wo die Stellen im Schnee sind, unter denen sich die gelben Winterlinge, die zarten Schneeglöckchen und die leuchtenden Krokusse verstecken. Außerdem flirten die Enten bei uns am Bach schon wie verrückt. Wir haben auch beobachtet, wie eine Blaumeise immer wieder in unseren Nistkasten hineingeflogen ist und wieder herauskam.
    Frühling, komm doch endlich!

    Herzliche Grüßen senden
    Ben, Nele und die Mama

    Antwort
  • 20. März 2018 um 8:13
    Permalink

    Hallo,
    Erstmal danke für die schöne Aktion mit dem Vorstellen, so erweitert sich stets umsere Wunschzettel mit tollen Büchern. Bei uns zeigt sich der Frühling durch die ersten Maiglöckchen im Garten und wir haben Frühlingsdekoration gebastelt Lg und einen wunderschönen Tag allen!

    Antwort
  • 20. März 2018 um 7:55
    Permalink

    Das schöne Buch würde ich gerne für meinen Neffen gewinnen. In Mecklenburg liegt nämlich Schnee, von Frühling noch nichts zu sehen… Vielen Dank für die tolle Vorstellung des Buches.

    Antwort
  • 20. März 2018 um 7:54
    Permalink

    Klingt toll! Da es aktuell bei uns in Salzburg schneit, würden wir uns über ein bißchen Frühling (gerne auch in Buchform ) riesig freuen!

    Antwort
  • 20. März 2018 um 7:53
    Permalink

    So ein schönes Buch leider ist bei uns heute totaler Wntereinbruch. Es schneit ohne Ende

    Antwort
  • 20. März 2018 um 7:53
    Permalink

    Bei uns ist es gerade -7°, aber sonnig. Wir warten sehnlichst auf den Frühling!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen