Flim Pinguin im Kindergarten

Flim Pinguin ist ganz aufgeregt: Zusammen mit Mama geht es zum ersten Mal in den Kindergarten. Da ist ganz schön was los: Es wird gespielt, geturnt und gerutscht. So schön es auch ist, Mama fehlt! Ohne sie will Flim nicht bleiben. Was nun? – In „Flim Pinguin im Kindergarten“ erzählt Sandra Schindler eine kleine, einfühlsame Alltagsgeschichte zur Vorbereitung auf den Kindergarten…

Flim Pinguin im Kindergarten

Flim Pinguin kann es kaum erwarten. Es geht für ihn zum ersten Mal in den Kindergarten. Seine Mama bringt ihn hin. Hui, dort ist eine Menge los. Die kleinen Pinguine buddeln im Schnee, schwimmen zwischen Eisschollen und rodeln auf Rutschbahnen. Das gefällt Flim sehr. Doch am liebsten wäre es ihm, wenn seine Mama im Kindergarten bleiben könnte. Sie fehlt ihm jetzt schon sehr.

© GrünerSinn-Verlag

Aber Mama hat viel zu tun. Sie will brüten, fischen und Federn putzen. Flim ist einverstanden. Durch das Spielen vergeht die Zeit schnell. Aber nach ein paar Tagen, wird die Sehnsucht nach Mama wieder größer. Ob sie ihn auch wirklich immer wieder abholt? Da hat Mama Pinguin eine Idee…

© GrünerSinn-Verlag

Kleine Geschichte gegen große Trennungsangst

Liebevoll und einfühlsam nimmt sich Sandra Schindler in „Flim Pinguin im Kindergarten“* einer großen Entwicklungsherausforderung für Kinder an: Die Eingewöhnung in den Kindergarten. Aller Abschied ist schwer. Vor allem aber von Mama und Papa. Farbenfrohe Bilder und kurze Reime zeigen, was alles im Kindergarten passiert und was Kinder dort, erwartet.

Die unterschiedlichsten Gefühle werden behutsam aufgegriffen und ernst genommen. Auch für kleine Leser verständlich und nachvollziehbar. Und am Ende gibt es noch ein paar aufmunternde, persönliche Worte für die Großen mit alltagstauglichen Tipps und Anregungen. Ein kleines Büchlein, dass auf beide Seiten sanft eingeht und dabei hilft, sich auf die neue Situation einzustellen.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Autor: Sandra Schindler
Illustrator: Sandra Seiffart
Verlag: GrünerSinn-Verlag
Erscheinungsjahr: 5. Oktober 2017
Altersempfehlung: 3 bis 6 Jahre
ISBN: 978-3-9466-2504-9
Bildquelle: © GrünerSinn-Verlag

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

4 Gedanken zu „Flim Pinguin im Kindergarten

  • 17. Januar 2018 um 15:36
    Permalink

    Liebe janet!
    Das freut mich auch!
    Und ich finde das muss auch mal gesagt werden ☺️
    Du machst dir so viel arbeit und Mühe mit allem das muss auch mal gelobt werden

    Antwort
    • 17. Januar 2018 um 16:15
      Permalink

      Liebe Steffi,

      jetzt bin ich ganz rot und freue mich wie ein kleines Kind. Schnüff. Dankeschön ❤❤❤

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 17. Januar 2018 um 13:44
    Permalink

    Hallo janet!
    Deine Bücher sind so toll die du uns immer vorstellst. Ich könnt mich dumm und dämlich kaufen
    Dankeschön dafür! Ich bin richtig süchtig nach deiner Seite!
    Ich liebe Bilderbücher ( allein schon arbeitsbedingt, ich arbeite im Kindergarten ) aber mit meinen beiden Kindern lese ich noch viel mehr und ich bin immer dankbar um gute Buch Vorschläge
    Mach weiter so alles liebe Steffi ❤️

    Antwort
    • 17. Januar 2018 um 14:12
      Permalink

      Liebe Steffi,

      dankeschön für Deine wundervollen Worte. So unheimlich lieb und motivierend. Da hüpft mein Herz ganz freudig auf und ab. So ein tolles Kompliment. DANKE :-)

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen