Fräulein Hicks und die kleine Pupswolke

Hicks, rülps, pups, hatschi, gähn – die unaufhaltsamen Fünf. Sie sind unter uns. In uns drin. Überall. Immer wieder. Niemand kann sie aufhalten, keiner kontrollieren. Aber, wer von ihnen ist am unaufhaltsamsten von allen? Dieser Frage gehen Fräulein Hicks, der Rülps, die kleine Pupswolke, Professor Hatschi und der Gähn-Män in „Fräulein Hicks und die kleine Pupswolke. Eine verrückte Reise durch den Körper“ nach…

Fräulein Hicks und die kleine Pupswolke

Die unaufhaltsamen Fünf gibt es überall. Am Nordpol und in der Wüste. Auf dem Land und in der Stadt. Sie sind immer da. Rund um die Uhr. Bei Regen oder Sonne. Tag oder Nacht. Sie wohnen in unseren Körpern und tun dort, was sie wollen. Die unaufhaltsamen Fünf sind – hicks, rülps, pups, hatschi, gähn – Professor Hatschi, der Gähn-Män, Fräulein Hicks, der Rülps und die kleine Pupswolke. Doch eine Sache lässt ihnen keine Ruhe: Die Frage, wer von ihnen wohl am unaufhaltsamsten wäre.

© Oetinger

ÖÖÄÄÄT ertönt es aus dem Magen. Einen gut gemachten Rülpser kann niemand aufhalten. Pfröööz macht es im Darm. Die kleine Pupswolke sieht sich triumphierend um. Hicks, hicks, hicks – hüpft Fräulein Hicks zwischen Magen und Rippenbogen ist sie unaufhaltsam. Hakkkschhhuuua! Beginnt Professor Hatschi mit dem Staubwedel in der Nase sauberzumachen, kann sich nichts und niemand festhalten. Aber Moment mal! Fehlt da nicht noch jemand? Der Gähn-Män reibt sich die Augen, streckt sich und gääääääähhhhhhhnnnnntttt…

© Oetinger

Eine verrückte Reise durch den Körper

Warum niesen wir? Was passiert eigentlich beim Pupsen? Oder wo entsteht ein Rülps? – In „Fräulein Hicks und die kleine Pupswolke. Eine verrückte Reise durch den Körper“* nehmen sich Dully&Dax unterhaltsam und liebevoll dem Thema Körpergeräusche an. Und wer das Autoren-Illlustratoren-Duo kennt, der weiß, dass in ihren Büchern jede Menge Lesevergnügen steckt.

Diesmal geht es im wahrsten Sinne unter die Haut auf eine ziemlich außergewöhnliche Reise durch den Körper. Neben spannenden Fakten warten hier verrückt-lustige Ideen. Manchmal werden nämlich die haarsträubendsten Erklärungen verbreitet. Wenn ihr also wissen wollt, wie es wirklich ist, dann ab ans Lesen! Nicht vergessen die Bauch- und Gesichtsmuskeln vorher zu lockern, die werden dabei sicher gleich ordentlich mittrainiert. Spaß und Wissen grandios kindgerecht kombiniert.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Autor: Eva Dax
Illustration: Sabine Dully
Verlag: Oetinger
Erscheinungsjahr: 22. August 2016
Altersempfehlung: 4 bis 6 Jahre
ISBN: 978-3-7891-0368-1
Bildquelle: © Oetinger

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen