Hänschen Schwein ging allein

„Hänschen Schwein ging allein“ – in die weite Welt hinein. Und zählt auf seinem Weg Blumen, Tiere, Steine und Beeren. Das kleine Warzenschwein wird immer mutiger und wandert weiter und weiter. Es gibt ja so viel zu entdecken. Hinter Felsen, Bäumen und Sträuchern. Was und wer sich da wohl alles so versteckt?

Hänschen Schwein ging allein

Hänschen Schwein will Entdecker sein und geht allein in die weite Welt hinein. Zählt beim Honigtropfen: Eins! Der ist meins. Doch die zwei Bienen – summ, summ, summ – fliegen um ihn herum. Das kleine Warzenschwein springt allein in den Teich hinein. Sieht im Teich drei Kieselsteine und vier Frösche, ganz alleine.

© Coppenrath

Die Frösche springen, Schritt für Schritt und das kleine Schwein, das hüpft mit. Auf der Wiese singt es fein zwischen all dem Sonnenschein. Sieht fünf schöne Blumenringe und sechs bunte Schmetterlinge. Einer fliegt schnell zu ihm hin, kitzelt ihn an Nase und Kinn. Hänschen Schwein geht allein weiter in die Welt hinein…

© Coppenrath

1, 2 ,3 – Kunterbunter Überraschungszählspaß

Spielerisch in die Welt der Zahlen eintauchen, das können kleine Leser mit Birdie Blacks „Hänschen Schwein ging allein“*. Das Zählabenteuer vom kleinen Warzenschwein wird von sich immer wiederholenden Reimen, die der Geschichte eine kindgerecht verständliche Struktur verleihen, umrahmt.

Sowie von wunderschön-farbenfrohen Illustrationen von Rosalind Beardshaw. Die sich durch einen stilistisch außergewöhnlichen Mix aus Malerei und Collage-Technik auszeichnen. So entsteht einerseits eine schnell erfassbare Umgebung, in der es gleichzeitig eine Vielzahl an Details zu entdecken gibt. Und aufgepasst, hier sind so einige Überraschungen verborgen.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Autor: Birdie Black
Illustration: Rosalind Bearshaw
Übersetzung: Erwin Grosche
Erscheinungsjahr: 15. Februar 2018
Verlag: Coppenrath
Altersempfehlung: 3 bis 6 Jahre
ISBN: 978-3-6496-2292-5
Bildquelle: © Coppenrath

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.