Heute hab ich Wut im Bauch!

(Werbung): Kätzchen Nora wohnt mit Maus Pauli, Esel Eddi, Schaf Schäfli und Hund Lollo zusammen in einem Haus. Eines Morgens möchte Nora gern mit Pauli im Garten spielen. Der mag aber lieber malen. Eddi ist mit Reparaturen beschäftigt und Schäfli mit Backen. Alle vertrösten sie auf später. Später? Was soll denn das? Ihre gute Laune ist dahin. Das macht Nora so richtig wütend. Deswegen muss sie jetzt leider losschreien, sogar richtig laut: „Heute hab ich Wut im Bauch!“…

Heute hab ich Wut im Bauch!

Die Sonne scheint. Es ist ein richtig schöner Tag. Nora mag mit Pauli im Garten spielen. Das wird lustig. Doch Pauli hat keine Lust, der malt lieber an seinem Bild weiter. Dann malt Nora eben mit. Aber das möchte Pauli nicht. Was soll denn das? Nora wird ein kleines bisschen wütend. Sie geht zu Eddi in die Werkstatt. Der ist vertieft in die Reparatur des Gartentisches. Zum Spielen hat er keine Zeit. Ein wenig mehr Wut kommt noch zur Wut hinzu, die sie schon wegen Pauli hat.

© Oetinger

Jetzt ist sie wütend. Sogar schon zweimal. Grummelnd stapft sie in die Küche. Schäfli bäckt gerade eine Torte. Aber Noras Idee auf den Schrank zu hüpfen und von dort eine Kirsche auf die Torte plumpsen zu lassen, findet sie gar nicht gut. Nora bekommt neue Wut. Und wenn man zum dritten Mal am Tag Wut bekommt – ja, dann ist die Wut ordentlich stark. Ihre Wut ist jetzt überall. Im Kopf, im Bauch, in den Händen und in den Füßen. Und weil sie stark ist, muss sie einfach raus…

© Oetinger

Ärger und Wut, Kraft und Energie

Es gibt Tage, da kann man machen, was man will – es geht einfach alles schief und nichts funktioniert so richtig. Grummel. Grumpf. Charmant gelingt es Anna Böhm in „Heute hab ich Wut im Bauch!“* aus einfühlsamer Perspektive zu erklären, wie Situationen zu Punktlandungen werden, an denen der Ärger einfach hochkocht und sich entlädt. Und das bei Klein wie Groß. Dabei geht sie ganz wunderbar respektvoll mit diesen Gefühlen um und zeigt, dass jeder mal wütend ist, und dass das vollkommen in Ordnung ist und zum alltäglichen Leben dazu gehört.

Grandios unterstützt wird sie dabei von Tim Warnes, dessen Illustrationen so voller Energie stecken. Dynamisch spielt er mit dem Wechsel von ganzseitigen sowie einzelnen, fokussierten Szenen. Lässt Mimik und Gestik bildhaft sprechen und spiegelt damit optisch die divergenten Gefühle wider. Ein richtig liebevoller und sensibler Ansatz, um das Gefühl Wut zu verstehen sowie eine tolle Anregung, um darüber zu sprechen. Und vielleicht auch durchs gemeinsame Lesen ein kleines Ventil, wenn die Wut im Bauch umherflattert.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Text: Anna Böhm
Illustration: Tim Warnes
Erscheinungsjahr: 8. Januar 2022
Verlag: Oetinger
Altersempfehlung: ab 4 Jahre
ISBN: ‎978-3-7512-0197-1
Bildquelle: © Oetinger

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

Gewinnspiel: Heute hab ich Wut im Bauch!

Möchtet ihr Kätzchen Nora und ihre Freunde kennenlernen? Dann macht doch gern mit bei der Verlosung. Insgesamt gibt es 3x das Buch „Heute hab ich Wut im Bauch!“* zu gewinnen. Und obendrauf gibt es zu jedem Exemplar je 1x das Entspannungskarten-Set „FamilyFlow. Familien-Yoga: 30 Auszeiten für mehr Achtsamkeit und Entspannung“*. Ob Freude, Überraschung oder Wut: Schreibt mir in einem Kommentar ein Gefühl, dass euch ganz spontan einfällt.

Viel Glück!
Eure Janet

Teilnahmebedingungen:
Die Verlosung startet am 13.05.2022 und endet am 22.05.2022 um 23.59 Uhr. Die Gewinner werden ausgelost. Wer ein Kommentar hinterlässt, kann gewinnen. Jeder Teilnehmer, der das Posting kommentiert, erklärt sich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Es entscheidet das Los.
• Teilnahmeberechtigt sind Personen über 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben.
• Das Gewinnspiel beginnt mit dem Veröffentlichungsdatum des Posts und endet wie im Post angegeben.
• Gewinnen kann, wer alle genannten Bedingungen erfüllt.
• Der Gewinn ist aus dem Post klar ersichtlich.
• Die Verlosung des Gewinns erfolgt im angegebenen Zeitraum des relevanten Posts.
• Die Gewinnermittlung erfolgt durch das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
• Die Gewinner werden über eine persönliche Nachricht per E-Mail informiert.
• Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
• Veranstalter sind der Blog Kinderbuchlesen.de.
• Die Daten der Teilnehmer werden nicht weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Übermittlung personenbezogener Daten wird erst erforderlich, wenn der Gewinn ausgehändigt wird. Diese Informationen werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Abwicklung des Gewinnspiels nötig ist. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden alle Daten unverzüglich wieder gelöscht.
• Dem Teilnehmer stehen keine Auskunftsrechte zu.
• Die Teilnehmer verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen.
• Der Teilnehmer versichert, dass er an den von ihm geteilten Inhalt alle Rechte hält (Bildrechte).
• Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.

Bildquelle: © Oetinger

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Artikel ist eine Kooperation mit Oetinger und enthält Affiliate-Links*. Daher ist der Beitrag als Werbung gekennzeichnet. Meine Meinung bleibt davon immer unbeeinflusst. Ich verlinke ausschließlich auf Seiten und Produkte, von denen ich selbst überzeugt bin.

113 Gedanken zu „Heute hab ich Wut im Bauch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.