Hier kommt Jim Knopf!

Tut, tuuut! Dampflok Emma schnauft freudig. Es geht auf große Fahrt. Einmal rund um die Insel Lummerland. Die ist zwar klein, aber es gibt eine Menge zu sehen: Einen Berg mit zwei Gipfeln, fünf Tunnel, einen Kaufladen und ein königliches Schloss. Und da ist er ja auch schon, Emmas heutiger Lokomotivführer: „Hier kommt Jim Knopf!“. Habt ihr Lust auf eine Erkundungstour?…

Willkommen auf Lummerland

Auf der Insel Lummerland gibt es einen Berg mit zwei Gipfeln, eine Eisenbahnstrecke mit fünf Tunneln sowie einen Kaufladen, in dem es alles gibt. Hier ist Jim Knopf als Baby in einem Postpaket gelandet und lebt seitdem im Haus von Frau Waas. Über Lummerland herrscht König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte, der in einem Schloss zwischen den zwei Bergen wohnt.

Neben Herrn Ärmel, der sich von König Alfons den Viertel-vor-Zwölften regieren lässt und regelmäßig bei Frau Waas einkauft, lebt auch Lukas mit seiner Lokomotive Emma auf der Insel. Lukas ist Jims bester Freund, seit sie sich zum ersten Mal begegnet sind, und zusammen mit Emma erleben sie jede Menge Abenteuer…

© Thienemann-Esslinger-Verlag

Hier kommt Jim Knopf!

Heute besucht Jim seine Freundin, die Lokomotive Emma. Zusammen wollen die beiden einen Ausflug machen. Ehe es losgeht, gibt es Frühstück. Wer auf große Fahrt gehen will, muss schließlich vorher ordentlich essen. Lukas hat Butterbrote für Jim gemacht und schaufelt Kohle in Emmas Kohlekasten. Auch das Wasser füllt er auf. Endlich geht es los!

Emmas Räder rattern über die Schienen. Schon liegt der Bahnhof hinter ihnen. Jim hat einen tollen Ausblick auf Lummerland aus Emmas Führerhäuschen. Klingelingeling. Emmas Glocke läutet vor Freude. König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte, Frau Waas und Herr Ärmel winken ihnen zu. Es macht einfach viel Spaß, Lummerland mit Emma zu erkunden…

© Thienemann-Esslinger-Verlag

60 Jahre Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer feiern Geburtstag: Vor 60 Jahren erschienen Michael Endes Bücher „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“* und „Jim Knopf und die Wilde 13“*. Bisher in über 30 Sprachen übersetzt und mit über vier Millionen verkauften Exemplaren. Einfach Kinderbuchklassiker. Bis heute – trotz vielfacher Kritik – beliebt. Mit viel Fantasie und jeder Menge Abenteuer.

Mit dem Pappbilderbuch „Hier kommt Jim Knopf!“* lernen Kinder ab 2 Jahren Lummerland und seine Bewohner kennen. Zusammen mit Jim Knopf geht es auf einen kleinen Ausflug rund um die Insel, von fröhlich-farbenfrohen Illustrationen begleitet. Der besondere Clou: Das Buch hat die Form einer Lokomotive. So können nach dem gemeinsamen Lesen auch wunderbar weitere Abenteuer spielend erlebt werden. Tut, tuuut!

Eure Janet

PS: Feiert zusammen mit Jim und Lukas! Für eine tolle Jim-Knopf-Party stellt euch der Thienemann-Esslinger Verlag ein kostenloses Materialien-Paket für bis zu 16 Kinder zur Verfügung. Einfach herunterladen, ausdrucken und loslegen!

Daten zum Buch:
Autor: Michael Ende, Charlotte Lyne
Illustration: Mathias Weber
Verlag: Thienemann-Esslinger-Verlag
Erscheinungsjahr: 1. August 2020
Altersempfehlung: 2 bis 4 Jahre
ISBN: 978-3-5224-5946-4
Bildquelle: © Thienemann-Esslinger-Verlag

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

Gewinnspiel: Hier kommt Jim Knopf!

Kommt mit und erkundet mit Emma und Jim Knopf Lummerland: Es gibt 2 Exemplare von „Hier kommt Jim Knopf!“ zu gewinnen. Verratet mir in einem Kommentar, euer Lieblingsbuch von Michael Ende. Tut, tuuut, hüpft ihr in den Lostopf.

Viel Glück
Eure Janet

Teilnahmebedingungen:
Die Verlosung startet am 11.09.2020 und endet am 13.09.2020 um 23.59 Uhr. Die Gewinner werden ausgelost. Wer ein Kommentar hinterlässt, kann gewinnen. Jeder Teilnehmer, der das Posting kommentiert, erklärt sich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Es entscheidet das Los.
• Teilnahmeberechtigt sind Personen über 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben.
• Das Gewinnspiel beginnt mit dem Veröffentlichungsdatum des Posts und endet wie im Post angegeben.
• Gewinnen kann, wer alle genannten Bedingungen erfüllt.
• Der Gewinn ist aus dem Post klar ersichtlich.
• Die Verlosung des Gewinns erfolgt im angegebenen Zeitraum des relevanten Posts.
• Die Gewinnermittlung erfolgt durch das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
• Die Gewinner werden über eine persönliche Nachricht per E-Mail informiert.
• Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
• Veranstalter ist der Blog Kinderbuchlesen.de.
• Die Daten der Teilnehmer werden nicht weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Übermittlung personenbezogener Daten wird erst erforderlich, wenn der Gewinn ausgehändigt wird. Diese Informationen werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Abwicklung des Gewinnspiels nötig ist. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden alle Daten unverzüglich wieder gelöscht.
• Dem Teilnehmer stehen keine Auskunftsrechte zu.
• Die Teilnehmer verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen.
• Der Teilnehmer versichert, dass er an den von ihm geteilten Inhalt alle Rechte hält (Bildrechte).
• Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.

Bildquelle: © Thienemann-Esslinger-Verlag



73 Gedanken zu „Hier kommt Jim Knopf!

  • 15. September 2020 um 20:04
    Permalink

    Die unendliche Geschichte

    Antwort
  • 14. September 2020 um 11:27
    Permalink

    Ganz, ganz lieben Dank für eure Kommentare. Einfach so wunderschöne und zeitlose Bücher! Das Gewinnspiel ist beendet. Die Glücksfee hat gezogen. Auf eine Rundreise durch Lummerland geht es für:

    Lisa
    Wilfried

    Ich werde Euch persönlich per E-Mail informieren. Bitte schaut auch im Spam-Ordner nach, könnte sein, dass ich vielleicht dort lande.

    Herzlichen Glückwunsch!
    Euch allen einen wunderfeinen Start in die neue Woche!
    Eure Janet

    Antwort
  • 13. September 2020 um 8:55
    Permalink

    Jim Knopf … erst kennengelernt durch die Augsburger Puppenkiste und danach die Bücher gelesen.
    Inzwischen auch all meinen Töchter die Bücher vorgelesen und den Film gesehen.
    Im Oktober werden wir uns in München die Kulisse in den Filmstudios ansehen :-)

    Antwort
  • 13. September 2020 um 7:34
    Permalink

    Jim Knopf !
    Ui – was würde ich mich freuen, wenn i h gewinnen würde. Die Kids in meiner Kita “Lummerland” würden sich freuen! Liebe Grüße

    Antwort
  • 13. September 2020 um 5:15
    Permalink

    Ganz klar ” Die unendliche Geschichte” ich war so verliebt in Atreju

    Antwort
  • 12. September 2020 um 15:31
    Permalink

    Die unendliche Geschichte :-)

    Antwort
  • 12. September 2020 um 14:02
    Permalink

    Momo! Buchg war damals ein Kommuniongeschenk von Nachbarn. Daher eine Erinnerung und ist immer noch bei uns im Haus vorhanden.

    Antwort
  • 12. September 2020 um 11:55
    Permalink

    “Jim Knopf und die Wilde 13” ist mein Favorit.

    Antwort
  • 12. September 2020 um 8:32
    Permalink

    “Jim Knopf und die Wilde 13” finde ich schon klasse :-)
    aber Michael Ende hat so viele tolle Geschichten geschrieben

    Antwort
  • 12. September 2020 um 5:50
    Permalink

    Meine ist Momo und die von meinem Sohn aktuell Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer.

    Antwort
  • 12. September 2020 um 4:09
    Permalink

    Die unendliche Geschichte mag ich sehr gerne

    Antwort
  • 12. September 2020 um 3:52
    Permalink

    Die unendliche Geschichte :-)

    Antwort
  • 11. September 2020 um 23:46
    Permalink

    “Momo” ist mein Lieblingsbuch

    Antwort
  • 11. September 2020 um 21:36
    Permalink

    Momo und die unendliche Geschichte sind meine Lieblingsbücher

    Antwort
  • 11. September 2020 um 19:36
    Permalink

    Ich mag “Die Unendliche Geschichte” sehr!

    Antwort
  • 11. September 2020 um 19:16
    Permalink

    Jim Knopf und die Wilde 13

    Antwort
  • 11. September 2020 um 19:08
    Permalink

    Hi
    Ich finde der sat…. wunschpunsch einfach toll. Als Buch und auch als Hörbuch! Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! Gvlg Tine

    Antwort
    • 11. September 2020 um 20:54
      Permalink

      Ein Klassiker. Mochte ich immer schon gern ❤️

      Antwort
  • 11. September 2020 um 18:24
    Permalink

    Mein Lieblingsbuch von Michael Ende ist Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch, das ich von meinem Patenonkel bekam.

    Antwort
    • 11. September 2020 um 19:22
      Permalink

      Jim Knopf und die wilde 13 ist top

      Antwort
  • 11. September 2020 um 17:55
    Permalink

    Hallo liebe Janet!

    Ich liebe Jim Knopf und die wilde 13!
    Für meine kleine wäre das ein tolles Buch!
    Das ist wieder eine tolle Gewinn Aktion!
    Danke liebe Janet!

    Liebe Grüße

    Antwort
  • 11. September 2020 um 17:55
    Permalink

    Mein Lieblingsbuch von ihm ist Die Unendliche Geschichte, danke für die tolle Chance, liebe Grüße Alexandra

    Antwort
    • 11. September 2020 um 20:18
      Permalink

      Mein Lieblingsbuch ist Momo. Aber für meine Klasse wäre das Buch von Jim Knopf super :)

      Antwort
  • 11. September 2020 um 16:09
    Permalink

    Momo…wobei ich im Film die grauen Herren als Kind sehr gruselig fand

    Antwort
  • 11. September 2020 um 16:03
    Permalink

    Meine Tochter findet” Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer” toll, mir selbst gefällt “Momo” am besten (nur knapp gefolgt von “Die unendliche Geschichte”).

    Antwort
  • 11. September 2020 um 14:47
    Permalink

    “Die unendliche Geschichte” ist mein Favorit.

    Antwort
  • 11. September 2020 um 14:02
    Permalink

    Hallo und wieder einmal herzlichen Dank für dieses schöne Gewinnspiel! Wir finden Jim Knopf klasse und würden uns sehr über das Buch freuen. Unser Lieblingsbuch von Michael Ende ist “Die unendliche Geschichte”.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Katja

    Antwort
  • 11. September 2020 um 13:36
    Permalink

    Momo …, aber auch ‘Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer’, nur ist die Herkunft von Jim Knopf ohne Eltern für Kinder ein wenig hart zu verdauen – für das ein oder andere nachdenkliche kleine Geschöpf.

    Antwort
  • 11. September 2020 um 13:18
    Permalink

    Die unendliche Geschichte – einfach ein Klassiker!

    Antwort
  • 11. September 2020 um 10:39
    Permalink

    Die unendliche Geschichge

    Antwort
  • 11. September 2020 um 10:37
    Permalink

    Als Kind habe ich Jim Knopf und die wilde 13 geliebt.

    Antwort
  • 11. September 2020 um 10:14
    Permalink

    Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist mein Kindheitsbuch

    Antwort
  • 11. September 2020 um 9:29
    Permalink

    Mein Lieblingsbuch vom Michael Ende ist “Die unendliche Geschichte” … obwohl die Auswahl natürlich viele tolle Geschichten bietet

    Antwort
  • 11. September 2020 um 9:24
    Permalink

    Mein Lieblingsbuch vom Michael Ende ist “Die unendliche Geschichte”

    Antwort
  • 11. September 2020 um 9:22
    Permalink

    Jim Knopf….. war schon in meiner Kindheit mein ganz persönliches Highlight…

    Antwort
    • 11. September 2020 um 10:02
      Permalink

      Als Kind war der Wunschpunsch mein Favorit – mal sehen was der Sohnemann in ein paar Jahren dazu sagt :)

      Antwort
      • 11. September 2020 um 15:47
        Permalink

        Ein wundervolles Gewinnspiel, wir lieben die Geschichten von Michael Ende!!
        Wir würden uns sehr freuen dieses Buch in unserer Sammlung willkommen zu heißen :)
        schönes Wochenende
        Julia

        Antwort
  • 11. September 2020 um 8:32
    Permalink

    Moin,

    was für ein tolles Gewinnspiel. Ich mochte Jim Knopf schon als Kind und mein Sohn mag die Geschichten jetzt ebenfalls.

    Antwort
  • 11. September 2020 um 7:42
    Permalink

    Die unendliche Geschichte hat uns begeistert und mitgenommen in eine fremde Welt!

    Antwort
    • 11. September 2020 um 7:58
      Permalink

      Ich kann mich kaum entscheiden – Michael Ende hat mich durch meine gesamte Kindheit und Jugend begleitet. Als ich mit ca. 6 Jahren mit starkem Fieber im Bett lag, bin ich das erste Mal mit Fuchur durch Phantásien geflogen und seitdem haben mich die zauberhaften Meisterwerke von Michael Ende nicht mehr losgelassen. Auch im wissenschaftlichen Studium beschäftige ich mich sehr viel mit der Person Michael Ende und literaturwissenschaftlichen Rezeptionen seiner Werke.
      Ich werde Lehrerin für Kinder mit einer verzögerten kognitiven Entwicklung (who am I to judge someones Geist?!) und nutze in der Unterrichtsvorbereitung sehr viel Jim Knopf in Deutsch und im Sachunterricht, Momo in Ethik und den Wunschpunsch in der Mathematik. Es macht wirklich Spaß und mich gleichzeitig unendlich traurig, dass Michael Ende uns nicht mehr mit neuen Geschichten versorgen kann. Die Geschichte vom Knirps war der literarische Lichtblick der letzten Jahre – auch den werde ich im Unterricht verwüsten und die Kinder zum Staunen bringen – auch wenn es kein komplettes Ende-Original ist.

      Antwort
  • 11. September 2020 um 7:00
    Permalink

    Wow wie toll Würde für meinen Sohn super passen er liebt Züge!!!!
    Und Jim Knopf kennt er in und auswendig⭐
    So wie die Mama auch uns ihrer Kindheit.
    Danke für die tolle Chance

    Antwort
  • 11. September 2020 um 6:53
    Permalink

    Die unendliche Geschichte

    Antwort
  • 11. September 2020 um 6:48
    Permalink

    Die unendliche Geschichte — wunderbar 1

    Antwort
    • 11. September 2020 um 11:13
      Permalink

      Der Sohnemann spricht sich ganz klar für “Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer” aus, während Mama “Momo” liebt! :)

      Antwort
      • 12. September 2020 um 7:09
        Permalink

        Kim Knopf und die Wilde 13.
        Vielen dank für das tolle Gewinnspiel

        Antwort
      • 12. September 2020 um 18:38
        Permalink

        Momo ist mein Favorit von Michael Ende. Mein kleiner Sohn ist hingegen riesiger Fan von Jim Knopf.
        Wir würden uns sehr über das niedliche Buch für seinen kleinen Bruder freuen
        Vielen lieben Dank ❤

        Antwort
  • 11. September 2020 um 6:31
    Permalink

    Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist einfach immer wieder schön!

    Antwort
  • 11. September 2020 um 6:23
    Permalink

    Wir finden das Buch ” Von Schmetterlingen und weißen Elefanten ” ganz toll !

    Antwort
  • 11. September 2020 um 6:20
    Permalink

    Ich kann mich nicht entscheiden ob ich “Momo” oder “Die unendliche Geschichte” nennen soll! Oder doch “Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer” ………… für mich ist diese Ausgabe unlösbar…..

    Antwort
    • 11. September 2020 um 20:16
      Permalink

      Momo und Die unendliche Geschichte.
      Lg, Bine

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.