Julian feiert die Liebe

Ein Fest der Liebe – Julian ist zu einer Hochzeit eingeladen. Und er hat auch einen großen Auftritt – er darf als Blumenkind bei der Hochzeitszeremonie Blütenblätter streuen. Rundum ein wunderschöner Tag voller zauberhafter Momente, unerwarteter Überraschungen, Lachen, Freude, Magie und Glück: „Julian feiert die Liebe“…

Julian feiert die Liebe

Julian und seine Großmutter machen sich schick. Marisol und ihre Oma ebenfalls. Sie sind auf eine Hochzeit eingeladen. Julian und Marisol sind die Blumenkinder der beiden Bräute. Zusammen mit deren Hund Gloria streuen sie kunterbunte Blütenblätter. Wie wunderschön und glücklich das Hochzeitspaar aussieht. Andächtig lauschen Julian und Marisol der Zeremonie. Nach dem Kuss setzen sich alle an eine festlich gedeckte Tafel.

© Jessica Love/Knesebeck Verlag

Aber das wird Marisol und Julian schnell langweilig. Sie krabbeln unter den Tisch hindurch und laufen auf die Wiese. Dort entdecken sie eine Weide. Für Julian ein zauberhaftes Feenschloss. Doch Marisol läuft einfach weiter, sie tollt lieber mit Gloria herum. Oh, dabei wird ihr Kleid ganz dreckig. So kann sie nicht zurückkehren. Julian nimmt Marisols Hand und führt sie in das märchenhafte Feenschloss. Er hat eine Idee…

© Jessica Love/Knesebeck Verlag

Alles Liebe

Ob die Liebe zwischen Freunden, innerhalb der Familie oder zu anderen Menschen – in „Julian feiert die Liebe“* verleiht Jessica Love der Liebe in ihren unterschiedlichsten Formen, Facetten und Tiefen Ausdruck. Schafft Raum für Freude, Geborgenheit und die kleinen Momente des Glücks. Textlich minimalistisch, aber in beeindruckenden Bildern. Die stimmungsvollen und wunderschönen Illustrationen erzählen so viel mehr als Worte ausdrücken können. Eine Fülle von Wärme, Fröhlichkeit, Fantasie, Vergnügen, Gefühl, Lebendigkeit und Unmittelbarkeit. Spürbar. Kunterbunt. Liebevoll. Ein Herzensbuch.

Eure Janet

PS: „Julian feiert die Liebe“* ist eine Fortsetzung von „Julian ist eine Meerjungfrau“*, das ebenfalls im Knesebeck Verlag erschienen ist.

Daten zum Buch:
Text: Jessica Love
Illustration: Jessica Love
Übersetzung: Tatjana Kröll
Verlag: Knesebeck
Erscheinungsjahr: 24. Februar 2021
Altersempfehlung: 4 bis 6 Jahre
ISBN: 978-3-9572-8471-6
Bildquelle: © Knesebeck

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.