Käpt’n Waschbär und die Luftpiraten

Ahoi! Klar zum Entern! „Käpt’n Waschbär und die Luftpiraten“ wirbeln das Leben der Landratten von Spitzhorn ganz schön durcheinander. Käpt’n Waschbär ist nämlich nicht nur immer auf der Suche nach Gold und Schätzen, sondern auch ein wahrer Meister in Problemlösungsideen sowie Pläneschmieden. Mit so ziemlich überraschenden, turbulenten und verrückten Folgen…

Käpt’n Waschbär und die Luftpiraten

Am Fuße eines hohen Berges liegt das Städtchen Spitzhorn. Ein beschauliches Örtchen mit einem König, einem Prinzen, einem Bürgermeister und seiner Tochter, einer Bäckerin, einer Kantorin, einer Klempnerin, einer Wirtin, einer Malermeisterin, einem Küster, einem Sterndeuter, einem Papierladenbesitzer und einem Goldfisch. Wie überall ist das Wetter dort an manchen Tagen gut und anderen schlecht. Mal sind nur wenige Wolken am Himmel und mal viele. Doch eine der Wolken über Spitzhorn ist gar keine Wolke.

© Carlsen

Es ist die Santa Flamingo – das fliegende Schiff von Käpt’n Waschbär und seinen Luftpiraten. Die hoch am Himmel über dem Städtchen Spitzhorn ihr Revier haben. Und wie bei allen Piraten sind sie immer auf der Suche nach Gold und anderen Schätzen. Mal erfolgreich, mal weniger erfolgreich. Vor allem aber finden es Käpt’n Waschbär und die Luftpiraten immer großartig, dass sie mit den Bewohnern des Städtchen Spitzhorn nichts zu tun haben. Sogar noch großartiger, weil die Bewohner nicht einmal merken, dass es sie gibt. Was die Luftpiraten jedoch nicht ahnen, dass das so überhaupt nicht stimmt…

© Carlsen

Piratengeschichtenabenteuer

Sechs lustig-schräge Abenteuergeschichten gibt Martin Gries in „Käpt’n Waschbär und die Luftpiraten“* zum Besten! Ein herrlich-köstlicher Leseschmaus, der nicht nur mit einer spannenden sowie lockerleichten und humorvollen Handlung, sondern auch mit den unterschiedlichsten charmanten Charakteren aufwartet.

Hier treffen zwei Welten – zwei Handlungsstränge – aufeinander, die in der Zusammenführung für reichlich Chaos und Turbulenzen sorgen. Voller kurioser Überraschungsmomente und fantastischer Situationskomik. Wunderbar illustratorisch von Günther Jakobs eingefangen. Eine gelungene Mischung, die das Buch zum einem Lach- und Schmunzel-Hit machen.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Text: Martin Gries
Illustration: Günther Jakobs
Verlag: Carlsen
Erscheinungsjahr: 1. Oktober 2020
Altersempfehlung: 5 bis 8 Jahre
ISBN: 978-3-5515-1207-9
Bildquelle: © Carlsen

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.