Karneval im Zoo

Girafanten, Flanile, Pingueie, Nahühe, Tapudel, Hängebauchschweinhörner, Zebrasen, Faulparde und Elefummel – im Zoo wimmelt es von wunderlichen Tieren. Was ist denn hier los? So ein Durcheinander. Es geht drunter und drüber. Alle Tiere haben sich verkleidet und feiern eine fröhlich-kunterbunte Faschingsparty. Ramba Zamba, Tschingderassabum: „Karneval im Zoo“…

Karneval im Zoo

Was für ein schöner Morgen. Zoodirektor Alfons Ungestüm und sein Freund Igel Ignaz Pfefferminz frühstücken zusammen, als eine lustige Melodie durch das Küchenfenster weht. Die Elefanten trompeten, die Gorillas trommeln sich auf die Brust, die Bären brummen vor sich hin und zwischendurch ertönt das Brüllen des Löwens. Nanu? Was ist das für ein Tumult? Zusammen springen die beiden auf, um nachzusehen. Als sie bei den Gehegen ankommen, trauen sie ihren Augen nicht.

© Boje (Bastei Lübbe)

Wunderliche Tiere, die sie nie zuvor gesehen haben, laufen durch den Zoo. Was zum Kuckuck ist da los? Ein seltsames, großes graues Wesen beugt seinen langen Hals hinunter und trällert voller Freude, dass heute Karneval gefeiert wird. Freiherr von Löwe hat gesagt, dass sich jeder in jedes Tier verwandeln darf, dass er schon immer mal sein wollte. Donnerwetter. Wie sollen Zoodirektor Ungestüm und Igel Ignaz das Durcheinander nur in den Griff kriegen, bis der Zoo öffnet?

© Boje (Bastei Lübbe)

Tierisch lustiger Lesespaß

Nicht nur verrückte Kostüme und lustige Wortspielereien stecken in Sophie Schoenwalds „Karneval im Zoo“*, sondern auch jede Menge gute Laune. Ein ausgelassenes Treiben, bei dem ordentlich mitgerätselt werden darf. Untermalt mit quietschbunten Illustrationen von Günther Jakobs. Eine kunterbunte Sause, die beim Lesen für ordentlich Stimmung, Spaß und Unterhaltung sorgt. Und am Ende des Buches mit herausnehmbaren Ignaz-Igel-Maske abgerundet wird.

Eure Janet

PS: Auf der Webseite von Boje findet ihr noch weitere Bastelanleitungen für lustige Tiermasken.

Daten zum Buch:
Autor: Sophie Schoenwald
Illustration: Günther Jakobs
Verlag: Boje (Bastei Lübbe)
Erscheinungsjahr: 31. Juli 2019
Altersempfehlung: 4 bis 6 Jahre
ISBN: 978-3-4148-2543-8
Bildquelle: © Boje (Bastei Lübbe)

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:



2 Gedanken zu „Karneval im Zoo

  • 25. Februar 2020 um 16:11
    Permalink

    Du bist eine ganz besondere Person. Ich folge Deiner Webseite die ganze Zeit. Deine Vorschläge sind sehr gut. Vielen Dank für Dein wunderbares Schreiben.

    Antwort
    • 26. Februar 2020 um 8:42
      Permalink

      Lieber Demir,

      dankeschön. Das freut mich.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.