Meine lustige Familie und ich

Mattie ist neun Jahre alt und das zweite Kind einer ziemlich großen Familie. Und bei sechs Kindern, einem Hund und einem Hasen sind einfach allerlei Turbulenzen und jede Menge familiäres Chaos vorprogrammiert. Ob grünäugige Monster, streng riechende Außerirdische und kuschlige Sandwiches – Vorhang auf für Familie Sommerfeld in „Meine lustige Familie und ich“…

Meine lustige Familie und ich

Das Haus von Familie Sommerfeld ist immer bis oben hin voll. Zur Familie gehören: Mama, Papa, Dontie (Donatello), V (Vera-Lynn), Stanley, Annika, Baby Will und Mattie (Matisse). Plus Hund Jellico, Hase Hicks, Oma, Opa und Onkel Vesuvius (Mamas Pflegevater). Im Leben der großen, fröhlichen, leicht chaotischen Familie ist immer was los. Manchmal geht es deshalb ein wenig drüber und drunter, aber langweilig ist es nie.

© dtv

Meine lustige Familie hat Talent

Bald ist Mamas dreißigster Geburtstag. Ein besonderer Geburtstag. Dafür muss sich Mattie etwas Besonderes überlegen, findet Lucinda ihre beste Freundin. Sie zum Essen ausführen, mit ihr in den Urlaub fliegen oder alle ihre Freunde einladen. Aber all das kostet ein Vermögen. Zusammen mit Lucinda, V, Papa und Onkel Vesuvius sucht Mattie nach Ideen. Bis sie zusammen mit Mama eine Dokumentation über die englische Königin schaut. Eine königliche Varieté-Aufführung von und mit der ganzen Familie, das ist es. Das beste Geburtstagsgeschenk aller Zeiten….

Meine lustige Familie zieht um

Seit Baby Will Weihnachten das Licht der Welt erblickt hat, scheint das Haus der Familie Sommerfeld kleiner geworden zu sein. Es ist unmöglich, noch irgendwas im Haus unterzubringen. Das Haus platzt aus allen Nähten. Vielleicht wäre es doch nicht schlecht ein größeres zu haben. Da kommt ein unverhoffter Lottogewinn gerade recht. Aber das neue Haus mit Swimmingpool und Tennisplatz wäre weit weg von Oma und Opa. Und ein Umzug würde auch eine neue Schule bedeuten. Ein ganz schöner Salat…

© dtv

Kunterbunte Familiengeschichten

In „Meine lustige Familie und ich“* erzählt Chris Higgins unterhaltsam und mit sanft-warmen Ton über das Leben, die Sorgen, die Wünsche und den Einfallsreichtum der neunjährigen Mattie und ihrer Familie. In zwei in sich abgeschlossenen Geschichten beschreibt sie die Freuden und Probleme des alltäglichen Familienlebens. Witzig, frisch und feinfühlig gelingt es ihr dabei die einzigartige Dynamik der unterschiedlichen Charaktere einzufangen und dennoch der Individualität und der Liebe Raum zu geben. Die Illustrationen von Lee Wildish ergänzen die Geschichte perfekt und überraschen mit ihrem ganz eigenen Humor. Charmant und voller Leben.

Eure Janet

PS: International ist die Kinderbuchreihe „My funny family“* sehr erfolgreich, so dass es bereits 8 Bücher über die Familie Sommerfeld gibt.

Daten zum Buch:
Autor: Chris Higgins
Illustration: Lee Wildish
Übersetzung: Katja Frixe
Erscheinungsjahr: 8. Dezember 2017
Verlag: dtv
Altersempfehlung: 7 bis 11 Jahre
ISBN: 978-3-4237-6190-1
Bildquelle: © dtv

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen