Meja Meergrün rettet den kleinen Eisbären

Ahoi und schwipp-schwapp: Habt ihr schon mal von Meja Meergrün gehört? Meja ist ein kleines Meermädchen, das in der Unterwasserwelt Lyckhav zu Hause ist. Holt einmal ganz tief Luft und taucht mit hinab in Mejas Welt. Dort versetzt eine Nachricht aus dem Nordmeer die Bewohner in Aufregung. Das Nordmeer wird immer wärmer und Eisland beginnt zu schmelzen. Eine neue Mission für Familie Meergrün in „Meja Meergrün rettet den kleinen Eisbären“…

Meja Meergrün rettet den kleinen Eisbären

Pling! Es ist mitten in der Nacht, als Meja Meergrün plötzlich die Augen aufschlägt. Ruckartig setzt sie sich in ihrer Hängematte auf. Irgendwo in der Ferne ist ein sonderbares Pfeifen zu hören. Dann rappelt es an der Tür. So leise wie möglich paddelt sie dorthin. Doch vor der Tür ist niemand. Weit und breit nichts zu sehen. Da fällt Mejas Blick auf eine kleine Kiste. Sie hebt es auf und betrachtet es von allen Seiten. Eisig kalt. Tatsächlich, es ist Eis. Ein Kästchen mit einer glitzernden Hülle aus Eis.

© Coppenrath

Am Morgen wollen Mejas Eltern mit ihr gemeinsam das Kästchen öffnen. Es ist eine Botschaft aus dem Nordmeer. Professor Dr. Knudsen bitte die Familie Meergrün um Hilfe. Das Eisland, das Reich der Eisbären und Robben, ist in Gefahr. Die Temperatur steigt. Das Nordmeer wird zu warm. Die Tiere und Pflanzen sind in Not. Sofort packen Oscar und Siv Meergrün ihre Forschungsausrüstung zusammen, um zu ihrem Kollegen zu reisen. Und dieses Mal darf Meja ihre Eltern bei der wichtigen Expedition begleiten…

© Coppenrath

Meereszauberwelt

„Meja Meergrün rettet den kleinen Eisbären“* ist bereits der 5. Band der Kinderbuchreihe rund um das quirlig-freche Meermädchen und ihre Freunde Padson, Lille, Bollari, Caspar und Co. Alle Bände auch sehr gut einzeln lesbar, da die Geschichten immer unabhängig voneinander in sich abgeschlossen sind.

Meja Meergrüns Abenteuer entführen in eine faszinierende und magische Unterwasserwelt. Die traumhaft von Wiebke Rauers zum Leben erweckt wird. Eine Welt, die wunderschön ist. Mit vielen Geheimnissen, Vielfalt und in Gefahr. Auf zauberhaft kindgerechte Weise vermittelt Erik Ole Lindström die Auswirkungen des Klimawandels und wie wertvoll unsere Erde ist.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Autor: Erik Ole Lindström
Illustrator: Wiebke Rauers
Verlag: Coppenrath
Erscheinungsjahr: 7. Juni 2019
Altersempfehlung: 6 bis 8 Jahre
ISBN: 978-3-6496-2942-9
Bildquelle: © Coppenrath

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.