Mit Maus im Wald

Jetzt entdecken im Buchshop von Kinderbuchlesen.de

Im Januar, wenn das Jahr erwacht, kuschelt sich Maus ins gemütliche Bett. Besucht in der Winterkälte des Februars das Grauhörnchen. Hilft im März dem Igel bei der Hausarbeit. Genießt im Sommer die süße Luft mit der Spitzmaus und den Siebenschläfern. Erntet mit Dachs und Kaninchen Gemüse und Früchte. Schaukelt mit Eichhörnchen im Herbstwind und lässt mit all seinen Freunden das Jahr ausklingen: „Mit Maus im Wald: Ein Spaziergang durch die Jahreszeiten“…

Mit Maus im Wald

Im Januar, bedeckt von Schnee,
erlebt das Jahr den Neubeginn.
Ich kuschel mich ins warme Bett
und döse einfach vor mich hin.

Im März ist Igel frisch erwacht,
ich helf ihm bei der Hausarbeit.
Ein Wind weht und die Finken flitzen.
Sie tirilieren die ganze Zeit.

© Verlag Antje Kunstmann

Walderdbeeren gibt’s im Juni,
die Bienen summen satt umher.
Der Wind geht nur ganz leicht.
Die Sommerluft ist süß und schwer.

An Nachmittagen im August,
mit Schippe, Karre, Spaten,
ernten mein Freund Dachs und ich
Gemüse aus dem Garten.

© Verlag Antje Kunstmann

Oktober kommt, es pfeift der Wind,
der Herbst ist richtig da.
Wir schreien, spielen, schaukeln wild,
das bunte Laub ist wunderbar!

Im Dezember gehen wir alle rein,
wir schmausen, spielen, singen.
Wir tanzen in das neue Jahr,
das alte kann verklingen.

Ein Spaziergang durch die Jahreszeiten

„Mit Maus im Wald: Ein Spaziergang durch die Jahreszeiten“* verbindet Alice Melvin die Veränderungen im Laufe der Jahreszeiten mit einem Streifzug durch den Wald. Jede Doppelseite ist einem Monat des Jahres gewidmet – der in kurzen, vierzeiligen Reimen vorgestellt wird. Vor allem aber die Illustrationen sind es, die die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Auf fantastische Weise gelingt es Alice Melvin den Kreislauf der Natur mit wundervollen, fiktionalen Elementen zu verflechten.

Ein ganz besonderer Zauber des Geschichtenerzählens, der sich von Seite zu Seite entfaltet. Das Öffnen von Klappen gewährt einen Blick in die Behausungen der Waldbewohner. Die mit ihren zahlreichen Details – Bücher, Decken oder Lichterketten – wie kleine Puppenhäuser anmuten. Rundherum sind die Facetten der Jahreszeiten eingebunden, wie beispielsweise die Kirschblüte im Frühjahr oder das farbenprächtige Laub des Herbstes. Poesie in Bildern. Zum Genießen.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Text: William Snow
Illustration: Alice Melvin
Übersetzung: Susanne Weber
Erscheinungsjahr: 5. April 2022
Verlag: ‎Verlag Antje Kunstmann
Altersempfehlung: ab 3 Jahre
ISBN: ‎978-3-9561-4492-9
Bildquelle: © ‎Verlag Antje Kunstmann

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

Jetzt entdecken im Buchshop von Kinderbuchlesen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert