Moritz Moppelpo

Die erste Nacht bei den Großeltern – zwar ein tolles Erlebnis, aber auch oft mit gemischten Gefühlen verbunden. „Moritz Moppelpo bei Oma und Opa“ von Hermien Stellmacher ist eine dazu passende alltagsnahe Vorlesegeschichte, die Kindern dieses Thema auf spielerische Weise näher bringt. Das kleine Hasenkind verlebt einen wundervoll aufregenden Tag bei seinen Großeltern. Ein liebevolles Pappbilderbuch nicht nur für Kinder, sondern auch für Oma und Opa und Mama und Papa und die ganze Familie…

Ein Besuch bei Oma und Opa

Moritz Moppelpo darf bei Oma und Opa übernachten. Die beiden erwarten schon das kleine Hasenkind vor dem Haus. Moritz umarmt seine Mama ganz fest und gibt ihr einen Abschiedskuss. „Holst du mich morgen wieder ab?“, fragt er. „Ganz bestimmt“, sagt Mama. Mit seinem Kuscheltier Schnuffel im Arm winkt er Mama und läuft zu Oma und Opa. Die freuen sich, dass Moritz wieder mal bei ihnen zu Besuch ist.

Moirtz Moppelpo Bild 1
© arsEdition

Zusammen mit Oma baut er ein Vogelhäuschen. Als es fertig ist, hängen sie es im Apfelbaum auf. Dort gibt es leckere Äpfel, die sie pflücken. Aus den Äpfeln backen Moritz Moppelpo und sein Opa einen Apfelkuchen, während Oma sich bei einem Mittagsschläfchen auf dem Sofa ausruht. Dann geht es in den Garten, wo Moritz am liebsten schaukelt. Nach einem tollen Ausflug in den Wald gibt es Abendessen mit Buchstabensuppe und Apfelkuchen. Dann ist es Zeit fürs Bett. Moritz putzt sich die Zähne und zieht den Schlafanzug an. Nach der Gute-Nacht-Geschichte fallen dem kleinen Hasenkind auch schon die Augen zu…

Moirtz Moppelpo Bild 2
© arsEdition

Ein Hoch auf alle Großeltern…

Ihr seid einfach großartig! Bei Oma und Opa gibt es das Lieblingsessen, es wird ausgiebig gespielt, man darf ganz viel Fernsehen und die Geschichten von früher sind einfach spannend. Großeltern haben meist eine unerschöpfliche Geduld, übernehmen die Betreuung nicht nur in Notfällen und haben viel Lebenserfahrung. Bei Oma und Opa ist oft vieles anders als zu Hause und das ist auch gut so. Der erste Übernachtungsbesuch bei den Großeltern ist für Kinder schon ziemlich aufregend. Für alle – für das Kind, Oma, Opa, Mama und Papa – ist es eine neue und ungewohnte Situation.

Das Bilderbuch „Moritz Moppelpo bei Oma und Opa“* für Kinder ab 2 Jahren von Hermien Stellmacher bietet eine wunderbare Möglichkeit sich mit dem ersten Übernachtungsbesuch vertraut zu machen. In einer detailreichen und altersgerechten Geschichte schildert die Autorin und Illustratorin eine Situation, die zum Kinderalltag dazu gehört und die jede Familie kennt. Die Bilder und die versteckten Klappen laden die kleinen Zuhörer zum Anschauen und Entdecken ein. Ein Besuch bei Oma und Opa ist wirklich etwas Tolles und die gemeinsame Zeit unendlich wertvoll.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Autor: Hermien Stellmacher
Illustration: Hermien Stellmacher
Erscheinungsjahr: 17. Juni 2016
Verlag: arsEdition
Altersempfehlung: 2 bis 4 Jahre
ISBN: 978-3-8458-0997-7
Bildquelle: © arsEdition

Gefällt euch das Buch, könnt ihr es hier kaufen:

Moritz-Moppelpo-Gewinnspiel

Moritz Moppelpo Gewinnspiel

Mit freundlicher Unterstützung von arsEdition könnt Ihr wundervolle Kleinigkeiten von „Moritz Moppelpo“* gewinnen. Verratet mir in einem Kommentar, was Eure Kinder an Oma und Opa so lieben! Das könnt Ihr gewinnen:

1. Preis: 1x das Buch „Moritz Moppelpo bei Oma und Opa“ + eine handgezeichnete Moritz-Moppelpo-Illustration von Hermien Stellmacher
2. Preis: 1x das Buch „Moritz Moppelpo bei Oma und Opa“ + eine CD „Hört mal her“ vom Hörverlag
3. Preis: 1x das Buch „Moritz Moppelpo braucht keine Windel mehr“ + eine CD „Hört mal her“ vom Hörverlag
4. Preis: 1x das Hörbuch „Moritz Moppelpo braucht keine Windel mehr“ vom Hörverlag
5. Preis: 1x das Hörbuch „Moritz Moppelpo braucht keine Windel mehr“ vom Hörverlag

Teilnahmebedingungen:
Das Gewinnspiel startet am 22.07.2016 und endet am 25.07.2016 um 23.59 Uhr. Die Gewinner werden am 26.07.2016 ausgelost. Jeder der ein Kommentar hinterlässt, kann gewinnen. Jeder Teilnehmer, erklärt sich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden:

• Teilnahme ab 18 Jahren.
• Das Gewinnspiel beginnt und endet wie im Artikel angegeben.
• Gewinnen kann, wer alle genannten Bedingungen erfüllt.
• Der Gewinn ist aus dem Artikel klar ersichtlich.
• Die Verlosung des Gewinns erfolgt im angegebenen Zeitraum.
• Die Gewinnermittlung erfolgt durch das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
• Die Gewinner über eine persönliche Nachricht per E-Mail informiert.
• Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
• Veranstalter ist der Blog Kinderbuchlesen.de
• Die Daten der Teilnehmer werden nicht weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Übermittlung personenbezogener Daten wird erst erforderlich, wenn der Gewinn ausgehändigt wird. Diese Informationen werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Abwicklung des Gewinnspiels nötig ist. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden alle Daten unverzüglich wieder gelöscht.
• Dem Teilnehmer stehen keine Auskunftsrechte zu.
• Die Teilnehmer verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen.
• Der Teilnehmer versichert, dass er an den von ihm geteilten Inhalt alle Rechte hält (Bildrechte).
• Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.

Die Gewinner werden hier auf dem Blog und per persönlicher Nachricht informiert.

Viel Glück!
Eure Janet

Bildquelle:
Buch © arsEdition
Hörbuch © der Hörverlag

32 Gedanken zu „Moritz Moppelpo

  • 26. Juli 2016 um 8:57
    Permalink

    Das Gewinnspiel ist beendet. Ganz lieben Dank für die zahlreiche Teilnahme. Gewonnen haben:

    1. Preis: Kathrin
    2. Preis: Dagmar
    3. Preis: Mandy
    4. Preis: Nadine Götz
    5. Preis: Luna Sonne

    Herzlichen Glückwunsch. Ich werde Euch persönlich per E-Mail informieren. Bitte schaut auch im Spam-Ordner nach, könnte sein, dass ich vielleicht dort lande.

    Viel Spaß beim Lesen und Anschauen!

    Liebe Grüße
    Janet

    Antwort
  • 25. Juli 2016 um 21:00
    Permalink

    Hallo, Oma und Opa sind leider nicht mehr ganz so fit wie wir es uns wünschen würden, aber sie bemühen sich nach Kräften und albern immer mit unserem Sohn herum. Auch als dem Opa das Knie punktiert wurde hat er noch versucht den kleinen Herrn zu bespaßen. Der ist immer nur am Lachen und kriegt sich dann gar nicht mehr ein. Bei Oma wird dann erstmal alles aus einer Vitrine genommen und der Oma überreicht. Der Enkel meint es schließlich nur gut mit Oma und sie muss sich für jedes einzelne Teil bedanken ;-) Echt witzig … Der kleine Moritz Moppelpo könnte meinem bald 2-jährigen noch eine Menge beibringen und wäre eine gute Möglichkeit ihn manchmal ein bisschen zur Ruhe zu bekommen.

    Antwort
  • 25. Juli 2016 um 9:32
    Permalink

    Das Beste an Oma und Opa? Definitiv die gemeinsam verbrachte Zeit!
    Bei Oma und Opa eilt es nicht, sie haben immer genug Zeit.
    Diese Zeit wird auch noch komplett den Enkeln gewidmet und sie bekommen die volle Aufmerksamkeit.
    Also nicht wie bei den Eltern: nebenbei kochen, Wäsche waschen, Aufräumen, etc, sondern einfach nur dasitzen und genießen.
    Und dabei gibt es natürlich noch ein paar Süßigkeiten, die es daheim nicht gibt :-)

    Ich bin gerne beim Gewinnspiel dabei und drücke uns und unseren Kleinen die Daumen. Am Wochenende wurde unser Keller überflutet und somit sind auch einige Kinderbücher, die unten im Spielzimmer verweilten, zerstört. Der Gewinn wäre ein kleines Trostpflaster!

    Liebe Grüße und DANKE für die Chance,
    Kerstin

    Antwort
    • 25. Juli 2016 um 12:14
      Permalink

      Liebe Kerstin,

      ohje, das mit dem Keller klingt gar nicht gut. Hoffe, dass es nicht allzu schlimm ist und alles schnell wieder hergestellt ist.
      Ich drücke Euch ganz fest die Daumen.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 24. Juli 2016 um 17:24
    Permalink

    Wir lieben die Moritz Moppelpo Reihe: die Bücher haben uns einige “Abschitte” erleichtert… und uns fehlt gaaanz zufällig noch das Oma und Opa Buch.
    Unsere Tochter (4) liebt es mit ihren Großeltern stundenlang Karten zu spielen und dabei Süßigkeiten zu naschen.
    Schönen Sonntagabend!

    Antwort
    • 25. Juli 2016 um 12:13
      Permalink

      Liebe Yvonne,

      dann hoffe ich, dass es der Zufall will und das “Oma und Opa”-Buch demnächst bei Euch einzieht ;-)

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 24. Juli 2016 um 11:24
    Permalink

    Unsere Maus geht gerne zu ihrer Oma weil die beiden so viel lachen und Spaß miteinander haben!! Beide sind unbeschwert und genießen es <3 !!
    Lena liebt es Bücher anzuschauen also probieren wir gerne unser Glück <3

    Antwort
    • 25. Juli 2016 um 12:12
      Permalink

      Liebe Kathrin,

      dann drücke ich Lena ganz fest die Daumen <3

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 24. Juli 2016 um 11:12
    Permalink

    Hallo und danke für die tolle Gewinnchance. Zum einen, weil unsere kleine Tochter bald 3. Geburtstag hat und sich über neue Geschichten freuen wird. Zum anderen, weil wir die besten Groß und Urgroßeltern für unsere Maus haben, ohne die für uns viele Dinge sehr kompliziert zu handeln gewesen wären und wir auf diese Art auch Dank zeigen können. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir ein solches Paket gewinnen können. Vielen Dank!

    Antwort
    • 25. Juli 2016 um 12:11
      Permalink

      Liebe Nicol,

      neue Geschichten sind immer gut! Euch ganz viel Glück beim Gewinnspiel.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 24. Juli 2016 um 10:36
    Permalink

    Wir hüpfen auch sehr gerne in den Lostopf. Das erste Moppelpo-Buch gab’s vom Opa – und beide werden heiß und innig geliebt❤️

    Antwort
    • 25. Juli 2016 um 12:10
      Permalink

      Liebe Miri,

      ich drücke Dir ganz fest die Daumen.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 24. Juli 2016 um 10:18
    Permalink

    Meine Tochter Lene verbringt gerne Zeit mit Oma & Opa. Oma erzählt oft Märchen und liest Bücher vor, das findet sie sehr spannen und sie liebt es mit ihrem Opa quatsch zu machen und zu toben. Jeder Besuch bei den Großeltern ist für sie immer ein tolles Erlebnis, da sie viel Zeit, Geduld und volle Aufmerksamkeit geschenkt bekommt. Das macht sie sehr glücklich.

    Antwort
    • 25. Juli 2016 um 12:10
      Permalink

      Liebe Laura,

      Märchen und Bücher vorlesen – wie wundervoll.
      Euch ganz viel Glück beim Gewinnspiel.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 24. Juli 2016 um 9:37
    Permalink

    Meine Nichten lieben an Oma das man so viel Spaß mit ihr haben kann und sie immer so toll mit einem zusammen spielt! Opa ist leider schon verstorben!
    Ich versuche für meine 3 Nichten sehr gerne mein Glück bei der tollen Verlosung!

    liebe grüße
    christina

    Antwort
    • 25. Juli 2016 um 12:09
      Permalink

      Liebe Christina,

      ich drücke den 3 kleinen Damen die Daumen.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 24. Juli 2016 um 9:07
    Permalink

    Mein Sohn liebt Opa über Alles, weil er soooo viel Quatsch mit ihm macht :) Und die Große liebt Oma sehr, weil sie bei und mit ihr so toll mit Aquarellfarbe malen darf <3
    Moritz Moppelpo ist bei uns sehr beliebt – und mein Kleiner würde sich sicher sehr über einen Gewinn freuen.

    Antwort
    • 25. Juli 2016 um 12:08
      Permalink

      Liebe Dagmar,

      Quatsch machen ist immer gut :-)
      Euch ganz viel Glück beim Gewinnspiel.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 24. Juli 2016 um 8:23
    Permalink

    Wir kennen Moritz Moppelpo noch nicht, aber die Bücher und Geschichten klingen total klasse! Gerne würde ich unseren Söhnen die Geschichte von Oma und Opa vorlesen :) Da unsere Großeltern leider weiter weg wohnen und die Besuche auch nicht wöchentlich sind, wäre das Buch eine kleine Zeitüberbrückung , bis zum nächsten Wiedersehen; )

    Antwort
    • 25. Juli 2016 um 12:08
      Permalink

      Liebe Andrea,

      dann drücke ich Euch fest die Daumen, dass Ihr die kleine Zeitüberbrückung gewinnt :-)

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 23. Juli 2016 um 21:45
    Permalink

    Hallo
    ich finde es klasse, dass sich Autoren so in Kinder versuchen hineinzuversetzen. Es ist eine faszinierende Gabe und Oma und Opa gehören zum Leben der kleinen Menschen einfach dazu. In unserem Fall sind Oma und Opa immer total bemüht um ihr Enkelkind, es gibt Kakao für ihn, er darf überall herumrennen und alles mal bestaunen und berühren, die Sicherheit kommt in ihrem Haus und Hof auch nicht zu kurz, denn es wurde ein gesonderter Schutz am Gartenteich angebracht. Alles in Allem sind Oma und Opa einfach spitze!

    Antwort
    • 25. Juli 2016 um 12:07
      Permalink

      Liebe Maya,

      Du hast so recht. Es ist genauso, wie Du es schreibst. Großeltern sind spitze.
      Ich drücke Euch ganz fest die Daumen.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 23. Juli 2016 um 18:11
    Permalink

    Liebe Janet,
    wiedereinmal eine wunderbare Vorstellung.
    Ich bin ja ein großer Fan des Hasenjungen seit ich die Begeisterung der Kitakinder erlebte. Meine Kollegin hatte das Buch, wo Moritz keine Windeln mehr braucht, mitgebracht und es kam so gut an.
    Nun nutze ich mal die Chance, dass Moritz auch hier einzieht.
    Wenn Oma mein Tochterkind als Mittagskind holt, freut sie sich riesig. Bei den Großeltern gibt es Kekse und Fernsehen und Oma näht ganz klasse Sachen. Sie kocht prima und mit Opa lässt es sich toll Quatsch machen. Die Kinder lieben sie einfach.
    Viele Grüße Anne

    Antwort
    • 25. Juli 2016 um 12:06
      Permalink

      Liebe Anne,

      Mittagskind sein, Kekse, Fernsehen – achja die Großeltern sind schon toll und das merkt man an Deinen lieben Worten.
      Ich wünsche Euich ganz viel Glück beim Gewinnspiel.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 23. Juli 2016 um 12:12
    Permalink

    Mein Sohn möchte immer gern zu Oma und Opa, denn Oma gibt ihm oft ein Eis aus, das er so gern isst. Auch die Eiswaffeln sind sehr beliebt bei ihm. Er wird im August 2 Jahre alt und Moritz Moppelpo ist bestens geeignet für ihn. Wir würden uns sehr freuen.

    Antwort
    • 25. Juli 2016 um 12:04
      Permalink

      Lieber Victor,

      Eis :-) Wie lecker! Welches Kind liebt das nicht?
      Euch sind ganz fest die Daumen gedrückt!

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 22. Juli 2016 um 12:52
    Permalink

    Unsere Tochter findet Morirz Moppelpo toll. Sie bekam damals zur Geburt unserer Jüngsten Morirz Moppelpo und sein Geschwisterchen. Wir würden uns über einen Gewinn freuen

    Antwort
    • 25. Juli 2016 um 12:04
      Permalink

      Liebe Nadine,

      Euch ganz viel Glück beim Gewinnspiel.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 22. Juli 2016 um 12:16
    Permalink

    Wir sind auch schon Fans von Moritz und mein Sohn würde sich sehr über ein weiteres seiner Lieblingsbücher freuen. Bei Oma liebt er es besonders, mit dem Hund zu spielen!

    Antwort
    • 25. Juli 2016 um 12:03
      Permalink

      Liebe Juliane,

      oh, das ist bei uns ähnlich. Nur bei uns ist es eine Katze :-)
      Euch sind ganz fest die Daumen gedrückt!

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 22. Juli 2016 um 7:25
    Permalink

    Moritz Moppelpo ist wunderbar! :) Unsere Zaubermaus liebt ihn. Wir haben das Buch Moritz Moppelpo braucht keine Windel mehr. Passend für eine 2,5-jährige, die gerade trocken wird. ;) Danke für dein Tipp mit dem Oma & Opa Buch von Moritz Moppelpo und gerne hüpfen wir in den Lostopf fürs Gewinnspiel. LG Luna Sonne

    Antwort
    • 25. Juli 2016 um 12:03
      Permalink

      Liebe Luna,

      ich wünsche Euch viel Glück beim Gewinnspiel.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen