Nightmares! – Trilogie

Happy Halloween! Die Nacht der Geister und Gespenster! Für alle, die es sich heute Abend auf der Couch gemütlich machen wollen, habe ich ungeheuerlich unterhaltsamen und gruselig witzigen Lesestoff: Die „Nightmares! – Trilogie“ von Jason Segel nimmt Euch mit in die einzigartig fantasievolle Welt der Albträume. Tretet ein in die Anderwelt…

Nightmares! – Die Schrecken der Nacht

nightmares-schrecken-der-nachtCharlie Laird ist 12 Jahre alt und lebt in Cypress Creek. Gemeinsam mit seinem Vater Andrew, seinem kleinen Bruder Jack und der ungeliebten neuen Stiefmutter Charlotte wohnt er in der lilafarbenen DeChant-Villa. Charlies Mutter ist gestorben und nach ihrem Tod hat Charlies Vater Charlotte geheiratet. Seit er in der Villa lebt, wird er Nacht für Nacht von absolut gruseligen Albträumen heimgesucht, die erschreckend real wirken. Charlie ist sich sicher, dass seine Stiefmutter Charlotte daran schuld ist, denn sie ist eine Hexe. Kalter Kaffee, Unmengen Wasser und Klebeband zum Augenaufhalten: Er versucht alles, um bloß nicht einzuschlafen. Was er nicht ahnt, im Turm der Villa gibt es ein Portal zur Anderwelt. Unfreiwillig öffnet er die Tür zur Albtraumwelt und die Nachtmahre nehmen langsam Besitz von Cypress Creek. Um seine besten Freunde Alfie, Rocco, Paige und seinen Bruder Jack zu retten, muss sich Charlie seinen schlimmsten Ängsten stellen… Gefällt Euch das Buch: „Nightmares! – Die Schrecken der Nacht: Band 1“? Hier könnt Ihr es bestellen.*

Nightmares! – Die Stadt der Schlafwandler

nightmares-stadt-der-schlafwandlerDass Albträume einem den Schlaf rauben können, weiß Charlie Laird nur zu gut. Und genau deshalb möchte er den sonderbaren Dingen, die in der Nachbarstadt Orville Falls geschehen, auf den Grund gehen. Die Einwohner von Orville Falls schlurfen wie Zombies herum. Sie nehmen nichts mehr um sich herum wahr. Sie geistern wie Schlafwandler durch die Stadt. Sie essen, duschen, sprechen und träumen nicht mehr. Charlie findet heraus, dass alles mit dem neuen Kräuterladen zusammenhängt, in dem ein mysteriöses Elixier verkauft wird. Dieses Wundermittel gegen Albträume hat schaurige Nebenwirkungen, denn es bringt nicht nur die Menschen, sondern auch die Anderwelt und das Traumreich in Gefahr. Denn wenn es keine Träume gibt, wird es auch keine Anderwelt und kein Traumreich mehr geben. Charlie und seine Freunde müssen sich erneut den Schrecken der Nacht stellen und die Zeit läuft unaufhörlich davon… Gefällt Euch das Buch: „Nightmares! – Die Stadt der Schlafwandler: Band 2“? Hier könnt Ihr es bestellen.*

Nightmares! – Die Jagd des Traumdiebs

nightmares-die-jagd-des-traumdiebesCharlie hat ein sehr schlechtes Gefühl: Er hört sehr seltsame Geräusche in der Nacht, was nie ein gutes Zeichen ist und seine Albträume, sind zurück. Und die sind schlimmer als je zuvor. Charlie merkt aber schnell, dass es nicht seine eigenen sind. Irgendwie ist er in den Träumen von anderen gefangen. Dann zieht auch noch eine neue Familie nach Cypress Greek, die auffällig großes Interesse an der DeChant-Villa zeigt. Was fasziniert die so an dem alten Haus? Was hat es mit den geheimnisvollen Traumdieb auf sich? Warum kommt ihm das neue Mädchen an der Schule so merkwürdig bekannt vor? Charlie ist sich ziemlich sicher, dass die unheimlichen Zwillinge ICK und INK ihre Hände im Spiel haben. Und wenn er Recht behält, wird es sehr lange dauern, bis die Albträume verschwunden sind… Das Finale der Trilogie erscheint am 20. Februar 2017. Gefällt Euch das Buch: „Nightmares! – Die Jagd des Traumdiebs: Band 3“? Hier könnt Ihr es bestellen.*

Der Stoff aus dem (Alb)träume sind

Witzig, fantastisch, mit viel Spaß und subtilen Grusel – so lässt sich die Trilogie von Jason Segel (How I Met Your Mother/Die Muppets) und Kirsten Miller treffend beschreiben. Jason Segel hatte früher selbst schreckliche Albträume – genau wie Charlie – und hat irgendwann begriffen, dass Ängste auch stark machen, wenn man sich ihnen stellt. Deswegen möchte er Kindern ab 10 Jahren mit seinen Büchern die Botschaft „Stell Dich deinen Ängsten und aus Albträumen werden Träume“ vermitteln.

Die „Nightmares! – Trilogie“* nimmt Euch mit auf eine fantastische Reise in die Welt der (Alb)träume und zeigt, wie wichtig Gefühle sind. Es geht um Veränderungen, Angst, Freundschaft, Liebe und Mut. Manchmal muss man ein Risiko eingehen, um Dinge bewirken zu können. Drei Geschichten voller Spannung, Unterhaltung und Humor, die durch die wundervolle Gestaltung der Bücher – mit Spotlackierung, Prägungen und Rundum-Farbschnitt – liebevoll abgerundet werden. Sucht Euch eine komfortable Leseecke, genießt die Bücher und denkt daran, das Licht an zu lassen ;-)

Eure Janet

Daten zu den Büchern:
Autor: Jason Segel, Kirsten Miller
Übersetzung: Simone Wiemken
Verlag: Dressler
Erscheinungsjahr: ab 2014
Altersempfehlung: 10 bis 12 Jahre
ISBN Band 1: 978-3-7915-1908-1
ISBN Band 2: 978-3-7915-1948-7
ISBN Band 3: 978-3-7915-1949-4
Bildquelle: © Dressler

Gefallen Euch die Bücher? Hier könnt Ihr sie kaufen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.