OMAOPA find ich gut

Zu Besuch bei den Großeltern zu sein, das ist schon was ganz Besonderes: Viel Zeit zum Spielen, Herumtoben und Kuscheln. Zeit zum gemeinsamen Genießen für Oma, Opa und Enkelkinder. Zeit für Erlebnisse, Entdeckungen und Abenteuer. Spannend, aufregend, lustig, intensiv, wertvoll, schön: „OMAOPA find ich gut“…

OMAOPA find ich gut

Das sind Omaopa. Sie verreisen gerne. Aber manchmal sind sie auch zu Hause. Und dann bin ich bei ihnen zu Besuch. Meine Oma mag es, wenn ich sie Moma nenne. Sie ist die allerallerschlechteste Versteckerin, die ich kenne. Sie kann das wirklich nicht so gut. Obwohl ich ihr es oft genau erkläre. Ich brauche nicht mal zu linsen, um Moma zu finden. Selbst, wenn sie sich richtig Mühe gibt. Mein Opa heißt einfach Opa. Er ist der allerallerschlechteste Lügner, den ich kenne. Angeblich hat er Moma nie gesehen.

© Annette Betz im Ueberreuter Verlag

Die Besuche beim Omaopa sind nie langweilig. Spielen wir kein Verstecken, dann spielen wir Vögel, die fliegen und landen. Oder Braunbären, die Birnen pflücken. Wir schauen riesigen Elefanten zu, die ganz still den Wald beobachten. Manchmal sind wir auch Meerschweinchen, die viel Mittagsschlaf brauchen. Wir spielen düsende Delphine oder schwankende Seepiraten beim Papageiwerfen. Das Merkwürdige ist, dass ich in allen Spielen besser bin als sie. Ich gewinne immer, zumindest, wenn ich bei ihnen bin…

© Annette Betz im Ueberreuter Verlag

Familienbande

„OMAOPA find ich gut“* von Katharina Grossmann-Hensel ist eine wundervolle, kreative, ein wenig verrückte, humorvolle und herrliche Liebeserklärung in Wort und Bild an die Beziehung zwischen Großeltern und ihren Enkelkindern. Dabei geht es gar nicht mal um außergewöhnliche Momente, sondern vor allem um alltägliche Situationen wie das gemeinsame Spielen. Die jedoch hier in ihrer Einfachheit eine ganz einzigartige Dynamik erzeugen und das besondere Verhältnis charmant dokumentieren. Mit einem kleinen Augenzwinkern versehen. Zum Schmunzeln. Zum Liebhaben. Zum Kuscheln. Für Klein und Groß. Generationenübergreifend berührend. Voller Wärme und Herz.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Text: Katharina Grossmann-Hensel
Illustration: Katharina Grossmann-Hensel
Erscheinungsjahr: 18. Januar 2019
Verlag: Annette Betz im Ueberreuter Verlag
Altersempfehlung: 4 bis 6 Jahre
ISBN: 978-3-2191-1787-5
Bildquelle: © Annette Betz im Ueberreuter Verlag

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.