Pfff…

Wie langweilig. Nix los. Ist doch doof. Soooo langweilig: „Pfff…“ – die Vogelkinder halten es kaum aus! Auch Papas Vorschläge stoßen auf wenig Begeisterung. Die Vogelkinder sitzen in der Langeweile fest. Quengeln, nörgeln, gammeln, grummeln und hängen ab. Ob der Tag noch zu retten ist?

Pfff…

Schluss mit dem Tablet für heute, sagt Papa und schickt die beiden Vogelkinder nach draußen. Es ist so schönes Wetter. Ganz wunderbar zum Spielen. Draußen ist es so langweilig, finden die beiden. Grummelnd hängen sie einfach nur ab. Als Papa zum Wäscheaufhängen vorbeikommt, klagen sie ihm ihr Leid. Es ist einfach soooo langweilig. Pfff…

© Moritz Verlag

Papa schlägt ihnen vor Fange zu spielen oder Fußball oder zu schaukeln. Sie könnten auch Blinde Kuh spielen. Och, neee. Und auch auf beim Aufhängen der Wäsche helfen. Davon sind die beiden Vogelkinder gar nicht begeistert. Da hat Papa noch eine Idee. Er pumpt ihnen das Planschbecken auf. Viel zu kalt. Zu nass. Pfff… Da kommt Spatz und hüpft mit einem Jauchzer ins Wasser. Blubb… blubb… Pups…

© Moritz Verlag

Tschüss Langeweile

Ja, die Langeweile. Fühlt sich doof an. Kann so manche Tage quälend sein. Für Groß und Klein. Sie auszuhalten fällt schwer. Wie gut, dass es wunderbare Kinderbücher wie „Pfff…“* gibt, die die Langeweile wegzaubern. Beim gemeinsamen Lesen und Kuscheln. Mit ein paar Anregungen und Ideen. Und total knuffigen Illustrationen, die man stundenlang bewundern und anschauen kann.

Nicht turbulent, aufregend oder voller Action, aber mit charmanter Situationskomik. Wunderbar eingefangen in Gestik und Mimik, die immer wieder zum Schmunzeln bringen. Lustig, auf wenige Szenen reduziert und dennoch so passend auf den Punkt gebracht. Jaa! Jaa! Jaa! Supi!

Eure Janet

Daten zum Buch:
Autor: Claude K. Dubois
Illustration: Claude K. Dubois
Übersetzung: Tobias Scheffel
Verlag: Moritz Verlag
Erscheinungsjahr: 7. Februar 2019
Altersempfehlung: ab 3 Jahre
ISBN: 978-3-8956-5371-1
Bildquelle: © Moritz Verlag

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen