Politik: 100 Begriffe aus Politik und Gesellschaft in 100 Wörtern erklärt

Bürokratie, Souveränität, Populismus, Exekutive, Ökonomie, Korruption, Rhetorik, Opposition, Ideologie, Bruttoinlandsprodukt (BIP), Föderalismus, Lobbyismus, Petition, Dystopie, Feminismus, Freiheit oder Werte – schon mal gehört, aber keine Ahnung, was das ist und was sich eigentlich genau dahinter verbirgt? In „Politik: 100 Begriffe aus Politik und Gesellschaft in 100 Wörtern erklärt“ werden diese Wörter vorgestellt. Kurz, knapp und verständlich: mit nur je 100 Worten und einem Bild…

Politik: 100 Begriffe aus Politik und Gesellschaft in 100 Wörtern erklärt

Viele Dinge in unserem Leben werden von der Politik beeinflusst: von den Menschen, die Politik machen, und von den politischen Entscheidungen, die sie treffen. Deshalb ist es wichtig, etwas von Politik zu verstehen, wie alles zusammenhängt oder was sich hinter politischen Begriffen verbirgt…

© Carlsen Verlag
Regierung

Als Regierung werden alle Personen bezeichnet, die zusammen einen Staat, ein Land oder eine Region führen. Regierungen vertreten die von ihnen geführten Nationen nicht nur nach innen, sondern auch in internationalen Angelegenheiten und treffen dabei weitreichende Entscheidungen, etwa über einen Kriegseintritt oder internationale Abkommen und Verträge.

Ökonomie

Alle Dinge, die wir nutzen und herstellen, einschließlich unserer Zeit und Fähigkeiten, werden Ressourcen genannt. Die Wissenschaft vom vernünftigen Umgang mit den begrenzten Gütern (Ressourcen) heißt Ökonomie. Man unterteilt sie in Makro- und Mikroökonomie. Ökonomen untersuchen, wie sich die Wirtschaft in der Zukunft entwickeln wird und wie die Menschen sich verhalten.

Debatte

Eine Debatte ist ein organisiertes Streitgespräch, in dem die Teilnehmer ihre unterschiedlichen Ansichten zu einem Thema darlegen und erklären, warum und wie sie zu ihrem Standpunkt gekommen sind. Oft dienen Debatten zur Vorbereitung einer Entscheidung oder einer Wahl.

© Carlsen Verlag

Politik verstehen

Politik zu entmystifizieren und zu einem Thema machen, das alle verstehen können – das ist das Anliegen von Eleanor Levenson mit „Politik: 100 Begriffe aus Politik und Gesellschaft in 100 Wörtern erklärt“*. Die ausgewählten Wörter beziehen sich beispielsweise auf demokratische Prozesse, Werte, Normen, Prinzipien, Institutionen, Systeme oder gedankliche Strömungen und sollen zu einem besseren Verständnis beitragen sowie zum Gespräch anregen.

Visuell werden die aus nur je 100 Worten bestehenden, kurzen Texte von Illustrationen aus der Feder von Paul Boston unterstützt. Die die aufgeführten Definitionen einfach, verständlich sowie anschaulich auf den Punkt bringen. Rundum ein erster, allgemeiner, vielfältiger und grundlegender Ausgangspunkt, um politische Strukturen, Konzepte sowie Aspekte zu verstehen und zu ergründen.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Text: Eleanor Levenson
Illustration: Paul Boston
Übersetzung: Britta Meinass
Erscheinungsjahr: 25. Februar 2021
Verlag: Carlsen Verlag
Altersempfehlung: 9 bis 11 Jahre
ISBN: ‎978-3-5512-5491-7
Bildquelle: © Carlsen Verlag

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.