Tiere im Schnee

Kommt mit, es geht in „Tiere im Schnee“ auf Entdeckungsreise in eine winterliche Tierwelt: Wer liegt auf den Steinen und schläft? Wer fliegt weit über das Wasser? Von wem sind die Fußspuren im Schnee? Wer thront hoch oben in den schneebedeckten Bergen? Und wer taucht tief im Meer zwischen Eisbergen hindurch?: Ob Eisbär, Schneeeule oder Walross – hier haben sich so einige Tiere versteckt…

Tiere im Schnee

Am Ufer liegen eine Menge Steine. Hinter dem großen Felsen hat sich der Eisbär versteckt. Auf den Steinen hat es sich ein Walross gemütlich gemacht und schläft. Die Papageientaucher hüpfen ins Wasser und eine Küstenseeschwalbe fliegt ihre Runden. Hoch oben in den Bergen beobachtet eine Schneeeule das Treiben.

© Carlsen

Tief unten im Wasser taucht ein Wal zwischen Eisbergen hindurch und eine Robbenfamilie schwimmt durch das sich wiegende Seegras. Auf einer Eisscholle mit großem Schneeberg klettern Pinguine hinauf auf die Spitze und hüpfen hinab ins kalte Meer, in dem kunterbunte Fischschwärme unterwegs sind.

© Carlsen

Interaktives Rätsel- und Mitmachbuch

Das Herzstück des Pappbilderbuches „Tiere im Schnee“* sind die herausziehbaren Schieb- und Ziehelemente, die während des gemeinsamen Lesens und Betrachtens zum interaktiven Entdecken einladen. Neben zwei Fragen auf jeder Doppelseite gibt es zwei bewegliche Elemente, auf denen sich die passenden Antworten befinden. Diese können nach oben, nach unten, nach rechts und nach links herausgezogen werden. Und halten zum Ende des Buches noch einige Überraschungsmomente bereit.

Auf den klar akzentuierten und dennoch fröhlich bunten – in einer harmonisch winterlichen und aussagekräftigen Farbkombination aus blauen, weißen, grünen, gelben und dunklen Tönen – Bildern lernen die Allerkleinsten der verschiedensten Tiere kennen. Praktisch in einem kleinen, stabilen Format untergebracht: Für unterwegs, bei Wartezeiten oder längere Autofahrten. Oder eben einfach mal ein wenig Rätselspaß für zwischendurch.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Text: Natalie Marshall
Illustration: Natalie Marshall
Übersetzung: Julia Hofmann
Erscheinungsjahr: 29. September 2017
Verlag: Carlsen
Altersempfehlung: 1 bis 3 Jahre
ISBN: ‎978-3-5511-7152-8
Bildquelle: © Carlsen

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.