Weißt du, wo die Sonne wohnt?

So langsam hält der Frühling Einzug und die Sonne lässt sich Stück für Stück blicken. Aber wisst Ihr eigentlich, wo die Sonne wohnt? Wo geht sie hin, wenn es dunkel wird? Schläft sie nachts? Was macht sie in der Zeit, wenn keiner zuschaut? Tilly und Henry machen sich in Susanne Maria Werners Buch „Weißt du, wo die Sonne wohnt?“ auf die Suche nach der Sonne, um es herauszufinden…

Weißt du, wo die Sonne wohnt?

Tilly und Henry sitzen auf einer Bank und träumen in Gedanken versunken vor sich hin. Die Sonne geht langsam hinter den Bergen unter und alles ist in ein warmes Licht getaucht. Weißt Du, wo die Sonne wohnt? – fragt Henry Tilly: Wo geht sie hin, wenn es dunkel wird und der See sein Glitzern verliert? Wo schläft sie nachts, bis sie am Morgen unsere Welt mit ihren schönen Strahlen erhellt?

© Susanne Maria Werner

Tilly ist sich sicher: Dort hinter dem großen Berg muss die Sonne wohnen. Denn dort geht sie jeden Tag unter. Am nächsten Morgen machen sich die beiden auf die Suche nach dem Zuhause der Sonne. Sie wollen sie mit ihrem Besuch überraschen und all ihre Fragen fragen. Es geht über Fluss und Tal, über Stock und Stein und hoch hinauf auf den Gipfel des Berges, um der Sonne ganz nah zu sein. Und doch scheint die Sonne immer noch ganz fern…

© Susanne Maria Werner

Phänomen am Himmel: Die Sonne

Die Sonne ist ein großer Stern, viele Millionen Kilometer fern. Sie ist glühend heiß und erzeugt Wärme und Licht und bringt so gern ein Strahlen auf das Gesicht. – „Weißt du, wo die Sonne wohnt?“* ist ein Kinderbuch rund um den einzigen Stern in unserem Sonnensystem. Anfangs nimmt Autorin Susanne Maria Werner kleine Leser in Reimen mit auf eine spannende Entdeckungsreise. Hier wird Wissenswertes und viele wichtige Informationen über die Sonne spielerisch und sehr kindgerecht vermittelt.

Am Ende des Buches gibt es auf zwei Seiten eine Zusammenfassung mit Fakten und astronomischem Grundwissen: Woraus besteht die Sonne? und Wie funktioniert unser Sonnensystem? Ein spannendes Sachthema verpackt in einem mit viel Liebe gestaltetem Kinderbuch, das Wissen einfach in Reimform erklärt. Genau das Richtige für kleine Entdecker, für die ein Sachbuch rund um das Thema noch zu komplex ist, aber gern Fragen stellen und Antworten suchen.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Autor: Susanne Maria Werner
Illustration: Susanne Maria Werner
Satz & Layout: Stefanie Theres Zimmermann
Verlag: Nova MD
Erscheinungsjahr: 3. März 2017
Altersempfehlung: 3 bis 6 Jahre
ISBN: 978-3-9611-1161-9
Bildquelle: © Susanne Maria Werner

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

7 Gedanken zu „Weißt du, wo die Sonne wohnt?

  • 29. April 2017 um 8:30
    Permalink

    Das ist ein wunderschönes Buch. Auch meine kleine Enkelin (3;6 Jahre) fragt sich immer wo die Sonne hin geht, wenn sie hinter dem Berg verschwindet und wo sie herkommt, wenn sie morgens auf der anderen Seite hinter dem Berg wieder hervor kommt. Und auch was es mit dem Mond und den Sternen und der Nacht / Tag auf sich hat. Ich habe versucht ihr das mit Tag und Nacht Sonne, Mond und Sternen anhand des Globus zu erklären. Sie zeigte sich bereits sehr neugierig und verständlich, wollte auch wissen wie die anderen Länder heißen und war von Afrika begeistert (haben auch andere Bücher, die andere Länder und Kontinente vorstellen dazu geholt). Nun weiß sie, dass, wenn sie schlafen geht die Kinder in Afrika aufstehen und die Sonne genießen und wenn sie dann den Tag beginnt für die Kinder in Afrika Schlafenszeit ist.
    Das Buch “Weißt du wo die Sonne wohnt” wird garantiert Einzug im Kinderzimmer halten. Man wünscht sich noch mehr solcher schöner kindgerechter Sachbücher für neugierige kleinen Leser.
    Frage: Zu welchem Lied gehört am Ende des Trailers der Song (Text und Melodie). Den finden wir super schön.

    Antwort
    • 29. April 2017 um 8:48
      Permalink

      Liebe Rose,

      ich habe Deine Frage an die Autorin Susanne Werner weitergeleitet und hoffe Dir schnellstmöglich eine Antwort darauf geben zu können.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
    • 29. April 2017 um 12:47
      Permalink

      Liebe Rose! Ich freue mich sehr, dass dir mein Buch gefällt! Ich finde es auch sehr schön, dass du deiner Enkelin die Welt auf so tolle Weise erklärst! Die Melodie des Liedes hat mein Mann für den Trailer geschrieben, der Text stammt aus meinem Buch (es ist ein kleiner Auszug des Buchtextes). Alles liebe und Danke für deine schönen Worte! Susanne Maria Werner

      Antwort
      • 2. Mai 2017 um 9:44
        Permalink

        Vielen herzlichen Dank! Morgen werden wir in die Buchhandlung gehen und dein Buch kaufen. Meine Enkelin schaut sich den Trailer immer wieder an…. auch wegen der Musik. Danke auch an deinen Mann.
        LG Rose

        Antwort
  • 12. März 2017 um 10:53
    Permalink

    Das sind ja zauberhafte Illustrationen!

    Danke für die Vorstellung!

    LG
    papillionis

    Antwort
  • 8. März 2017 um 19:33
    Permalink

    Ach das klingt nach einer schönen Geschichte und die Zeichnungen sind wunderschön. Danke für diese Buchvorstellung, liebe Janet.

    Antwort
    • 9. März 2017 um 7:21
      Permalink

      Liebe Kristin,

      genau deswegen hat es den Weg auf Kinderbuchlesen.de gefunden.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen