Weltkindertag 2017 – Eine Welt für alle

Für alle Kinder dieser Welt: Am 20. September – dem Weltkindertag – machen bundesweit zahlreiche Initiativen zusammen mit UNICEF Deutschland und den Deutschen Kinderhilfswerk auf die Interessen, Rechte und Bedürfnisse von Kindern aufmerksam. Auch ein guter Anlass mit Kindern über die Vielfalt der Welt und der Kulturen sowie über ein friedliches Miteinander unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Religion, Hautfarbe oder sozialem Status zu sprechen. Eine kleine Auswahl an thematisch entsprechenden Bilder- und Kinderbüchern findet ihr hier. Und passend zum Weltkindertag gibt es diese zu gewinnen…

Weltkindertag der Vereinten Nationen (UN)

Am 21. September 1954 wurde UNICEF von den Vereinten Nationen beauftragt, einen weltweiten Kindertag einzurichten. Mit diesem Tag sollte auf die Rechte der Kinder aufmerksam gemacht und die Freundschaft unter Kindern und Jugendlichen auf der Welt gefördert werden. UNICEF empfahl den 20. September als „Weltkindertag“. Bereits nach einem Jahr beteiligten sich 40 Länder am „Universal Children’s Day“. Mittlerweile sind es mehr als 145 Staaten.

Um die Kinderrechte weiter zu stärken und auszubauen, verabschiedeten die Vereinten Nationen am 20. November 1989 die UN-Kinderrechtskonvention. Mit der Konvention verpflichten sich alle Staaten der Erde – mit Ausnahme der USA und Somalia – ihre Staatsrechte an die Vorgaben des Übereinkommens anzupassen und die Kinderinteressen wahrzunehmen. Die UN-Kinderrechtskonvention garantiert allen Kindern das Recht auf Überleben, persönliche Entwicklung, Bildung, Schutz vor Ausbeutung und Gewalt sowie das Recht auf Beteiligung – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Hautfarbe und Religion.

Hand in Hand – Kinderbücher über  Toleranz

Kinderbücher und Geschichten sind nicht nur unterhaltsam, sondern unterstützen Kinder dabei, die Welt und das Leben zu verstehen. Sie vermitteln Wissen und regen zum Gespräch an. Themen wie beispielsweise gesellschaftliche Vielfalt, Integration, Inklusion, Identität, Religion, Ausgrenzung, Fremdsein, Geschlechtergerechtigkeit oder vorurteilsbewusste Bildung sollten dabei nicht fehlen:

Giraffe gehört dazu

Die kleine Giraffe zieht mit ihrer Mama in das neue Haus. Aufgeregt wird das Giraffenkind von Katze, Maus, Kaninchen, Hund und Affe begrüßt. Ob es vielleicht mit ihnen spielen mag? Doch beim Seilspringen bleibt das Seil am Hals von Giraffe hängen. Beim Verstecken schaut Giraffe immer noch hervor. Dann Fußball! Affe tritt fest gegen den Ball. Der fliegt in hohem Bogen mitten in den Teich. Hund und Affe wollen ihn herausholen und fallen hinein. Wie gut, dass Giraffe so einen langen Hals hat! Sanft zieht sie die Freunde aus dem Wasser… (Altersempfehlung: ab 2 Jahre, Lingen Verlag) Gefällt Euch: „Giraffe gehört dazu“? Hier könnt ihr die Buchreihe bestellen.*

Zusammen unter einem Himmel

Wir leben zusammen unter einem Himmel. Bei uns zu Hause. In jedem entfernten Land. In Schnee und Eis. In lauen Sommernächten. Oben in den Bergen und über den Wolken. In den Weiten des Meeres. Überall spüren wir dieselbe Liebe. Wir spielen dieselben Spiele. Wir singen dieselben Lieder. Wir träumen dieselben Träume. Wir träumen sie zusammen… Es verbindet uns so viel mehr, als uns trennt! (Altersempfehlung: 4 bis 6 Jahre, arsEdition) Gefällt Euch: „Zusammen unter einem Himmel“? Hier könnt ihr die Buchreihe bestellen.*

 

 

Das Wimmelbuch der Weltreligionen

Hinduismus, Buddhismus, Judentum, Christentum und Islam: Fünf Weltreligionen in fünf großen Wimmelbildern. Was ist Religion? Auf fünf Doppelseiten wird in diesem stabilen Pappbilderbuch die bunte Vielfalt des Glaubens kindgerecht dargestellt – erklärend, nicht wertend. Die wunderschön gestalteten und detaillierten Wimmelbilder erzählen von Alltäglichem, von Festlichkeiten, Bräuchen, Bauwerken, Ereignissen, Symbolen und Ritualen. Sie zeigen nicht nur die Unterschiede, sondern auch die vielen Gemeinsamkeiten. Im Buchdeckel befindet sich ein kleines zusätzliches Booklet mit Hintergrundinformationen. (Altersempfehlung: 5 bis 7 Jahre, Beltz & Gelberg) Gefällt Euch: „Das Wimmelbuch der Weltreligionen“? Hier könnt ihr die Buchreihe bestellen.*

 

Schokolade und Sahne

In der Stadt, in der Martin lebt, legt ein Schiff an – mit Leuten aus allen Teilen der Welt. Martin läuft neugierig zum Hafen. Mit diesem Schiff kommt Upendo an. Upendo entdeckt Martin und strahlt über das ganze Gesicht. Martin hatte noch nie ein Kind mit dunkler Haut gesehen. Bestimmt ist der Junge aus Schokolade. Um das zu überprüfen, entscheidet sich Martin, einfach mal zu probieren. Auch Upendo denkt ähnlich. Martin ist so weiß wie Sahne. Und Upendo probiert ebenfalls. Doch sie schmeckten gleich – weder nach Schokolade noch nach Sahne. Die beiden lächeln sich an… (Altersempfehlung: 4 bis 6 Jahre, Alibri) Gefällt Euch: „Schokolade und Sahne“? Hier könnt ihr die Buchreihe bestellen.*

Fabers Schatz

Faber bekommt von seinem Opa einen kleinen Teppich geschenkt. Sein Opa hatte viele Sachen. Aus allen Ecken der Welt. Warum ausgerechnet den? Opa erklärte Faber, dass dieser sein größter Schatz ist. Zu Hause findet Faber im Teppich eine Karte von seinem Opa. Auf der steht, dass der Teppich fliegen kann und ihn an jeden Ort der Welt bringt. Faber schaute ich den Teppich an. Waren das vielleicht Buchstaben? Faber macht sich auf zum Hafen, dort hörte man tausend Sprachen. Niemand kannte die Buchstaben. Faber setzt sich auf den Teppich und blickt über den Fluss. Da hört er die Stimme eines Mädchens: „Tier ya besat tier!“ – „Flieg, teppich, flieg!“… (Altersempfehlung: 3 bis 6 Jahre, Aladin) Gefällt Euch: „Fabers Schatz“? Hier könnt ihr die Buchreihe bestellen.*

Aminah gehört zu uns

Die Sommerferien sind zu Ende. Im Klassenzimmer sitzt eine neue Schülerin. Sie sieht anders aus. Die Kinder sind verblüfft und wagen erste Annäherungsversuche. Aminah erzählt, dass sie in Syrien geboren wurde und vor einiger Zeit mit ihren Eltern nach Deutschland gekommen ist. In der Hofpause fangen drei größere Kinder an, Aminah zu ärgern und machen sich lustig. Am nächsten Tag kommt Aminah nicht zur Schule. Sie hat Bauchschmerzen. Die Klasse weiß, dass sie traurig ist und Angst hat. Daher schmieden sie zusammen ein Plan, um Aminah zu helfen. Und das schaffen sie nur gemeinsam… (Altersempfehlung: 4 bis 6 Jahre, Kerle in Herder) Gefällt Euch: „Aminah gehört zu uns“? Hier könnt ihr die Buchreihe bestellen.*

Eine Biene zu viel

Im Bienenstock herrscht helle Aufregung. Die Bienen haben kaum noch Platz. Sie wählen drei Bienen aus, die der Sache auf den Grund gehen sollen. Die drei Bienen arbeiten eine ganze Woche ohne Pause. Danach kommen sie zu dem Schluss: Es gibt eine Biene zu viel. Eine Biene, die den Platz wegnimmt. Eine Biene, die den Honig der anderen isst. Das kann nur eine Immigranten-Biene sein. Sie schleppt bestimmt Krankheiten ein und nimmt die Arbeit weg. Ein großes Durcheinander entsteht. Da mischt sich die Königin ein: „Haben wir nicht alle Fühler?“, „Haben wir nicht alle Streifen?“, „Sammeln wir nicht alle Nektar“ und „Stellen wir nicht alle Honig her?“ – die Königin ist sich sicher, dass vielmehr ein Schlafzimmer im Bienenstock fehlt… (Altersempfehlung: 5 bis 7 Jahre, Alibri) Gefällt Euch: „Eine Biene zu viel“? Hier könnt ihr die Buchreihe bestellen.*

Lese-Empfehlungen – Vielfalt sichtbar machen

Weitere Empfehlungen gewünscht? Jede Menge Stoff zum Lesen, Nachfragen, Nachdenken und Erzählen findet ihr auch hier:

Mama notes: „Kinderbücher über Vielfalt, Toleranz und Anders-sein“

Buchkind-Blog: „Elefanten im Haus – Bilderbücher gegen Rassismus“

Raul Krauthausen: Kinderbücher zum Thema „Behinderung“

Tofufamily.de: „Rassismus, Sexismus und Stereotype in Kinderbüchern – Was ich meinem Kind nicht vorlese“

Grosseköpfe: „#liesdasafd Kinderbuchtipps zum Thema buntes Leben“

Karl Marx Buchhandlung: „Flucht und Migration: Empfehlenswerte Kinder- und Jugendbücher“

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern!

Eure Janet

Gewinnspiel zum Weltkindertag

Passend zum Weltkindertag gibt es jedes hier vorgestellte Buch je 1x zu gewinnen. Vielleicht kennt ihr ja noch weitere tolle Kinderbücher zum Thema „Eine Welt für alle“? Schreibt mir eure Vorschläge einfach als Kommentar und hüpft in den Lostopf. Entscheidet Euch für ein Buch (bitte mit im Kommentar angeben). Mehrfachnennungen werden nicht gezählt, damit alle eine Chance haben.

Viel Glück!
Eure Janet

Teilnahmebedingungen:
Das Gewinnspiel startet am 20.09.2017 und endet am 24.09.2017 um 23.59 Uhr. Die Gewinner werden am 25.09.2017 ausgelost. Jeder, der ein Kommentar hinterlässt, kann gewinnen. Die Gewinner werden per Facebook-Nachricht informiert. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner und Verantwortlicher ist alleine der Veranstalter. Teilnahme ab 18 Jahre. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

• Teilnahmeberechtigt sind alle Teilnehmer über 18 Jahren.
• Das Gewinnspiel beginnt mit dem Veröffentlichungsdatum des Posts und endet wie im Post angegeben.
• Gewinnen kann, wer alle genannten Bedingungen erfüllt.
• Der Gewinn ist aus dem Post klar ersichtlich.
• Die Verlosung des Gewinns erfolgt im angegebenen Zeitraum des relevanten Posts.
• Die Gewinnermittlung erfolgt durch das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
• Die Gewinner werden über eine persönliche Nachricht per E-Mail informiert.
• Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
• Veranstalter ist der Blog Kinderbuchlesen.de
• Die Daten der Teilnehmer werden nicht weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Übermittlung personenbezogener Daten wird erst erforderlich, wenn der Gewinn ausgehändigt wird. Diese Informationen werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Abwicklung des Gewinnspiels nötig ist. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden alle Daten unverzüglich wieder gelöscht.
• Dem Teilnehmer stehen keine Auskunftsrechte zu.
• Die Teilnehmer verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen.
• Der Teilnehmer versichert, dass er an den von ihm geteilten Inhalt alle Rechte hält (Bildrechte).
• Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.

Bildquellen:
Giraffe gehört dazu © Lingen Verlag
Zusammen unter einem Himmel © arsEdition
Das Wimmelbuch der Weltreligionen © Beltz & Gelberg
Schokolade und Sahne © Alibri
Fabers Schatz © Aladin
Aminah gehört zu uns © Kerle in Herder
Eine Biene zu viel © Alibri

94 Gedanken zu „Weltkindertag 2017 – Eine Welt für alle

  • Janet
    25. September 2017 um 8:09
    Permalink

    Das Gewinnspiel ist beendet. Vielen Dank für die zahlreichen Kommentare und die wirklich wunderschönen Anregungen und Buchmepfehlungen. Nun ist es Zeit, die Gewinner bekannt zu geben. Der Randomzufallsgenerator hat gezogen. Gewonnen haben:

    Giraffe gehört dazu: Hoppe

    Zusammen unter einen Himmel: Lilli Pätkau

    Das Wimmelbuch der Weltreligionen: Anja Möllers

    Schokolade und Sahne: Conny

    Fabers Schatz: Claudi L.

    Aminah gehört zu uns: Antje aus Ostfriesland

    Eine Biene zu viel: Jessica Rathke

    Herzlichen Glückwunsch! Ich werde Euch persönlich per E-Mail informieren. Bitte schaut auch im Spam-Ordner nach, könnte sein, dass ich vielleicht dort lande.

    Viel Spaß Lesen!
    Liebe Grüße
    Janet

    Antwort
  • 24. September 2017 um 14:45
    Permalink

    Hummel Bommel finden wir soo toll und süß <3 genau nach unserem Geschmack <3 Tolle Verlosung und ein schöner Gewinn Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen . Deshalb versuche ich mein Glück und hoffe, die Glücksfee ist nun auch mal auf MEINER SEITE . Allen anderen wünsche ich trotzdem auch – VIEL GLÜCK

    Antwort
  • 23. September 2017 um 22:28
    Permalink

    Wir finden das Buch “Das Kleine ich bin ich” ganz toll! Gewinnen würden wir gerne “Eine Biene zuviel”.

    Antwort
  • 23. September 2017 um 18:13
    Permalink

    Ich habe leider keine Empfehlung…
    Ich würde mich aber sehr über “Eine Biene zu viel” freuen <3

    Antwort
  • 21. September 2017 um 9:38
    Permalink

    Der Weltkindertag ist ein sehr wichtiger Tag um die Rechte und den Schutz für unsere Kinder zu bewahren. Die vorgestellten Bücher leisten einen Teil für das Miteinander. Das Buch ” Schokolade und Sahne” würde unserem Nachwuchs bestimmt gefallen.

    Antwort
    • Janet
      21. September 2017 um 10:54
      Permalink

      Liebe Dorothea,

      da stimme ich Dir zu. Vielen Dank für Deinen Kommentar.
      Ich wünsche Dir viel Glück für die Verlosung.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 21:31
    Permalink

    Dsnke für die schönen Buchempfehlungen!
    Ich bin ein absoluter Bücherwurm und liebe es, neue Bücher kennen zu lernen und vorzulesen. Ich würde mich besonders über das Buch “Zusammen unter einem Himmel” freuen.

    Ich finde das Buch “Zuhause kann überall sein”, schön. Es ist ein Buch über die Flucht aus Sicht eines Kindes. Das Buch ist zweisprachig, arabisch-deutsch und verdeutlicht, wie es ist, in einem neuen, fremden Land zu sein (zu müssen) und fördert die Empathie.

    Gruß, Karen.

    Antwort
    • Janet
      21. September 2017 um 6:33
      Permalink

      Liebe Karen,

      ein wirklich wundervolle Buchempfehlung! Ganz lieben Dank.
      Ich drücke Dir ganz fest die Daumen für die Verlosung.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 19:39
    Permalink

    Wir sind im Kiga immer auf der Suche nach Geschichten für den Weltkindertag. Mir würde Schokolade und Sahne für das nächste Jahr gefallen. Lieben Dank für die Vorstellung

    Antwort
    • Janet
      21. September 2017 um 6:32
      Permalink

      Liebe Christiane,

      Bücher kann man nie genug haben 🙂
      Euch ganz viel Glück gewünscht.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 19:12
    Permalink

    Viele tolle Bücher – da würde ich mit meinen Kids auch gerne eins entdecken. Bis jetzt fehlt noch was in diese Richtung in unserem Bücherregal 😉

    Antwort
    • Janet
      21. September 2017 um 6:31
      Permalink

      Liebe Christine,

      gibt es denn ein Buch, welches Euch besonders gefallen würde?

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 19:06
    Permalink

    Das beste Bilderbuch, dass ich zum Thema “Eine Welt für alle” kenne, wurde hier bereits vorgestellt! Der Klassiker “Irgendwie anders” – von meinen eigenen Kindern und meinen Schülern heiß geliebt!
    Für meine Internationale Förderklasse stelle ich gerade eine kleine Bücherei zusammen. Alle hier vorgestellten Bücher wären toll dafür. Am liebsten hätten wir aber das “Wimmelbuch der Welt-Religionen”

    Antwort
    • Janet
      21. September 2017 um 6:30
      Permalink

      Liebe Anja,

      die Idee mit der kleinen Bücherei finde ich wundervoll. Es ist toll, dass Du das in Eigenregie machst.
      Euch sind auch ganz fest die Daumen gedrückt.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 17:58
    Permalink

    Moin Janet!

    Schön, dass du heute so ein Special vorstellst. Mich macht “Eine Biene zuviel” neugierig.

    Bei uns im Bücherschrank stehen u.a.:
    “Irgendwie anders” von Cave/Riddel – ein ausnahmslos tolles Buch über das Anderssein & Freundschaft
    “Der Dingdongdilli”von Peet – darüber man selbst zu bleibt
    “Der kleine Drache Theodor in der Höhle des Zyklopen” von Cousseau – über die Kraft der Freundschaft von ganz unterschiedlichen Geschöpfen
    “Wie ich Papa die Angst vor Fremden nahm” von Schami – wie sich Rassismus überwinden lässt

    Schöne Grüße aus dem Land zwischen den Meeren!

    Antwort
    • Janet
      21. September 2017 um 6:29
      Permalink

      Hallo Norbert,

      wow, so viele schöne Buchempfehlungen und auch schon bei Euch im Bücherregal. Das finde ich so toll. Dankeschön.
      Ich drücke Euch ganz fest die Daumen.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 17:52
    Permalink

    Was für eine tolle Idee! Ich bin selbst Ausländer und dieses Thema liegt mir ganz persönlich am Herzen. Meine Familie würde sich sehr über “Aminah gehört zu uns” freuen.

    Antwort
    • Janet
      21. September 2017 um 6:24
      Permalink

      Hallo Ashley,

      ich freue mich sehr über Dein Kommentar 🙂
      Ganz viel Glück für die Verlosung.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 14:20
    Permalink

    “Aminah gehört zu uns” habe ich gerade auf den Wunschzettel meiner Tochter gesetzt, da bei ihr in der Klasse zwei Kinder aus Syrien sind. Ich würde ihr gerne zeigen, dass es gerade für diese Kinder wichtig ist, dass andere auf sie zugehen und für sie da sind. Von der Lehrerin wird das nicht thematisiert. Vielleicht könnte sie auch das Buch einmal mit in die Schule nehmen. Danke für diese Anregungen!

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 14:25
      Permalink

      Liebe Inga,

      es finde es sehr schade, dass es so läuft. Und Du sagst es, es so wichtig, sich gegenseitig zu unterstützen und zu helfen!
      Für Euch drücke ich die Daumen doppelt so fest.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 14:15
    Permalink

    Paul und die Puppen von Pija Lindenbaum kennen wir noch.

    Wir würden uns sehr über Das Wimmelbuch der Weltreligionen freuen.

    LG

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 14:24
      Permalink

      Lieber Lars,

      ganz lieben Dank für Deinen Buchtipp!
      Ganz viel Glück und fest die Daumen gedrückt.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 14:07
    Permalink

    Liebe Janet,
    Alle Empfehlungen, die ich für dich gehabt hätte, sind bereits genannt worden. Toller Fundus zu dem Thema, welches man auch gut zum Vorlesetag am 17.11. verwenden kann!
    Über “Eine Biene zu viel” würde ich mich sehr freuen
    Liebe Grüße Karina

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 14:09
      Permalink

      Liebe Karina,

      ein wirklich super gute Idee! So lange ist es ja nicht mehr bis zum bundesweiten Vorlesetag 🙂
      Ich wünsche Dir ganz viel Glück bei der Verlosung.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 13:56
    Permalink

    Liebe Janet,

    danke für die Vorstellung dieser tollen Bücher, die wirklich in keinem Kinderzimmer fehlen sollten!
    Spontan fällt mir leider kein weiteres passendes Buch ein.

    Für meine Kids würde ich sehr gerne DAS WIMMELBUCH DER WELTRELIGIONEN gewinnen!

    Liebste Grüße,
    Annika

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 14:13
      Permalink

      Liebe Annika,

      es sind ja auch wirklich schon so viele und vor allem wundervolle Buchempfehlungen genannt worden. Kein Problem 😉
      Ich drücke Dir ganz fest die Daumen.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 13:49
    Permalink

    “Schokolade und Sahne” wäre ein so toller Gewinn!!
    Die unterschiedlichen Nationen, Kulturen, Hautfarben, Religionen etc. sind bei uns täglich Thema weil meine Tochter an einer Multi-Kulti-Schule eingeschult wurde 🙂

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 13:53
      Permalink

      Liebe Julia,

      ist das direkt das Konzept der Schule? Das klingt nach einem wundervollem Ansatz.
      Euch sind fest die Daumen gedrückt.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 13:31
    Permalink

    Hallo Janet! Über “Giraffe gehört dazu” würden sich 2 Kinder unter meinem Dach vermutlich sehr freuen. Ansonsten kann ich zu dem Thema vielleicht noch “Die kleine Hummel Bommel”, Die “Hase Felix” Reihe, “Das kleine Ich bin Ich” empfehlen… fast schon Klassiker 🙂 LG Anja

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 13:46
      Permalink

      Ein liebes Hallo zurück 🙂

      So schöne Empfehlungen, danke!
      Für die Verlosung wünsche ich Euch ganz viel Glück.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 13:20
    Permalink

    Ein sehr schönes und ergreifendes Buch:

    “Das Wort, das Bauchschmerzen macht”

    Und wir würden uns sehr über das Buch “Schokolade und Sahne” freuen…… mit unseren 2 Adoptivkinder aus Kolumbien.

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 13:23
      Permalink

      Liebe Saskia,

      ein toller Buchtipp! Ganz lieben Dank dafür 🙂
      Ich drücke Euch ganz fest die Daumen für die Verlosung!

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 12:55
    Permalink

    Hallo! Ich versuche mit Schokolade und Sahne mein Glück, aber die anderen kommen auch auf meine Merkliste (auch ein paar aus den Kommentaren). Desshalb erstmal DANKE! 🙂 Mein Buchtipp ist der klassische Elmar oder auch Elefanten im Haus

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 13:01
      Permalink

      Liebe Simone,

      es ist schön, dass alle Buchempfehlungen so viel Anklang finden 🙂
      “Elmar” passt wunderbar dazu. Danke für Deinen Buchtipp!
      Und viel Glück beim Gewinnspiel 🙂

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 12:47
    Permalink

    Hallo Janet, Bücher sind immer ein so tolles Geschenk. Und die Geburtstage meiner Kinder stehen wieder bevor ( November und Dezember)
    Meine Zwei Buben würden sich beide bestimmt sehr über das Buch “Fabers Schatz” freuen.

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 12:49
      Permalink

      Liebe Silvia,

      stimmt Bücher sind immer eine gute Geschenkidee 🙂
      Euch viel Glück gewünscht.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 12:19
    Permalink

    “Irgendwie anders” ist auch ein tolles Buch, was zum Thema passt. Meine Tochter wird nächstes Jahr eingeschult, deshalb wäre das Buch “Aminah gehört zu uns!” auch passend für uns. Lieben Gruß Antje aus Ostfriesland

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 12:26
      Permalink

      Liebe Antje,

      wo Du recht hast, hast Du recht. “Irgendwie anders” ist ein wunderschönes Buch und so passend zum Thema. Vielen Dank für den Tipp.
      Die Daumen sind fürs Gewinnspiel fest gedrückt.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 11:57
    Permalink

    Hallo Janet,
    wir lieben Bücher sehr und unsere beiden Mäuse hören immer ganz gespannt zu und freuen sich über jedes neue Buch in unserer Sammlung. Sie würden sich sicher sehr über das Buch “Giraffe gehört dazu” freuen.
    Als kleiner Buch-Tipp fällt mir da “Als die Raben noch bunt waren” ein. Ein wirklich sehr toles und liebevoll gestaltetes Buch

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 12:00
      Permalink

      Liebe Jessica,

      dankeschön für Deinen Buchtipp! Ich freue mich sehr, dass es so viele tolle und wunderschöne Kinderbücher gibt.
      Ganz fest die Daumen gedrückt für die Verlosung.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 11:38
    Permalink

    Wir möchten gern das Buch “Giraffe gehört dazu“ gewinnen. Mein Sohn ist vier und hat bereits einen Globus und bei uns gibt es oft Geschichten über andere Kulturen und Länder. Wir lesen gern die geolino und dort gibt es oft tolle Geschichten, die wir dann weitererzählen. Heute morgen fragte mich mein Sohn, wo Mexiko ist und was die Menschen dort zu essen haben. Er hat wohl im Radio von dem Erdbeben gehört….

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 12:02
      Permalink

      Liebe Sindy,

      stimmt “Geolino” ist eine sehr schöne und informative Zeitschrift für Kinder. Wir haben auch ein Abo 🙂
      Ein ganz lieben Dank für Deinen Kommentar und viel Glück beim Gewinnspiel.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 11:30
    Permalink

    ‘Du gehörst zu uns oder jeder ist ein bisschen anders’ von Julia Volmert ist sehr schön und passt zum Thema.

    Freuen würden wir uns über ‘Alle unter einem Himmel’. Mal schauen, ob wir Glück haben!

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 11:53
      Permalink

      Liebe Saskia,

      zwei wundervolle Leseempfehlungen zum Thema “Eine Welt für alle”. Ganz lieben Dank!
      Ich wünsche Euch ganz viel Glück.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 11:23
    Permalink

    Ein schönes Buch, das thematisch dazu passt, ist “Das Kleine ich bin ich”.
    Ich würde mich über das Wimmelbuch der Weltreligionen freuen.

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 11:28
      Permalink

      Liebe Dragana,

      ohja, so ein wunderschönes Buch!
      Die Daumen sind ganz fest gedrückt.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 11:23
    Permalink

    Schöne Auswahl an Büchern 🙂
    Meine Jungs und ich würden uns riesig über “Fabers Schatz” freuen.

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 11:27
      Permalink

      Liebe Andra,

      ich wünsche Euch viel Glück für die Verlosung 🙂

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 11:21
    Permalink

    Zum Thema “Eine Welt für alle” empfehle ich das Buch “Bestimmt wird alles gut” von Kirsten Boie und Jan Birck – für “Eine Biene zu viel.” Herzliche Grüße und vielen Dank für die Kindertags-Aktion!

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 11:27
      Permalink

      Liebe Jessica,

      auch so eine wunderschöne Empfehlung! Vielen Dank!

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 11:08
    Permalink

    Wunderschöne Idee, ich bin Erzieherin und Mutter von 3 Kindern im Alter von 1-6 Jahren. Durch unseren Kulturmix Deutsch Portugiesisch haben wir viele Bücher doppelt in der jeweiligen Sprache.
    Das Buch das Vierfarben Land zusammen mit der Lied CD ist nicht nur der Renner im Kindergarten, sondern auch bei uns zu Hause. Über das Buch Gemeinsam unter einem Himmel würden sich meine Kinder und ich riesig freuen.
    Weiterhin solche wunderbaren Aktionen für Kinder. Ich finde das von Herzen großartig an das Wohl der Kleinsten zu denken und sich für sie stark zu machen.

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 11:13
      Permalink

      Liebe Melanie,

      einen ganz lieben Dank für den wundervollen Buchtipp!
      Ich drücke Euch ganz fest die Daumen und wünsche viel Glück 🙂

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 11:07
    Permalink

    Hallo Janet,

    wie passend zum Weltkindertag, Bücher zu verschenken

    Wir würden uns sehr über “Giraffe gehört dazu” freuen, da dieses Buch sich toll anhört und meine Kleine bestimmt begeistern würde!

    Lieben Gruß, Mirja

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 11:10
      Permalink

      Liebe Mirja,

      ganz viel Glück gewünscht 🙂

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 10:24
    Permalink

    Liebe Janet,
    es sind mal wieder schöne Buchvorschläge dabei. Vielen lieben Dank für die tollen Anregungen und das Gewinnspiel. 🙂

    Ich bzw. meine Töchter würden uns über das Buch “Fabers Schatz” freuen.

    Viele Grüße
    Sandra

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 10:48
      Permalink

      Liebe Sandra,

      schön, dass Dir die Empfehlungen gefallen. Für die Verlosung sind Euch fest die Daumen gedrückt.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 10:22
    Permalink

    Hallo,
    Eine wundervolle Aktion zum Weltkindertag, die Bücher klingen alle ganz großartig. Wir waren gerade auf einem großen Kinderfest, dass angehende Erzieher (meiner Schule wenn ich nicht gerade in Elternzeit bin) genau vor meiner Haustür auch im Zeichen der Kinderrechte und Toleranz jedes Jahr organisieren. Das war sehr schön.
    Meine Tochter würde sich sehr über “Schokolade und Sahne” freuen. Vielen Dank und allen einen schönen Weltkindertag und viel Glück!
    LG Conny

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 10:49
      Permalink

      Liebe Conny,

      die Aktion zum Weltkindertag klingt auch großartig. Das finde ich so wichtig.
      Ich drücke Euch ganz fest die Daumen für die Verlosung.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 9:41
    Permalink

    Liebe Janet,
    Eine wunderbare Auswahl. Ich werde hier sowohl für meine eigenen Kinder als auch für meine Schulkinder einige Bücher übernehmen. Danke!!!
    Und in den Lostopf hüpfe ich mit dem Wimmelbuch der Weltreligionen. Das wäre für beide großartig und interessant!
    Toll finde ich “alle Kinder dieser Welt”.
    Liebe Grüße und weiter so! Isabelle

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 10:46
      Permalink

      Liebe Isabelle,

      Dankeschön 🙂 Und ein schöner Buchtipp. Ich wünsche Euch viel Glück.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 9:32
    Permalink

    “Eine Biene zuviel” klingt großartig. Toller Blog, heute kennengelernt und ich werde jetzt häufiger vorbeisurfen.

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 9:36
      Permalink

      Lieber Philipp,

      danke für das Kompliment. Ich freue mich darauf! Wir lesen uns.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 9:19
    Permalink

    Hallo Janet,

    die Bücher sehen alle so toll aus und da wir schon eine stattliche Bibliothek besitzen, dachte ich, ich kenne schon viiiiele Bücher, aber hiervon kenne ich tatsächlich noch keines. *lach* Und dabei finde ich alle so toll! Im Gewinnfall würde sich der Kleine über “Aminah gehört zu uns” freuen.

    Als Tipp habe ich noch “Freundschaft ist blau – oder?” – ein zauberhaftes Buch über einen blauen Pinguin.

    Danke für die schöne Verlosung!
    LG
    Nele E.

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 9:36
      Permalink

      Liebe Nele,

      ganz lieben Dank für Deinen Tipp. Und ganz viel Glück gewünscht.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 9:19
    Permalink

    Tolle Aktion.diese wundervollen Bücher müssten viel mehr in den Fokus rücken. In Kitas, Bibliotheken überall wo es Bücher zukaufen gibt…die Händler der grossen Ketten sollten sich bewusst dafür entscheiden neben Bob der Baumeister oder Prinzessin Lillifee auch eben mit diesen Büchern einen entscheidenen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten. Das Buch ZUSAMMEN! von Daniela Kulot http://daniela-kulot.de/zusammen/ ist schon für die Kleinsten ein schönes Bilderbuch mit frechen Reimen. Über Fabers Schatz würden wir uns freuen, weil gerade Menschen die eine andere Sprachen sprechen, hier Thema ist. Ich würde es dem Kindergarten meines Sohnes spenden.

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 9:37
      Permalink

      Liebe Steffi,

      da stimme ich Dir zu. Vielen Dank für Deinen Buch-Tipp. Daniela Kulot macht wirklich tolle Kinderbücher und ist immer eine Empfehlung wert.
      Für die Verlosung drücke ich Dir ganz fest die Daumen.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 8:58
    Permalink

    Das Wimmelbuch der Weltreligionen haben meine Enkel. Das ist wirklich ganz wundervoll!
    Danke für die schönen Anregungen und die liebe Verlosung!
    Mir fallen noch “Vom Wunder, auf der Welt zu sein“, “Menschen, Das Buch zur Völkerverständigung“ und “Irgendwie anders“ ein.

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 9:39
      Permalink

      Liebe Lena-Agathe,

      oh wie schön. Das Wimmelbuch ist wirklich total schön und mit viel Liebe gestaltet. Ein liebes Dankeschön für Deine Tipps. Die sind wundervoll.
      Welches Buch möchtest Du denn gern für Deine Enkel gewinnen?

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
      • 20. September 2017 um 19:36
        Permalink

        Vor lauter Euphorie über so tolle Bücher habe ich ganz vergessen, mein “Wunschbuch“ zu nennen 😉
        Über “Aminah gehört zu uns“ würden wir uns sehr freuen.

        Antwort
  • 20. September 2017 um 8:22
    Permalink

    Wir lieben Bücher ❤
    “Zusammen unter einen Himmel” wäre toll.
    Ich lese abends ,eingekuschelt mit meine 4 Jungs. Und ein neues Buch wäre eine Riesen Überraschung.

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 9:40
      Permalink

      Liebe Lilli,

      ich wünsche Euch ganz viel Glück.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 8:16
    Permalink

    Ich bin dabei und würde mich über “Eine Biene zu viel” freuen.

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 9:41
      Permalink

      Liebe Gabriele,

      das ist schön. Die Daumen für die Verlosung sind ganz fest gedrückt.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 8:11
    Permalink

    Hallo!
    Wie immer sind ganz tolle Bücher dabei! wir würden gerne am Gewinnspiel teilnehmen

    LG Anna

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 9:41
      Permalink

      Liebe Anna,

      welches Buch darf es denn sein? Was würde vom Alter der Kinder her passen?

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 8:07
    Permalink

    Religionen der Welt aus der „Wieso Weshalb Warum“ Reihe fällt mir noch ein.
    Gewinnen würde ich gern die Giraffe gehört dazu für unsere Rübe.

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 9:42
      Permalink

      Liebe Jule,

      auch ein wirklich toller Buchtipp. Dankeschön.
      Und für die Giraffe sind fest die Daumen gedrückt. Viel Glück.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 7:58
    Permalink

    super Idee zum Weltkindertag.
    Möchte gern für meine zwei Kleinen (fast 3 Jahre und 1 1/2 Jahre) am Gewinnspiel teilnehmen.

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 9:43
      Permalink

      Lieber Ronny,

      dankeschön 🙂 Gefällt Euch denn ein Buch besonders gut?

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 7:52
    Permalink

    Wir versuchen unserem Sohn auf Reisen die Vielfalt unserer Erde nahe zu bringen. Aber auch im Alltag ist es immer wieder Thema, wir finden es wichtig ihm Toleranz und Achtsamkeit gegenüber Mensch und Natur vorzuleben. Wir würden uns sehr über Fabers Schatz freuen

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 9:44
      Permalink

      Liebe Stephanie,

      das finde ich einen tollen Ansatz. Und so wichtig.
      Für die Verlosung wünsche Euch ganz ganz viel Glück.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 7:42
    Permalink

    Liebe Janet,
    eine wunderschön abgestimmte Verlosung zum heutigen Tag!

    Passend zum Weltkindertag finde ich das Buch “Kinder dieser Welt” aus der “Wieso? Weshalb? Warum?” Reihe von Ravensburger toll.
    Falls das Glück auf unserer Seite wäre, würden wir uns das Buch “Das Wimmelbuch der Weltreligionen” wünschen, weil das MidiMädchen (5) sehr großes Interesse an den Unterschieden zeigt.
    Liebe Grüße,
    Yvonne

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 9:44
      Permalink

      Liebe Yvonne,

      vielen Dank für den tollen Vorschlag. Ich drücke Euch fest die Daumen.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 7:36
    Permalink

    ‘Hummel Bommel’ würde auch zum Thema passen. Wir lieben dieses Buch.

    Und da wir gerade bei Insekten sind ;), “Eine Biene zu viel” wäre ein tolles neues Buch für meine Kinder und würden wir gerne gewinnen.

    LG Kirsten

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 9:46
      Permalink

      Liebe Kirsten,

      wir lieben “Hummel Bommel” auch sehr 🙂
      Drücke Euch fest die Daumen.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 7:25
    Permalink

    Tolle Verlosung- danke dafür
    Empfehlen kann ich “Der schaurige
    Schusch” von C. Habersack.
    Gewinnen würde ich gern ” Fabers Schatz” von C. Funke
    Wär genau das Richtige für meine Kleine (3,5 Jahre)
    Ganz liebe Grüße , Claudi

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 9:47
      Permalink

      Liebe Claudi,

      ganz, ganz lieben Dank für Deinen wundervollen Buchtipp 🙂
      Euch für die Verlosung ganz viel Glück gewünscht.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 7:10
    Permalink

    Vielleicht könnte dieses Buch passen : Nördlich von nirgendwo (Liz Kessler) . Es ist ein magisches Zeitreise-Abenteuer von ›Emily‹-Autorin Liz Kessler . 🙂 Wir würden uns sehr über das Buch ” Eine Biene zu viel ” freuen und wünschen allen einen wunderschönen Weltkindertag !

    Antwort
    • Janet
      20. September 2017 um 9:48
      Permalink

      Liebe Brigitte,

      danke für Deinen Buchvorschlag. Das Buch von Liz Kessler kenne ich persönlich nocht nicht, werde ich jetzt aber nachholen und mir unbedingt mal anschauen 🙂
      Ich drücke Dir für die Verlosung ganz fest die Daumen.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
  • 20. September 2017 um 7:07
    Permalink

    Hallo, ich finde auch Weltkarten, bzw einen Atlas ganz wichtig, um die verschiedenen Teile der Welt und ihre Besonderheiten zu zeigen. Für Emma (2,5 Jahre) bin ich noch auf der Suche, nach etwas geeignetem. Vielleicht habt ihr ja einen tip?
    Von euren Büchern klingt “die Giraffe gehört dazu” genau richtig für Emma. Wir würden uns sehr darüber freuen!

    Antwort
  • 20. September 2017 um 6:48
    Permalink

    Es ist wichtig Kindern zu zeigen, dass jeder Mensch anders und einzigartig ist, und dass das gut ist.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.