Wieso? Weshalb? Warum? – Wir feiern Weihnachten

9. Dezember: In der Vorweihnachtszeit wird gebacken, gebastelt und gesungen. Festliche Lichter funkeln in den Straßen. Der Heiligabend ist der Höhepunkt der Weihnachtstage. Weihnachten ist ein besonderes Fest. Aber warum feiern wir das Weihnachtsfest überhaupt? Wer bringt die Geschenke? Und wird Weihnachten überall gefeiert?: „Wieso? Weshalb? Warum? – Wir feiern Weihnachten“…

Wieso? Weshalb? Warum? – Wir feiern Weihnachten

Ursprünglich war Weihnachten ein Fest der gläubigen Christen. Die die Geburt eines besonderen Kindes feiern. Es heißt Jesus und ist nach dem christlichen Glauben Gottes Sohn. Die Freude über seine Geburt ist der Ursprung des Weihnachtsfestes. Heute treffen sich an den Feiertagen fast alle Familien, um gemeinsam zu essen und Geschenke auszutauschen.

© Ravensburger

Der Begriff Advent kommt vom lateinischen Wort für Ankunft. Zum Advent gehören vier Adventssonntage. Zwischen dem ersten Advent und dem Heiligabend bereiten wir uns mit Musik, Lichtern, Backen und Geschichten auf das Weihnachtsfest vor. Und weil der Dezember der dunkelste Monat mit den kürzesten Tagen ist, sind viele Häuser und Gärten beleuchtet…

Rund ums Weihnachtsfest

Vom Adventskalender über die Weihnachtsbäckerei bis hin zum Heiligabend: Diverse Bräuche und ihre Herkunft rund um die Adventszeit und das Weihnachtsfest werden in „Wieso? Weshalb? Warum? – Wir feiern Weihnachten“* kindgerecht, informativ und verständlich erklärt. Interaktiv gestaltet mit vielen Klappen zum Öffnen und stimmungsvollen Illustrationen begleitet. Und zusätzlich mit herausnehmbaren Weihnachtsgeschichtsfiguren bestückt. Mele Kalikimaka! Hyvää joulua!

Eure Janet

Daten zum Buch:
Text: Andrea Erne
Illustration: Susanne Szesny
Verlag: Ravensburger
Erscheinungsjahr: 1. Juni 2012
Altersempfehlung: 4 bis 7 Jahre
ISBN: 978-3-4733-2871-0
Bildquelle: © Ravensburger

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

Adventsverlosung: Wieso? Weshalb? Warum? – Wir feiern Weihnachten

Vom 1. Dezember bis zum 24. Dezember: Jeden Tag im Advent gibt es das aktuell vorgestellte Buch zu gewinnen. Heute ist es ein Exemplar von „Wieso? Weshalb? Warum? – Wir feiern Weihnachten“*. Verratet mir in einem Kommentar, was bei euch am liebsten in der Weihnachtszeit gebacken und verputzt wird.

Viel Glück!
Eure Janet

Teilnahmebedingungen:
Die Verlosung startet am 09.12.2020 und endet am 09.12.2020 um 23.59 Uhr. Der Gewinner wird ausgelost. Wer ein Kommentar hinterlässt, kann gewinnen. Jeder Teilnehmer, der das Posting kommentiert, erklärt sich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Es entscheidet das Los.
• Teilnahmeberechtigt sind Personen über 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben.
• Das Gewinnspiel beginnt mit dem Veröffentlichungsdatum des Posts und endet wie im Post angegeben.
• Gewinnen kann, wer alle genannten Bedingungen erfüllt.
• Der Gewinn ist aus dem Post klar ersichtlich.
• Die Verlosung des Gewinns erfolgt im angegebenen Zeitraum des relevanten Posts.
• Die Gewinnermittlung erfolgt durch das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
• Der Gewinner wird über eine persönliche Nachricht per E-Mail informiert.
• Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
• Veranstalter sind der Blog Kinderbuchlesen.de.
• Die Daten der Teilnehmer werden nicht weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Übermittlung personenbezogener Daten wird erst erforderlich, wenn der Gewinn ausgehändigt wird. Diese Informationen werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Abwicklung des Gewinnspiels nötig ist. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden alle Daten unverzüglich wieder gelöscht.
• Dem Teilnehmer stehen keine Auskunftsrechte zu.
• Die Teilnehmer verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen.
• Der Teilnehmer versichert, dass er an den von ihm geteilten Inhalt alle Rechte hält (Bildrechte).
• Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.

Bildquelle: © Ravensburger



111 Gedanken zu „Wieso? Weshalb? Warum? – Wir feiern Weihnachten

  • 10. Dezember 2020 um 9:42
    Permalink

    Das Gewinnspiel ist beendet. Vielen Dank für eure Kommentare. So leckere Kekse und Naschereien. Da läuft einem beim Lesen das Wasser im Mund zusammen. Die Glücksfee hat gezogen und gewonnen hat:

    Maike

    Ich werde Dich persönlich per E-Mail informieren. Bitte schau auch im Spam-Ordner nach, könnte sein, dass ich vielleicht dort lande.

    Eure Janet

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 22:53
    Permalink

    Ausstecherle sind der Renner in unseren Plätzchendosen!

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 22:34
    Permalink

    Guten Abend :)
    meine Lieblingsplätzchen sind die Schneeflöckchen. Die werden hier auch von allen gerne gegessen, sodass wir sie öfter backen müssen :) und Dauerbrenner sind auch Butterplätzchen. Mit Liebe und viiiiiiel Streuseln verziert.
    LIebe Grüße Verena

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 21:55
    Permalink

    Selbstgebackene vegane Plätzchen. <3

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 21:48
    Permalink

    Am liebsten futtern wir Mandarinen und die von Oma gebackenen Spitzbuben!

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 21:11
    Permalink

    Lebkuchen sind in diesem Jahr der Renner!

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 20:39
    Permalink

    Ausstecherle – mit vielen Streuseln ;-) Da ist die erste Doppelportion schon weg, die zweite schon gebacken ;-)

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 20:24
    Permalink

    Natürtlich jede Menge Plätzchen.

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 20:12
    Permalink

    Wir lieben Walnuss-Marzipan-Würfel. Ein bisschen aufwändig zu machen, aber soo lecker!

    Antwort
    • 9. Dezember 2020 um 21:02
      Permalink

      Doppeldeckerplätzchen mit Marzipan und Marmelade. Mmmmh lecker. Über das Buch würden sich meine Kinder sehr freuen. Sie lieben es die Klappen zu öffnen.

      Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 19:57
    Permalink

    Danke für die Verlosung. Zimtsterne ✨und Vanillekipferl. Hmmm lecker.
    LG Christine

    Antwort
    • 9. Dezember 2020 um 20:33
      Permalink

      Wir haben dieses Jahr Butterplätzchen gemacht. Die schmecken gut und verziehren kann man sie auch noch. Und für die Erwachsenen gibt es Haselnussmakronen

      Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 19:47
    Permalink

    Ganz klar, das beste sind Zimtwaffeln! Dicht gefolgt von Nussmakronen. Aber besonders Spaß macht natürlich Butterplätzchen mit den Kindern ausstechen und verzieren.

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 19:28
    Permalink

    gebacken werden am liebsten Schneeplätzchen u Rentier-Ausstecher. Verputzt wird am liebsten Schokoobst mit weißer u dunkler Schokolade.
    ein toller Gewinn- da würde sich die kleine Motte mega drüber freun :-)

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 19:07
    Permalink

    Wir backen am liebsten Mürbeteig Plätzchen und verzieren sie mit ganz vielen bunten Perlen und Streusseln… wir lieben sie alle… vielleicht haben wir ja heute Glück

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 19:04
    Permalink

    Ich liebe Anisplätzchen, unsere Kinder ihre selbstgemachten Plätzchen mit Streusel :-)
    Viele Grüße

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 18:44
    Permalink

    Spritzgebäck und Vanillekipfel gehen am besten :)

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 18:43
    Permalink

    Wir essen am liebsten die klassischen Plätzchen, wie Spritgebäck und Ausgestochenes
    Liebe Grüße
    Manuela Wagner

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 17:44
    Permalink

    Engelsaugen und Zimtsterne

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 17:19
    Permalink

    Butterplätzchen mit Schokoladenüberzug

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 17:00
    Permalink

    Bei uns isst man am liebsten Plätzchen, Pfefferkuchen und Rosinenstollen. :-) Liebe Grüße von Vivien

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 16:59
    Permalink

    Wir essen am liebsten Lebkuchen und Gänsebraten mit Rotkohl.

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 16:01
    Permalink

    Ich würde mich sehr freuen!

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 15:51
    Permalink

    Bei uns sind Spitzbuben und Däniscjes Schokoladenbrot super beliebt :D Aber auch Ingwerkekse und Kokosmakronen .
    Und ich liebe Bratapfel! Muss ich unbedingt wieder mal machen…

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 15:08
    Permalink

    Ausstechplätzchen, Spitzbuben, Schoko-Kokos Plätzchen

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 15:06
    Permalink

    Am liebsten Butterplätzchen, Spritzgebäck mit Schokoladenüberzug und Marmeladenplätzchen.
    Hmmm…lecker.

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 14:44
    Permalink

    Butterplätzchen werden gerne gebacken :)

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 14:25
    Permalink

    Gebacken wurde bei uns dieses Jahr schon reichlich: Vanillekipferl, Ausstechplätzchen, Stollen und ein Lebkuchenhaus. Letzteres war zugebenermaßen “nur” ein Bausatz, hat den Mädels und mir aber dennoch sehr viel Spaß gemacht. Meine absoluten Backfavorit sind Baumkuchen und Rotkäppchentorte. :-) LG Sandra

    Vielen Dank für den Buchtipp, es scheint es sehr lehrreiches Buch zu sein, nicht nur für die Kinder.

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 14:19
    Permalink

    Alles, wo viel Glitter und Streusel drauf passt. Und für mich am liebsten Zebraplätzchen.

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 14:03
    Permalink

    Butterplätzchen, weil man die mit den Kindern zusammen so schön verzieren kann.

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 13:50
    Permalink

    Dieses Jahr habe ich gelernt, dass der Große unglaublich auf Stollen steht. Der Kleine darf sich dieses Jahr erstmal nur an zuckerfreien Plätzchen satt essen. Ich liebe Dominosteine oder Bratäpfel ❤️ Danke für die Verlosung (:

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 13:36
    Permalink

    Die Kinder lieben jede Sorte Kekse und am liebsten natürlich mit Schokolade ;)
    Ich liebe Marzipankartoffeln und Bratäpfel

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 13:16
    Permalink

    Hi!
    Karamell Stangen, Spritzgebäck, Vanille Kipferl, Nussecken, waffelkekse, nussplätzchen… immer die selben wäre meiner Familie bestimmt zu langweilig vlg Tine

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 13:01
    Permalink

    Kekse!!! :) Ich mag am liebsten welche mit kandiertem Ingwer, das Kind die aus Mürbeteig mit Marmelade und der Mann Linzer Törtchen. Viel zu tun!

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 12:59
    Permalink

    Kokosmakronen mit Schokolade backen und naschen wir am allerliebsten.

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 12:47
    Permalink

    Wir lieben Nussecken und Kissinger Brötchen. Die sind zwar etwas aufwendiger – aber dafür umso leckerer! ;)

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 12:38
    Permalink

    Am liebsten Vanille kipferl

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 11:56
    Permalink

    Ganz klassisch: Vanillekipferl!

    Antwort
    • 9. Dezember 2020 um 13:18
      Permalink

      Herz- und Sternenkekse

      Antwort
    • 9. Dezember 2020 um 13:40
      Permalink

      Alles was süß ist… :-)
      Kekse , Lebkuchen ….. musste schon 3 mal nachbacken, weil bis Weihnachten komischerweise die Dosen immer leerer werden….
      Wir lieben die WWW Bücher, ein Toller Gewinn
      Vielen Dank und eine schöne Adventszeit
      Liebe Grüße

      Antwort
      • 9. Dezember 2020 um 14:07
        Permalink

        Bei uns die klassischen Butterplätzchen. Die lieben alle in der Familie. Der Kleinste kann nicht Mal warten bis sie mit Guss bestrichen sind.

        Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 11:56
    Permalink

    Plätzchen backen wir gerne

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 11:47
    Permalink

    Ich mag am liebsten Mürbeteig Plätzchen

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 11:32
    Permalink

    Ich liebe schon immer Zimtbällchen und seit ein paar Jahren backe ich aus selbst Elisenlebkuchen. Das ist auch nicht aufwändiger als andere Plätzchen und selbstgebacken sooo lecker

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 11:28
    Permalink

    Vanillekipferl und selbstgebackene Lebkuchen!

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 11:23
    Permalink

    Ich liebe die einfachen Butterplätzchen die man ausstechen muss. Das erinnert mich immer an meine Kindheit. Gleich danach kommen die Lebkuchen weil die einfach so herrlich nach Weihnachten duften.

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 11:18
    Permalink

    Vanillekipferl und Zimtsterne.

    LG

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 11:16
    Permalink

    Hallo und wieder einmal ein großes Dankeschön für das nächste wunderbare Türchen! Bei uns werden in der Advents- und Weihnachtszeit sehr viele Plätzchen und selbstgemachter Lebkuchen gebacken und verputzt.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Katja

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 11:10
    Permalink

    Omas Butterplätzchen
    Gebrannten selbstgemachte Mandeln
    Selbst gemachte schokocrossies

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 11:08
    Permalink

    Spritzgebäck nach Omas Rezept

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 11:04
    Permalink

    Christstollen und diverse Plätzchensorten

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 11:01
    Permalink

    Butterplätzchen dürfen nicht fehlen!!

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 10:42
    Permalink

    Zu jeden Kindheitserinnerungen gehört das Plätzchen backen an Weihnachten dazu

    Antwort
    • 9. Dezember 2020 um 13:27
      Permalink

      Ausstecherle und Vanillekipferl

      Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 10:37
    Permalink

    Wir backen jedes Jahr klassische Plätzchen…die werden später mit Schokolade und Streusel verziert. Aber Kokosmakronen gibt es bei uns auch.
    Danke für das tolle Gewinnspiel
    Liebe Grüße Dorothea

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 10:31
    Permalink

    Vanillekipferl und Spritzgebäck. Aber die besten Plätzchen macht immer noch meine Mama.

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 10:30
    Permalink

    Hier werden am liebsten Kokosmakronen gebacken und gegessen

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 10:25
    Permalink

    Plätzchen aller Art – Hauptsache mit Schokolade :)

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 10:13
    Permalink

    Ganz eindeutig: Vanillekipferl!

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 10:12
    Permalink

    Wir machen Spritzgebäck und aus dem Teig auch Ausstechkekse, die wir ganz bunt dekorieren. So richtige Kinderkekse

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 10:08
    Permalink

    Wir essen am liebsten Butterplätzchen und Zuckerguss und Streußel verziert :)

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 9:53
    Permalink

    Bei uns sind Butterplätzchen heiß und innig geliebt :-)

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 9:24
    Permalink

    ganz klar Lebkuchen :-)

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 9:23
    Permalink

    Vor allem Kokosmakronen und Haselnussplätzchen

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 9:13
    Permalink

    Wir essen am liebsten Nusssterne und die Linzertorte, die mein Mann nach dem Rezept seiner Oma für uns backt.

    Antwort
    • 9. Dezember 2020 um 9:34
      Permalink

      Kokosmakronen und Stollenkonfekt

      Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 9:01
    Permalink

    Schwedische Mandelplätzchen mit Schokoladen Glasur und Glitzerstreusel bei meinen Mädels.
    Schokoladina mag ich am liebsten.
    Lg,Bine

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 8:55
    Permalink

    Am liebsten Mürbteigplätzchen mit Zitronenguss und bunten Streuseln

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 8:44
    Permalink

    Wir haben jetzt schon 2x nachgebacken. ;-) Am meisten verputzt werden hier Vanillekipferl und Lebkuchen!
    Das Buch ist toll! Um das schleiche ich schon ewig herum.<3
    LG
    Nele E.

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 8:35
    Permalink

    Engelsaugen… Da kommt Marmelade rein (rot und gelb), aber auch schokocreme oder schokostreusel. Einfach nur lecker!

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 8:27
    Permalink

    Die klassischen Butterplätzchen! Es werden unzählige ausgestorben und am Ende bleiben doch nicht so viele übrig

    Antwort
    • 9. Dezember 2020 um 8:28
      Permalink

      Ausgestochen meine ich natürlich! Aber am Ende sind die Kekse quasi ausgestorben ;)

      Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 8:23
    Permalink

    Schwedische Pfefferkuchen und Schokomakronen mögen wir am liebsten

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 8:16
    Permalink

    Wir lieben Nussecken. Ich versuche sie jedes Jahr so gut hinzubekommen wie meine Schwester. Allerdings gelingt es mir nie so gut . Ist aber nicht schlimm. :D

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 8:13
    Permalink

    Meine Kinder lieben es mit mir zu backen, da dürfen Ausstecherle mit vielen Zuckerstreuseln auf gar keinen Fall fehlen. Vanillekipferl und Nougatstangen sind auch sehr beliebt.

    Herzliche Grüße

    Stefanie + 3

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 8:07
    Permalink

    Nougatkipferl nach den Rezept der Uroma.
    Und Anisplätzchen backe ich sehr gerne.

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 8:06
    Permalink

    Bei uns wird immer ganz klassisch Spritzgebäck gebacken und danach schön verziert.❤️ Das ist immer lecker und macht allen total viel Spaß. Vom Opa bekommen wir dazu noch ein selbstgebackenes Lebkuchenhaus, was immer zu leuchtenden Augen bei den Kleinen führt. Das Buch klingt wirklich toll, da hüpfen wir doch gern schnell mit in den Lostopf und drücken fest die Däumchen.

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 8:00
    Permalink

    Klassische Butterplätzchen bunt verziert und Bethmänner.

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 7:57
    Permalink

    Guten Morgen liebe Janet, wir backen am liebsten Knusperchen, denn das Ausrollen, Ausstechen und Verzieren macht viel Spaß. Das Naschen natürlich auch. Da der Teig keine rohen Eier enthält, darf genüsslich stibitzt und verputzt werden. Vielen Dank für die tolle Verlosung. Die “Wieso Weshalb Warum?”-Reihe ist hier ein Dauerbrenner. Nicht zuletzt wegen der vielen Klappen. Liebe Grüße, Sabine

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 7:46
    Permalink

    Kekse….ich bin ganz fertig…in meiner Küche klebt es überall!

    Antwort
    • 9. Dezember 2020 um 9:35
      Permalink

      Wir backen Vanillekipferl, Walnussmakronen, Zimtkekse mit Marmelade, Weihnachtsmarmelade und verputzen es auch dann gerne…

      Antwort
      • 9. Dezember 2020 um 13:06
        Permalink

        Ich liebe Ausstechplätzchen und Schokomadeln

        Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 7:44
    Permalink

    Bei uns stehen neben Plätzchen auch Mandarinen, Wallnüsse und Apfelringe ganz hoch im Kurs. Die Kids lieben es

    Antwort
    • 9. Dezember 2020 um 13:52
      Permalink

      Butterplätzchen… Natürlich mit Streuseln ;)

      Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 7:41
    Permalink

    Plätzchen alle Arten und Pralinen für die Erwachsenen

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 7:36
    Permalink

    Hier ist der Renner bei Groß und Klein “Vanillekipfel”! <3

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 7:21
    Permalink

    Wir backen jedes Jahr NikolausCaramelplätzchen!.Das hat Tradition;-)

    Antwort
    • 9. Dezember 2020 um 18:25
      Permalink

      Oh, das wäre ein super Buch für unseren Kindergarten.
      Hier werden am liebsten Lebkuchenplätzchen nach Omas Rezept gebacken und vernascht.

      Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 7:18
    Permalink

    Liebesgrübchen und Spritzgebäck gehören traditionell zum Weihnachtsgebäck in unserer Familie. Aber auch Lebkuchen und Zimtsterne werden gerne verputzt

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 7:15
    Permalink

    ich backe jedes Jahr Mürbteigplätzchen mit meinen Enkelkindern und höre dabei Weihnachtslieder.

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 7:12
    Permalink

    Wir backen auch, aber das besondere Weihnachtessen ist eher herzhaft.
    In meiner Familie gibt es ein Rezept für Wickelklöse. Nudelteig, ausgelassener Speck und Semmelbrössel. Da freuen wir uns schon das ganze Jahr drauf!

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 7:03
    Permalink

    WIR haben immer ” BUTTERKEKSE ” gebacken . ♥ ♥ ♥

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 6:55
    Permalink

    Wir essen am liebsten Lebkuchen und die vielen selbstgemachten Plätzchensorten.

    Antwort
    • 9. Dezember 2020 um 8:14
      Permalink

      Am liebsten klassische Mürbeteigplätzchen

      Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 6:41
    Permalink

    Wir backen und mampfen am liebsten Mürbeteigplätzchen mit Streuseln. Wobei lebkuchen und Dominosteine auch hoch im Kurs sind :D

    Liebe Grüße
    Fiona

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 6:21
    Permalink

    Ich liebe “Falsches Butterbrot” und meine Kinder lieben die “Butterplätzchen” :-)

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 6:17
    Permalink

    Wir backen am liebsten Plätzchen die mit Himbeergelee zusammengeklebt werden und oben Puderzucker drauf. Keine Ahnung wie die offiziell heißen. Bei uns einfach “Marneladenplätzchen” ;-)
    VG von Anni

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 5:19
    Permalink

    Guten Morgen, in unserer Weihnachtsbäckerrei wird überwiegend Spritzgebäck nach einem Rezept meiner Ur-Oma gebacken. Das sind für uns die besten Plätzchen.
    Viele Grüße

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 5:13
    Permalink

    Oh das wäre toll! Wir lieben die wieso, weshalb, warum Bücher

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 5:09
    Permalink

    Bei uns gibt es am meisten den Klassiker, Buttergebäck…
    LG Hanna

    Antwort
  • 9. Dezember 2020 um 4:06
    Permalink

    Zimtsterne, die ich selbst backe und braune Kuchen, die mir jedes Jahr meine liebe Oma backt.
    Danke für die schöne Verlosung.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.