Wunderwelt der Tiere im Meer

Jetzt entdecken im Buchshop von Kinderbuchlesen.de

Von den eisigen Tiefen der Antarktis bis zu den tropischen Gewässern der Korallenriffe – der Ozean ist voller Leben. Taucht mit „Wunderwelt der Tiere im Meer“ in die vielfältige Welt der Meerestiere ein. Erkundet mit dem Seehund die stürmische See, spielt mit dem Seepferdchen verstecken, geht mit der Schildkröte auf Reisen, findet mit dem Einsiedlerkrebs ein neues Zuhause, fischt mit dem Pinguin und lasst euch von den Fähigkeiten des Kugelfisches überraschen…

Der perfekte Ort für die Muschel

In den warmen Gewässern des Korallenriffs sucht eine Muschel nach einem neuen Zuhause. Sie möchte unbedingt eine feste Bleibe finden, wo ihre Schale wachsen, und sie genüsslich am Plankton knabbern kann. Auf der Suche nach dem richtigen Platz an einer Koralle begegnet sie anderen Meerestieren, denen es auch mal so ergangen ist, und die keine gute Entscheidung für sich getroffen haben. Ob die Riesenmuschel auf den Rat der anderen hören wird?

In bin eine Muschel, schwimm im Wasser weit fort,
ich suche den schönsten und besten Ort.
Ich mag friedliche Ruhe und stilles Treiben,
hab ich sie gefunden, will ich immer dort bleiben.

© 360 Grad Verlag

Kleiner Pinguin, großer Pinguin

In dem schier unendlichen Weiß der Antarktis lebt ein kleiner Pinguin in einer Kolonie von Adeliepinguinen. Im Gegensatz zu den Kaiserpinguinen sind Adeliepinguine klein. Aber das hält den kleinen Pinguin nicht ab, die Herausforderung eines Kaiserpinguins anzunehmen. Wer von ihnen beiden wohl als Erstes einen Silberfisch fängt?

Die Antarktis ist mein geliebtes Land,
wo ich zum Glück gute Freunde fand.
Hast du uns zusammen im Wasser gesehen?
Wir tauchten und schwammen, das war wirklich schön!

© 360 Grad Verlag

Wunderwelt der Tiere im Meer

„Wunderwelt der Tiere im Meer“* ist eine Sammlung von 20 verschiedenen Vorlesegeschichten über das Leben im Ozean, die in vier Kategorien unterteilt sind: „Am Riff“, „Küsten und flache Gewässer“, „Tropische und warme Gewässer“ sowie „Arktis und Polargewässer“. Ob Knallkrebs, Mantarochen oder Narwal – jede Geschichte konzentriert sich auf ein Lebewesen und schließt mit einem kleinen vierzeiligen Gedicht ab.

Erin Brown erweckt durch kräftige und leuchtenden Illustrationen alles zum Leben. Mal ganzseitig, mal unterstreichen einzelne Elemente das Geschehen. Zusätzlich sind alle Seiten in eine zum Meer passende Farbpalette – von gelb über grün bis dunkelblau – getaucht. Und am Ende des Buches gibt es zu jedem vorgestellten Meerestier einen Abschnitt mit wissensvertiefenden Fakten. Ein märchenhaftes Konzept, das durch das Erzählen von Geschichten in die Tiefen des Meeres gleiten lässt.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Text: Chae Strathie
Illustration: Erin Brown
Übersetzung: Beatrix Rohrbacher
Verlag: ‎360 Grad Verlag
Erscheinungsjahr: 26. August 2021
Altersempfehlung: ab 4 Jahre
ISBN: ‎978-3-9618-5042-6
Bildquelle: © ‎‎360 Grad Verlag

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

Jetzt entdecken im Buchshop von Kinderbuchlesen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.