Zwulf und Zwusel

Zwusel – ein kleiner Wuselkobold aus der Anderswelt – taucht plötzlich auf der Bühne von Zwulf auf. Versehentlich hat er den kleinen Kobold herbei beschworen. Neugierig erkundet Zwusel die Welt der „Wanderwurtzler“. Ist ja alles so anders! „Zwulf und Zwusel“ ist ein Gute-Laune-Hörspiel zum Mittanzen, Mitraten, Mitsingen und Mitlachen…

Zwulf und Zwusel

Es ist ein schöner Morgen. Zwulf hat richtig gute Laune, denn er freut schon auf die vielen Kinder beim Kinderfest. Dort ist bereits alles mit bunten Wimpeln dekoriert. Zwulfs Wanderkorb mit seinen Rasselinstrumenten, dem Regenschirm und der großen gelben Sonnenblume wartet schon am Bühnenrand. Nun muss er noch seine Glimmer-Kling-Klong-Wunderkiste anschließen. Als er seine Gitarre stimmen will, ertönt ein komisches Geräusch. Was war das? Hoffentlich kein Kurzschluss. Zwulf überprüft die Kabel.

© Kindermusiktheater ZWULF

Plötzlich zischelt grüner Rauch durch die Bühnenbretter und es riecht nach Moos. So etwas hat Zwulf noch nie erlebt. Irgendetwas zuppelt an seinem Hosenbein und setzt sich auf seinen Schuh. Langsam verschwindet der Nebel und erkennbar wird ein kleines grünes Wesen mit rotbraunen Wuschelhaaren. Es ist Zwusel – ein frecher Wuselkobold aus der Anderswelt. Zwulf hat ihn aus Versehen in die Menschenwelt gezahnpastatubt. Was für ein Tag! Jedenfalls findet Zwusel alles ziemlich interessant. Hier ist ja alles so anders, und er beschließt erstmal zu bleiben…

Mitmach-Musik-Theater für Kinder

„Zwulf und Zwusel“ ist das gleichnamige Hörspiel zum Mitmach-Musik-Theaterstück von Musiker Ralf Kleinschmidt sowie Schauspielerin und Sängerin Daniella Erdmann. Ralf Kleinschmidt alias Zwulf ist unter anderem bekannt für seine Musikvideos beim KI.KA und als Teil des Kindermusikkünstlerduo „Ulf und Zwulf“*. „Zwulf und Zwusel“ ist ein knapp 60-minütiges Kindermusiktheater mit Geschichten und Liedern, die zwischen einer Fantasiewelt und der Realität spielen.

Und die Fantasie sowie der Spaß kommen keineswegs zu kurz: Lustige Begriffe wie „Wanderwurtzler“, „Wegstabenverbubseln“ oder „Waschmawen“ laden nicht nur zum Mitraten ein, sondern zeigen wie wunderschön alltägliche Dinge umschrieben und erklärt werden können. Die Lieder sind mit viel Humor und Liebe komponiert, gehen ins Ohr und animieren zum Mitsingen. Wer eine Geschichte über Freundschaft, Toleranz und Glück mit angenehmer Musik und viel guter Laune sucht, wird mit dem Hörspiel nicht enttäuscht. Viel Spaß beim Zuhören!

Eure Janet

Daten zum Hörspiel:
Autor: Ralf Kleinschmidt, Daniella Erdmann
Gesamtlänge: 51 Minuten
Verlag: Kindermusiktheater ZWULF
Altersempfehlung: ab 4 Jahre
Bildquelle: © Kindermusiktheater ZWULF

Gefällt euch das Hörspiel? Hier könnt ihr es kaufen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.