Der zauberhafte Wunschbuchladen

Einen Ort voller Bücher mit einem reimenden Kater, einem sprechenden Spiegel und einer Buchhändlerin, die immer gute Laune und für jedes Problem eine Lösung hat – all das bietet „Der zauberhafte Wunschbuchladen“. Wer Bücher liebt, sollte dem zauberhaften Wunschbuchladen unbedingt mal einen Besuch abstatten…

Clara und der zauberhafte Wunschbuchladen

Wenn die beste Freundin erzählt, dass sie bald wegzieht, ist Alarmstufe rot angesagt. Claras beste Freundin Lene zieht mit ihrer Mutter in eine andere Stadt. Inke Rose, so lautet der Name der Frau, in die sich Lenes Papa verliebt hat und wegen ihre Mama umzieht. Aber nicht nur, dass Clara ihre allerbeste Freundin verliert. Nein, Inke Rose wird auch noch ihre Klassenlehrerin im neuen Schuljahr. Absoluter Ausnahmezustand.

© Dressler

Wie gut, dass es den Wunschbuchladen von Frau Eule im Ort gibt. Frau Eule erfüllt nicht nur Buchwünsche, sondern hat auch ein erstaunliches Gespür dafür, in welcher Stimmung ihre Kunden sind. Dabei erhält sie Unterstützung von Herrn König, einem sprechenden Spiegel, der ins Innerste der Menschen blicken kann und von Gustaf, ihrem reimenden Kater. Die Empore mit den Kinderbüchern ist Claras Lieblingsplatz. Hier kann sie alles um sich herum vergessen. Doch als eine mysteriöse Anzeige in der Zeitung erscheint, stehen ihre eigenen Probleme hinten an. Der Wunschbuchladen ist in großer Gefahr…

© Dressler

Die Magie des Lesens

So ein zauberhafter Wunschbuchladen ist schon ein Traum. Ein kleines Paradies! Nicht nur für Clara, sondern für jeden Leser. Katja Frixe hat mit ihrem Buch „Der zauberhafte Wunschbuchladen“* ein wunderschönes Plädoyer für das Lesen geschrieben. Mit einer Geschichte mitten aus dem Leben und doch so fesselnd und voller Magie. Unterstützt von liebevollen Charakteren und einem sehr charmanten, bildhaften Schreibstil. Die Illustrationen von Florentine Prechtel („Liliane Susewind“) machen das Ganze zu einem gelungenen Gesamtwerk.

Unser Fazit: Es sich gemütlich machen, sich von der Magie des Buches verzaubern lassen und viel Spaß an einer gut erzählten Geschichte haben. Ein wirklich schöner Auftakt der Kinderbuchreihe für kleine Leseratten und Geschichtenliebhaber, der Lust auf mehr macht. Und in den Fortsetzungen „Der zauberhafte Wunschbuchladen: Der hamsterstarke Harry“* und „Der zauberhafte Wunschbuchladen. Schokotörtchen für alle!“* warten schon die nächsten zauberhaften Abenteuer auf Clara im Wunschbuchladen und auf euch.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Autor: Katja Frixe
Illustration: Florentine Prechtel
Erscheinungsjahr: 26. September 2016
Verlag: Dressler
Altersempfehlung: 8 bis 12 Jahre
ISBN: 978-3-7915-0021-8
Bildquelle: © Dressler

Gefällt euch das Buch, könnt ihr es hier kaufen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.