Alle Welt zu Tisch

Jetzt entdecken im Buchshop von Kinderbuchlesen.de

Essen ist seit Jahrhunderten auf unseren Tischen präsent. Und so viel mehr als nur Nahrung. „Alle Welt zu Tisch – Das große Buch vom Essen, Kochen & Schmecken“ folgt den Spuren kulinarischer Gewohnheiten, Gewürzen, Zutaten und Aromen durch Zeit sowie Raum und stellt leckere, kuriose und traditionelle Kostproben aus 26 Ländern vor – von den frühesten Weizenfeldern bis hin zur Astronautennahrung…

Wo sich Welten begegnen

Die Türkei ist und war ein Knotenpunkt zwischen Europa, Asien, den arabischen Staaten und Afrika. Römische und persische Truppen zogen genauso durch dieses Gebiet wie Handelskarawanen. Hier trafen Bräuche und Essgewohnheiten verschiedener Völker aufeinander – und fast alle haben etwas hinterlassen. Byzanz war eine der wichtigsten Städte der mittelalterlichen Welt und berühmt für seine raffinierte Küche. Hier wurde mit Lebensmitteln aus aller Welt gehandelt, es entstanden neue Zubereitungsarten, Gerichte und Leckereien.

© Moritz Verlag

Hoch zu Pferd mit Paprika

Alles begann mit den Rinder- und Pferdehirten in der ungarischen Steppe – Csikós bedeutet Pferdehirt, Gulyàs ist der Rinderhirt. Früher hatten die Hirten einen Kessel aus Ton, später einen aus Kupfer oder Gusseisen. Darin kochten sie dicke Fleisch- und Fischgerichte, die irgendwann mit Paprika gewürzt wurden. Noch bis heute ist Gulasch ein berühmtes ungarisches Gericht mit Fleisch und Zwiebeln in Paprikasauce; das in Ungarn jedoch „Pörkölt“ heißt.

© Moritz Verlag

Alle Welt zu Tisch

„Alle Welt zu Tisch – Das große Buch vom Essen, Kochen & Schmecken“* erzählt von allerlei kulinarischen Köstlichkeiten sowie Spezialitäten von Asien bis Südamerika. Jedes Kapitel ist einem von insgesamt 26 Ländern gewidmet. Neben zahlreichen historischen Fakten gibt es interessante Wissenshäppchen über charakteristische Produkte sowie Zusammenhänge rund um Kultur, Religion, Natur und zum Klima. Passend dazu können verschiedenste Gerichte dank der vorgestellten Rezepte nachgekocht und ausprobiert werden.

Gewürzt ist alles mit farbenfrohen Illustrationen, die jede Seite zu einem visuellen Erlebnis machen sowie einem chronologischen Inhaltsverzeichnis, das die Daten der wichtigsten weltgeschichtlichen Ereignisse im Zusammenhang mit Lebensmitteln von vor 300.000 Jahren bis heute zeigt. Delicious food trivia – nicht nur zum Entdecken, sondern auch zum Genießen.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Text: Aleksandra Mizielinscy, Daniel Mizielinscy, Natalia Baranowska
Illustration: Aleksandra Mizielinscy, Daniel Mizielinscy
Übersetzung: Thomas Weiler
Verlag: ‎Moritz Verlag
Erscheinungsjahr: 18. August 2021
Altersempfehlung: ab 8 Jahre
ISBN: ‎978-3-8956-5420-6
Bildquelle: © ‎‎Moritz Verlag

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

Jetzt entdecken im Buchshop von Kinderbuchlesen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.