Als ich von dir träumte

Der Traum von dir war vor dir da, mein Kind! Ich spürte dich in den Wolken, Meer und Wind. Ein Meer von Schmetterlingen schien mir vom Glück zu singen. Und voller Hoffnung auf ein neues Leben begann mein Herz im Sonnenlicht zu schweben: „Als ich von dir träumte“…

Als ich von dir träumte

Schon eh du kamst, eh du geboren warst, warst du ein Lied in mir, ein Traum, so hell und leuchtend wie ein Wunderbaum. Schon eh du kamst um meine Welt zu teilen, sah ich dich im Traum mit den Rehen über Wiesen eilen. Schon eh du kamst und meine Stunden fülltest, träumt‘ ich von dir im Mond als Blütenbildnis. Noch steht dein Schicksal in den Sternen, im gold’nen Himmelslicht, dem Fernen.

© Ullmann Medien

Versuche wie der Wunderbaum die Arme auszubreiten. Leichtfüßig wie ein Reh sollst du dich ins Leben wagen, auch wenn die Pfade steinig sind. Das wünsch ich dir an allen Tagen. Entdeck den Farbenzauber unserer Welt und Wunder, die sie oft verborgen hält. Streb nach Zufriedenheit und Glück, ist es ein falscher Weg, dann geh zurück! Tobt einst das Lebensmeer in schweren Zeiten, hab Mut mein Kind, ich werde dich begleiten…

© Ullmann Medien

Von Herzen

Liebe – ein großes Gefühl! Sie bildet ein Fundament des Lebens und stellt gleichzeitig immer wieder vieles in Frage. Und doch ist es unbeschreiblich, zu wissen, dass man geliebt wird. Dass man für jemanden etwas ganz Besonderes ist. Einfach, weil man da und so ist, wie man ist. Verbunden über ein Band, das stärkt. Vertrauen, Mut und Zuversicht gibt. Davon erzählt Ainsley Earhardt in „Als ich von dir träumte“*. Atemberaubend schön von Jaime Kim visualisiert. Voller Hoffnung, Wünsche, Sehnsüchte und Träume. Mit Liebe. Von Herzen.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Text: Ainsley Earhardt
Illustration: Jaime Kim
Übersetzung: Ursel Scheffler
Verlag: Ullmann Medien
Erscheinungsjahr: 28. September 2020
Altersempfehlung: 3 bis 6 Jahre
ISBN: 978-3-7415-2525-4
Bildquelle: © Ullmann Medien

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:



2 Gedanken zu „Als ich von dir träumte

  • 27. November 2020 um 18:20
    Permalink

    Gänsehaut pur ❤️

    Antwort
    • 30. November 2020 um 6:46
      Permalink

      Liebe Frau Bücherfee,

      ohjaaa…

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.