Am Samstag kommt das Abenteuer

Herbstspaziergangabenteuer: Mit dem besten Freund im Wald auf Schatzsuche gehen! Darauf freuen sich Max und Knut richtig doll. Warm eingemummelt und mit Schatzkarte bestückt, machen sich die beiden auf den Weg. Aber draußen ist es sehr windig. Und weg fliegt sie: Die Schatzkarte. Was nun? Ob die beiden doch noch einen Schatz finden? Kommt mit auf die Suche in „Am Samstag kommt das Abenteuer“…

Am Samstag kommt das Abenteuer

Es ist Samstag! Knut und Mäxchen schlafen aus. Nach dem Frühstück ziehen sich die beiden Freunde an – Schal, Jacke, Schuhe und Mütze. Hurra, es geht auf Schatzsuche. Max packt die selbstgebastelte Schatzkarte ein und los geht es. Hui, draußen ist es windig, aber die Sonne scheint. Was für ein schöner Herbsttag. Bunte Blätter tanzen und wirbeln überall.

© cbj

Da fegt ein kräftiger Windstoß Mäxchen die Karte aus der Hand. Sie fliegt weg. Max ist traurig. Aber Knut findet das gar nicht so schlimm. Es geht auch ohne. Überall warten Schätze darauf, entdeckt zu werden. Wie die Frösche am Teich, die Eichhörnchen auf den Bäumen oder die Hasen im Gebüsch. Der Weg führt die beiden durch den Wald und über Stock und Stein…

© cbj

Herbstspaziergang

Bunte Blätter, die im Wind umherwirbeln; Laub, das unter den Füßen raschelt oder Kastanien, Bucheckern und Eicheln, die die Wege säumen – die Natur im Herbst ist eine spannende Wunderwelt. Ein faszinierender Entdeckungsort. Ein großartiger Abenteuerspielplatz. Und es braucht es nicht viel, um überall Schätze zu entdecken. Davon erzählt Dan Tavis in „Am Samstag kommt das Abenteuer“*. In wunderschönen und dynamischen Illustrationen. Mit viel Liebe zum Detail und einer herbstlich-stimmungsvollen Atmosphäre.

Der Einstieg lässt anfangs etwas stolpern. Die beiden Freunde sitzen vor dem Fernseher. Gut, das hätte man wirklich besser lösen bzw. weglassen können. Klar schauen Kinder gern fern. Und das aus meiner persönlichen Erfahrung heraus auch viel mehr als uns Erwachsenen lieb ist. Aber genau darin liegt auch das Entfaltungspotenzial der Geschichte. Sie zeigt, dass da draußen so unzählige fantastische Abenteuer warten. Egal ob durch den Wald, über Wiesen, Felder oder im Park – Schal um, Mützen auf und Jacken an – so ein Herbstspaziergang hält so allerhand Überraschendes bereit!

Eure Janet

Daten zum Buch:
Text: Dan Tavis
Illustration: Dan Tavis
Übersetzung: Anu Stohner
Verlag: cbj
Altersempfehlung: ab 3 Jahre
ISBN: 978-3-5701-7692-4
Bildquelle: © cbj

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.