Das magimoxische Hexenhotel

Hexum! Quexum! Vadevexum! Perpeplexum! – Nesselwurz und Kesselknauf: Hexlich willkommen Fünf-Sterne-Erlebnishotel „Zur Lila Fledermaus“. Ob Verjüngungspool, Sumpf-Suite oder Molchmassage – „Das magimoxische Hexenhotel“ ist ein Wellnesshotel für Hexen, dass Familie Krötenbein im Robinienweg eröffnet und das Leben dort mit so allerhand Hexereien mächtig durcheinanderwirbelt. Aber davon dürfen Menschen natürlich nichts wissen, psst…

Das magimoxische Hexenhotel

Seit Generationen sind die Mittelbachs die ordentlichsten Leute auf der Welt. Eines Morgens, an einem Samstag, gerade als Herr Mittelbach sein Rasenstück misst, Frau Mittelbach die Grashalme kämmt und Tochter Klara die Kieselsteine in der Einfahrt poliert, hören sie Geräusche aus dem alten Hotel, das direkt neben ihrem Haus steht. Jemand scheint es gekauft zu haben und beginnt mit den Renovierungsarbeiten. Klara blinzelt überrascht, ein Mädchen klettert auf dem Dach herum und ein weißhaariger Mann hängt ein Schild auf: „Zur Lila Fledermaus“. Als Vertreter des Komitees für eine ordentliche Nachbarschaft, geht Familie Mittelbach hinüber, um die neuen Nachbarn zu begrüßen.

© dtv

Familie Krötenbein – Mama Amalia, Papa Lorenzo, die Kinder Miranda, Rosalie und Vincent sowie Oma und Opa – hat das Hotel gekauft, um etwas ganz Besonderes daraus zu machen: Ein „Menschenwelt“-Erlebnishotel für Hexen, in dem die Gäste, das Treiben der Menschen bestaunen und sich anschließend nach den Führungen und Safaris bei Wellness-Arrangements entspannen können. Davon dürfen die Mittelbachs und die Nachbarschaft natürlich nichts erfahren. Doch Klara Mittelbach kann Hexianisch, die alte Hexensprache, und ist immun gegen den Vergessenstee der Hexen. Wieso? Das will Rosalie Krötenbein unbedingt herausfinden…

© dtv

Hexenspaßgeschichtenabenteuer

Hereinspaziert, hereinspaziert: In „Das magimoxische Hexenhotel“* von Ulrike Rylance betretet ihr eine magisch-verhexte Welt, die sonst vor allen Augen verborgen und absolut streng geheim ist. Eulenkopf und Trüffelschaf, neben sprechenden Möbeln, Vögeln in Regenmänteln oder funkensprühenden Silbertulpen bietet das ganz zauberhafte Abenteuer eine Menge an Spaß, Wortwitz, Action, Überraschungen und Turbulenzen. Wundervolle Hexengeschichtenkunst – amüsant, rasant und charmant.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Text: Ulrike Rylance
Illustration: Lisa Hänsch
Erscheinungsjahr: 23. Juli 2021
Verlag: ‎dtv
Altersempfehlung: ab 8 Jahre
ISBN: ‎978-3-4237-6337-0
Bildquelle: © dtv

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

Aktion #klischeefreivorlesen

Vom 18. bis 24.10.2021 stellen euch auf Instagram Ortrun von @blattwender, Doris Marie von @buchzwergl, Eliane von @mintundmalve, Ellie von @vielfaeltiges.Klassenzimmer, Hanna von @ueber_buch_t, Johanna von @buchlesekind, Julia von @mrs_ermerson, Susanne von @_s.u.s.a.n.n.e_ und ich euch hier sowie unter meinem Account @kinderbuchlesen.de im Rahmen der Aktion #klischeefreivorlesen Bücher vor, in denen Vielfalt großgeschrieben wird. Unterteilt in die Kategorien:

• 18.10. Tiere
• 19.10. Comics
• 20.10. Wordless
• 21.10. Großeltern
• 22.10. Hauptrolle Mädchen
• 23.10. Hauptrolle Junge
• 24.10. Geschlechtsneutrale Hauptfigur

Mit Geschichten, die einen klischeefreien Zugang zu Tätigkeiten und Geschlechterstereotypen bieten sowie sensibel gegenüber Lebensrealitäten, Familienkonstellationen, Herkunft und Kulturen sind. Für eine Wertschätzung der Vielfalt, individueller Stärken und Interessen, Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Alltag, im Leben und rund um uns herum.

Verlosung – Das magimoxische Hexenhotel

Im Rahmen der Aktion #klischeefreivorlesen könnt ihr heute 1x das vorgestellte Buch „Das magimoxische Hexenhotel“* gewinnen. Habt ihr Lust auf eine kleine Auszeit im Hotel „Zur Lila Fledermaus“? Verratet mir in einem Kommentar, bei welchem Wellness-Arrangement ihr am besten entspannen könnt.

Viel Glück!
Eure Janet

Teilnahmebedingungen:
Die Verlosung startet am 22.10.2021 und endet am 28.10.2021 um 23.59 Uhr. Der Gewinner wird ausgelost. Wer einen Kommentar hinterlässt, kann gewinnen. Jeder Teilnehmer, der das Posting kommentiert, erklärt sich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Es entscheidet das Los.
• Teilnahmeberechtigt sind Personen über 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben.
• Das Gewinnspiel beginnt mit dem Veröffentlichungsdatum des Posts und endet wie im Post angegeben.
• Gewinnen kann, wer alle genannten Bedingungen erfüllt.
• Der Gewinn ist aus dem Post klar ersichtlich.
• Die Verlosung des Gewinns erfolgt im angegebenen Zeitraum des relevanten Posts.
• Die Gewinnermittlung erfolgt durch das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
• Der Gewinner wird über eine persönliche Nachricht per E-Mail informiert.
• Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
• Veranstalter sind der Blog Kinderbuchlesen.de.
• Die Daten der Teilnehmer werden nicht weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Übermittlung personenbezogener Daten wird erst erforderlich, wenn der Gewinn ausgehändigt wird. Diese Informationen werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Abwicklung des Gewinnspiels nötig ist. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden alle Daten unverzüglich wieder gelöscht.
• Dem Teilnehmer stehen keine Auskunftsrechte zu.
• Die Teilnehmer verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen.
• Der Teilnehmer versichert, dass er an den von ihm geteilten Inhalt alle Rechte hält (Bildrechte).
• Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.

Bildquelle: © dtv
Fotocredit: Aktion #klischeefreivorlesen © Adobe Stock



88 Gedanken zu „Das magimoxische Hexenhotel

  • 29. Oktober 2021 um 12:35
    Permalink

    Das Gewinnspiel ist beendet. Vielen Dank für eure Kommentare. Die Glückshexe ist fleißig gewesen und hat gezogen. Einen Aufenthalt im Hotel „Zur lila Fledermaus“ gewonnen hat:

    Derya Büttner

    Ich werde dich persönlich per E-Mail informieren. Bitte schau auch im Spam-Ordner nach, könnte sein, dass ich vielleicht dort lande.

    Viel Spaß beim Entspannen!
    Eure Janet

    Antwort
  • 29. Oktober 2021 um 11:19
    Permalink

    Ein Liegestuhl, ein Buch und ein paar Sonnenstrahlen und dazu einen Eiskaffee, mehr brauch ich nicht zum Entspannen

    Antwort
  • 28. Oktober 2021 um 18:18
    Permalink

    Hi!
    Ein schönes hörbuch!
    Eine Massage liege vlg Tine

    Antwort
  • 28. Oktober 2021 um 10:57
    Permalink

    Am Strand mit einem guten Buch. Einfach Mal den Kopf abschalten und in andere Welten tauchen entspannt mich am meisten

    Antwort
  • 28. Oktober 2021 um 10:05
    Permalink

    Zum Friseur gehen ist für mich ein Tag wie im Wellness. Meist brauche ich 4 Stunden dort, da ich viele Haare habe… Ichnehme mir dann immer die Zeit dort und plane mir für den Tag nichts anderes ein. LG Tine

    Antwort
  • 28. Oktober 2021 um 6:59
    Permalink

    Eine schöne Massage

    Antwort
  • 26. Oktober 2021 um 23:49
    Permalink

    Guten Abend Janet :)
    ich habe neulich eine Kutschfahrt unterm Sternenhimmel gemacht! DAS war toll. So etwas würde ich gerne öfters machen. Ich war danach so entspannt. Ein Winterspaziergang ist für mich auch immer Wellness!
    Liebe Grüße Verena

    Antwort
  • 26. Oktober 2021 um 20:12
    Permalink

    Am liebsten bei einer guten Massage

    Antwort
  • 26. Oktober 2021 um 8:10
    Permalink

    An lieben bei einer schönen Massage

    Antwort
  • 25. Oktober 2021 um 10:05
    Permalink

    Am Meer :) Wasser, Wasser, Wasser und Wind um die Nase, schon ist die Welt in Ordnung!

    Antwort
    • 25. Oktober 2021 um 12:35
      Permalink

      Bei einer entspannenden Gesichtsmassage oder einem guten Essen mit Freunden!

      Antwort
  • 24. Oktober 2021 um 20:45
    Permalink

    In der Holzofen-Sauna kann ich am besten entspannen.

    Antwort
  • 24. Oktober 2021 um 15:06
    Permalink

    Ich entspanne am besten bei einem Nickerchen in der Hängematte.

    Antwort
    • 24. Oktober 2021 um 19:38
      Permalink

      in meiner hängematte

      Antwort
  • 24. Oktober 2021 um 14:57
    Permalink

    Mit einem Buch im Garten :-)

    Antwort
  • 24. Oktober 2021 um 13:44
    Permalink

    Erst in die Sauna und dann gemütlich eingepackt auf dem Liegestuhl ein Buch lesen.

    Liebe Grüße, Stefanie

    Antwort
  • 24. Oktober 2021 um 12:17
    Permalink

    Bei mir reicht einfach schon Ruhe :-)
    so leicht ist das bei mir und doch so selten ;-)

    Antwort
  • 24. Oktober 2021 um 11:40
    Permalink

    Am liebsten bei einer guten Massage.

    Antwort
  • 24. Oktober 2021 um 11:25
    Permalink

    Meinen Kopf auf die Brust meines Lieblingsmenschen legen und seinem Herzschlag zuhören- aller Stress schmilzt weg

    Antwort
    • 25. Oktober 2021 um 20:57
      Permalink

      Wärmekissen, Decke und Tee, da kann man nie was falsch machen in der kalten Jahreszeit

      Antwort
    • 26. Oktober 2021 um 5:01
      Permalink

      Mit drei kleinen Kindern ist das tatsächlich gar nicht so einfach. Aber ein Fußbad passt gelegentlich rein und die tägliche Gesichtspflege muss es dann einfach schon tun

      Antwort
  • 24. Oktober 2021 um 11:16
    Permalink

    Wellness Arrangement? Bei mir: Kinoabend mit der Familie

    Antwort
  • 24. Oktober 2021 um 10:38
    Permalink

    Sauna, lesen, Spaziergang am Meer

    Antwort
  • 24. Oktober 2021 um 9:57
    Permalink

    Für mich ist es zur Zeit schon eine Wellness-Auszeit und total entspannend, wenn ich mal in Ruhe duschen kann!

    Antwort
  • 23. Oktober 2021 um 22:16
    Permalink

    Zuerst eine Massage und dann bei ei rm Buch entspannen.

    Antwort
  • 23. Oktober 2021 um 20:20
    Permalink

    Bei einer Fango Packung und danach Massage kann ich wunderbar entspannen. Aber ein gutes Buch in der Hängematte am besten mit Wasser geplätscher ist auch super entspannend

    Antwort
  • 23. Oktober 2021 um 5:59
    Permalink

    Ich nähe zum Entspannen oder lese im Winter vor dem warmen Feuer des Kamins.

    Antwort
  • 23. Oktober 2021 um 4:27
    Permalink

    Wärme und eine Massage tun mir immer gut, gerade an kalten Tagen, z.B. in der Therme. Am allerbesten entspannen kann ich jedoch mit einem Buch in der Hand, in das ich abtauchen kann, vielleicht im Anschluss an die Massage im Ruheraum. Das wäre ein perfektes Wellness-Arrangement.

    Antwort
    • 27. Oktober 2021 um 10:10
      Permalink

      Ein perfekter Wellness-Tag ist für mich:
      Gemütlich frühstücken – mit dem Rad durch die Natur – schwimmen im See und auf der Liegewiese dösen.

      Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 22:35
    Permalink

    Auf jeden Fall bei einer tollen Fussmassage von meinem partner
    Vielen Dank für die tolle Gewinnchance das wäre echt super für meine Tochter Marie ich würde sie gerne damit überraschen

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 22:33
    Permalink

    Vorlesen – unzählige Stunden habe ich so Abende mit meinen Kindern verbracht. Quality time… und genau darum ist dieser Blog so wertvoll! Danke.

    Antwort
    • 23. Oktober 2021 um 8:41
      Permalink

      Ich entspanne am liebsten beim Lesen oder Musik hören. Richtiges Wellness mit Massagen und Co. ist eher nicht so meins.

      Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 22:11
    Permalink

    Ich bin kein Wellness Fan und mag keine Massagen oder wenn andere an mir rumfuchteln lol Demnach entspanne ich mich am besten alleine, zu Hause, in der Badewanne :)

    Das Buch würde perfekt in die Familie passen. Sind schließlich mit Hexen groß geworden und der Zwerg wird es auch. Meine Mom ist nämlich Hexenfan und hat überall Figuren, Puppen, etc . hängen und stehen und besitzt auch Sonstiges in Hexenform. <3

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 21:39
    Permalink

    Am besten entspanne ich im Wald! Einfach spazieren gehen ,mit den Hunden eine große Runde gehen und danach am Kamin einen Kaffee trinken! Und sogar die Jungs sind am liebsten im Wald…

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 21:35
    Permalink

    Bei einer Massage kann ich am besten entspannen

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 21:16
    Permalink

    So ein paar Minütchen im Verjüngungspool klingen entspannend und attraktiv, hier darf die gute alte Badewanne für Entspannung sorgen und ein schöner englischer Badeschaum…ok, meist entspannt mich schon ne Dusche. Liebe Grüße Alexandra

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 20:39
    Permalink

    Um diese Jahreszeit am liebsten in der Badewanne mit viel Schaum, Knisterbad und grünen Badewasser.
    Lg,Bine

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 20:31
    Permalink

    Ich entspanne wunderbar beim malen oder beim lesen fantastischer Bücher

    Antwort
    • 25. Oktober 2021 um 22:29
      Permalink

      Wenn wir mit unseren 2 Kids mal wieder viel auf den Beinen waren, dann bei einer Fußmassage von meinem Mann :-) viele Grüße aus Hamburg

      Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 19:36
    Permalink

    Mit einem Buch in der Hängematte oder in der Therme. Hauptsache immer warm

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 19:13
    Permalink

    Wir entspannen auf dem Sofa, dort lese ich abwechselnd mit meiner 7 Jährigen wunderschöne Bücher. Oft liest sie etwas länger und ist erstaunt wie gut sie schon lesen kann.
    Lg

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 17:50
    Permalink

    Beim Fabulieren im Freundeskreis oder mit einer Freundin beim Wandern :) Auch lese ich zur Entspannung gern ein Buch und immer noch sehr gern gute Kinderbücher :D
    Allen Kindern erholsame Herbstferien …

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 16:56
    Permalink

    Am besten entspannen kann ich bei einer Hot-Stone Massage. Eine Gedanken Auszeit im Hotel Zur lila Fledermaus würde ich mir für meine Mädels wünschen

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 16:55
    Permalink

    Ich kann am besten entspannen, wenn ich ausreichend zu essen bekomme, draußen spazieren kann, rumliegen darf und mich um nichts kümmern muss, außer zum Essen zu gehen :D

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 15:35
    Permalink

    Wellness-Arrangement? Schwimmen und vorher in die Sauna gehen…..

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 15:33
    Permalink

    Dieses Hotel würde meine Tochter auch gerne besuchen! Sie liebt Fledermäuse und ich Wellness!

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 14:16
    Permalink

    Das Buch klingt toll! Ich kann mich am besten in der Natur entspannen. Wanderschuhe an, Kopf aus und einfach loslaufen. :)

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 14:14
    Permalink

    Ich hätte zuerst ein tolles, wohlriechendes Vollbad, dann bräuchte ich eine Ganzkörpermassage, um am Ende mit einem duftenden Kräutertee und einem spannenden Buch auf der Relaxliege zu versacken.

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 13:48
    Permalink

    Tatsächlich am besten relaxen kann ich bei und mit Musik und Sport…. ansonsten geht auch Spazieren und Bücher lesen

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 12:52
    Permalink

    Mein Wellness-Arangement ist ziemlich einfach: Sofa mit Kuscheldecke, meine beiden Katzen, ein leckerer Tee und ein gutes Buch! ;)
    LG & danke für die wundervollen Büchertipps

    Antwort
    • 22. Oktober 2021 um 13:43
      Permalink

      In einem Hotel definitiv wenn ich massiert werde oder im Whirlpool

      Antwort
    • 22. Oktober 2021 um 14:55
      Permalink

      Ein wundervolles Bad nehmen, dann auf die Couch in eine flauschige Decke kuscheln und bei Kerzenschein lesen oder basteln oder sticken….wunderbar

      Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 12:29
    Permalink

    Erst in die Sauna, dann ins kalte Wasser und dann mit einem gut Buch auf den Liegestuhl

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 12:28
    Permalink

    Oh wie süß ist das denn?! Die kleinen Hexen im Haus wünschen sich zur Entspannung ein Bällebad, wobei in den Bällen leckere Säfte sind. Für mich wünsche ich mir einen Raum wo immer die Sonne scheint, Meeresrauschen zu hören ist und viele viele fliegende Hände mich massieren.

    Antwort
    • 22. Oktober 2021 um 15:27
      Permalink

      Ganz klar bei Musik in der Badewanne.

      Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 12:21
    Permalink

    Das klingt nach einem wunderbaren Kinderbuch für meine kleine „Hexe“. Daher versuchen wir unser Glück und springen in den Lostopf hinein.

    Liebe Grüße
    Isabella & Mary
    http://www.marylouloves.com

    Antwort
    • 22. Oktober 2021 um 15:32
      Permalink

      Und wieder siegt die Büchersucht. Im übrigen perfekt zum Thema Entspannung. Egal ob Literatur für mich oder vorlesen für die Kids. Lesen ist Liebe und Entspannung ♥️

      Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 12:17
    Permalink

    Ich brauch zum Entspannen nicht viel…..
    Ein Spaziergang am Strand in meinem Lieblingsland Dänemark……ein gutes Buch und eine Tasse Tee…mehr braucht man nicht

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 12:00
    Permalink

    Ich entspanne am besten bei einer Tasse Tee und einem guten Buch.
    LG
    Nele E.

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 11:40
    Permalink

    Am allerliebsten bei einer Massage, da das aber leider nicht sehr häufig passiert, entspanne ich sehr gerne mit Buch, Kuscheldecke und Tee auf dem Sofa :)

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 9:43
    Permalink

    Ich möchte das Buch für meine 11jährige Tochter gewinnen. Sie liebt das Lesen und mag Hexengeschichten. Ich bin deshalb immer auf der Suche nach neuen Büchern für meine kleine Leseratte. :-)

    Antwort
    • 22. Oktober 2021 um 10:38
      Permalink

      Das wäre super schön für Leine Tochter. Endlich eine Hexe die aussieht wie sie

      Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 9:41
    Permalink

    Hallo liebe Janet!
    Ist doch klar bei einem guten Buch und kaffe oder einer heißen Schokolade :-)

    Liebe Grüße

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 9:29
    Permalink

    Tolle Buchvorstellung! Das klingt wirklich richtig gut und würden wir hier sicherlich alle gerne lesen!
    Ich entspanne am besten bei einer Massage mit Krötenschleim ;-)

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 9:10
    Permalink

    Das Buch klingt perfekt für meine kleine „Hexe“ ;)
    Liebstes Wellness Arrangement ist die klassische Massage , beste Grüße, Claudia

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 8:59
    Permalink

    Das klingt nach tollem Lesefutter!
    Ich mach es mir am liebsten mit einer Tasse Tee und einem Buch gemütlich, viel mehr brauch ich nicht.
    LG Hanna

    Antwort
    • 22. Oktober 2021 um 12:37
      Permalink

      Ein Whirlpool und eine lange, lange Massage ist in meinen Augen das beste Wellness-Arrangement das es gibt

      Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 8:29
    Permalink

    Kamin an, Sofa, Kuscheldecke und dazu eine Tasse Tee oder bei dem stürmischen Wetter auch eine Tasse Glühwein. Dazu ein guter Film. Mehr braucht es nicht.

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 8:25
    Permalink

    Ein entspanntes Wellness-Arrangement wäre für mich kein Zeitdruck zu haben und Whirpool, verschiedene Saunen und Ruhezonen zu nutzen. Als zusätzliches Highlight wäre eine Massage sehr entspannen. Und zum Schluss noch ein leckeres Abendessen.

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 8:25
    Permalink

    Wir würden uns sehr über das magische Buch über Hexen freuen. Die Magie und Spannung wäre toll für meine Jungs

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 8:16
    Permalink

    Das Buch hört sich sehr nach viel Spaß beim lesen an. Wir können am besten bei einer Massage entspannen

    Liebe Grüße Maria

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 8:08
    Permalink

    Am liebsten bei einer langen, guten Massage

    Antwort
  • 22. Oktober 2021 um 8:03
    Permalink

    Das klingt maximal magisch gut verhext! Genau richtig für meine Zwillinge.

    Antwort
    • 28. Oktober 2021 um 21:10
      Permalink

      Auszeit im Hotel „Zur Lila Fledermaus“?
      Gerne, aber bitte ohne Spinnen und nicht mit zu viel Hexerei.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.