Du und ich und alle Anderen

Die Welt ist vielfältig. Menschen sind unterschiedlich und dennoch gleich. „Du und ich und alle Anderen“! Ganz egal, wie wir aussehen, woher wir kommen oder was uns unterscheidet: Lachen, Gedanken, Schlafen, Glück, Essen, Träumen, Langeweile, Wünsche und Gefühle – es gibt Dinge, die uns einfach alle miteinander verbinden…

Was mich und dich und uns alle verbindet

Jeder kann lachen. Die einen kichern, andere lachen ganz laut oder können gar nicht mehr aufhören. Manche lachen so, dass sie andere damit anstecken. Es gibt tausend Sachen, die einen zum Lachen bringen können. Jeder ist mal wütend. Weil einfach gar nichts funktioniert oder man sich streitet. Manchmal wissen wir hinterher gar nicht mehr, warum wir wütend waren. Oft brauchen wir nur eine kurze Pause, damit der Ärger verfliegt.

© Kleine Gestalten

Jeder ist mal überrascht. Überraschungen können sich in Kisten verstecken. Überraschungen machen Spaß, können uns aber auch einen Schreck einjagen. Manche wissen nicht, was sie sagen sollen, wenn sie überrascht werden. Und andere können gar nicht aufhören, darüber zu sprechen. Jeder lernt neue Sachen. Manche lernen für sich allein, manche lernen zusammen mit anderen. Es gibt so viel, was man lernen kann. Jeder hat Träume. Ohne Träume würde alles gleich bleiben. In Träumen ist das Unmögliche möglich…

© Kleine Gestalten

Du und ich und alle anderen

Jeder ist anders, besonders und einzigartig. Doch egal, was uns voneinander unterscheidet, es gibt Dinge, die alle gemeinsam haben – davon erzählt Marcos Farina in „Du und ich und alle Anderen“*. Vom Zusammensein mit Freunden über Wünsche bis hin zu den verschiedensten Gefühlen – mit wenigen Worten, aber in charmanten Illustrationen beschreibt er Situationen, Aktivitäten und Konstellationen aus dem alltäglichen Leben. Mal verträumt, mal fröhlich oder mal melancholisch: Die einfachen, reduzierten Wimmelbilder im Retro-Stil fesseln mit vielen und farbenfrohen Details. Machen neugierig. Gestalten. Veranschaulichen. Inspirieren. Für ein Miteinander.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Autor: Marcos Farina, Maria-Elisabeth Niebius
Illustration: Marcos Farina
Verlag: Kleine Gestalten
Erscheinungsjahr: 11. August 2020
Altersempfehlung: ab 3 Jahre
ISBN: 978-3-8995-5854-8
Bildquelle: © Kleine Gestalten

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:



2 Gedanken zu „Du und ich und alle Anderen

  • 14. September 2020 um 14:00
    Permalink

    Schon der Titel ist sehr vielversprechend … Vielfalt und ein Miteinander auf Augenhöhe …

    Antwort
    • 15. September 2020 um 8:22
      Permalink

      Liebe Elke,

      so wichtig! Miteinander, gemeinsam, zusammen! Unbedingt, sowieso und überhaupt. Die Welt ist eben kunterbunt!

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.