Erforsche das Meer

„Wie ist es am Meer?“ – Es gibt hohe Wellen, lange Sandstrände, kleine Buchten und viele Muscheln. Doch das Meer und die Küsten haben noch so viel mehr zu bieten. Warum ist das Meer manchmal da und manchmal weg? Wie unterscheiden sich Fels- und Steilküsten? Wie können Tiere in der Tiefsee leben? In „Erforsche das Meer“ finden sich viele Antworten auf spannende Fragen und jede Menge Expertenwissen sowie zahlreiche Experimente. Das Meer ist eine riesengroße Schatzkammer, in der es eine Menge zu entdecken und erforschen gibt…

Faszinierend wichtiger Lebensraum

Kaum zu glauben, aber der Mond ist besser erforscht als das Meer. Dabei verstecken sich unter der Oberfläche die höchsten Berge und die tiefsten Schluchten. Hier leben die größten Säugetiere und auch winzig kleine Meeresbewohner. Und ohne Wasser gäbe es kein Leben. Die dort lebenden Tier- und Pflanzenarten im Meer übernehmen ganz unterschiedliche Aufgaben in der Natur. Ihr Zusammenspiel sorgt dafür, dass es gesunde Nahrungsmittel und sauberes Wasser gibt. Allein das Phytoplankton produziert ungefähr die Hälfte des Sauerstoffes in der Luft. Deshalb ist es so wichtig die vielfältigen Lebensräume zu schützen.

Erforsche das Meer Wissen und Fakten
© Beltz & Gelberg

Navigation – Unterwegs im Buch

Anke M. Leitzgen und Anna Bockelmann präsentieren zahlreiche Fakten über die Ozeane, die Küsten und das Klima, zeigen spannende Experimente und geben Anregungen zum Schutz des Meeres und seinen Bewohnern. Insgesamt ist das Buch in vier große Kapitel unterteilt:

1. Was ist los im Meer?
Warum wird unsere Erde blauer Planet genannt? Wo sind all die Fische hin? Warum brauchen wir viele Tierarten? – Hier gibt es wichtige Fakten über das Wasser, die Entstehung der Meere, über die Meeresbewohner und über die Folgen des Klimawandels.

2. Wie erforsche ich das Meer?
Wie tief ist das Meer? Was machen Algen? Warum steigt der Meeresspiegel? – Hier finden sich Experimente ohne großen Aufwand zum Nachmachen und Ausprobieren.

Erforsche das Meer Experimente
© Beltz & Gelberg

3. Was kann ich an den Küsten entdecken?
Welche Küsten gibt es in Europa? Wie sieht es an einer Felsküste aus? Was ist eine Lagune? – Von der Steilküste über das Watt bis hin zum Mittelmeer hier werden die verschiedenen Küstenarten Europas vorgestellt.

4. Wie werde ich Meeresexperte?
Was ist die Antarktis? Was sind Fossilien? Warum sind Gletscher so wichtig? – Auch für den Lebensraum Meer gibt es ganz besondere Wörter, die man kennen muss. Im Meeres-ABC gibt es die wichtigsten Begriffe rund um Meer und Küste.

Ein paar kleine Symbole helfen zusätzlich bei der Navigation im Buch. Das Fernglas steht für einen Tipp, der zum Beobachten einlädt, ein kleiner Pfeil verweist auf eine Erklärung im Meeres-ABC, der Wal symbolisiert den Umweltschutz, mit der Glühbirne gibt es noch mehr Wissen und der Erlenmeyer-Kolben zeigt die Experimente.

Erorsche das Meer Meeresforscher
© Beltz & Gelberg

Erforsche das Meer

Das Meer ist toll. Gar keine Frage! Im Urlaub darin zu baden, schnorcheln und am Strand Muscheln zu sammeln, wer macht das nicht gern? Aber das Meer ist auch ein lebenswichtiges, sensibles und zerbrechliches Ökosystem. Anke M. Leitzgen und Anna Bockelmann laden mit ihrem Sachbuch „Erforsche das Meer“* kleine Nachwuchsforscher zum Mitmachen und Staunen ein. Warum eine Socke bei einer Wanderung im Wattenmeer helfen kann? Was man machen sollte, wenn man mit einer Feuerqualle in Berührung kommt? Warum Scholle und Rotbarsch nicht auf den Teller sollten?

Das erfahrt Ihr in diesem facettenreichen Sachbuch. Faszinierende Fotos, informative Illustrationen, spannende Fakten und erstaunliche Experimente vermitteln nicht nur Wissen, sondern wecken auch die Neugier! Also schnell Kescher und Lupe geschnappt und ab an den Strand, um Meeresschätze zu erforschen. Kein Meer in Sicht? Die Experimente eignen sich wunderbar für Waschbecken und Badewanne.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Text & Fotos: Anke M. Leitzgen
Text & Wissen: Anna Bockelmann
Illustration: Signe Kjær
Cover- und Foto-Illustrationen: Lisa Rienermann
Experimente-Fotos: Petra Stockhausen
Gestaltung: Annette Wolter
Erscheinungsjahr: 29. Februar 2016
Verlag: Beltz & Gelberg
Altersempfehlung: 8 bis 10 Jahre
ISBN: 978-3-4078-2130-0
Bildquelle: © Beltz & Gelberg

Gefällt euch das Buch, könnt ihr es hier kaufen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen