Klara Gluck

Klara Gluck ist traurig, aus ihrem einzigen Ei ist kein Küken geschlüpft. So beschließt die Henne, alle verwaisten Eier dieser Welt zu adoptieren. Zusammen mit Klara geht es in Emma Leveys Kinderbuch „Klara Gluck“ auf eine abenteuerliche Suche über weite Meere, dunkle Höhlen, große Städte, hohe Berge und tiefe Täler. Eine kleine Geschichte über das große Glück…

Klara Gluck

Klara Gluck liebt Eier. Sie kann an nichts anderes denken als an Eier. Sie träumt sogar von ihnen. Einmal hatte Klara selbst ein Ei gelegt, aber es war kein Küken daraus geschlüpft. Ob groß oder klein – Klara Gluck liebt sie alle. Und ein eigenes Ei, das wäre ihr größtes Glück. Alle Gedanken und Träume machen das Huhn sehr traurig. Da hat sie eine Idee: Wenn sie selbst kein Ei legen kann, dann würde sie eben eines finden. Sie würde ganz viele Eier finden.

© Orell Füssli Kinderbuch

Klara packt ihre Koffer und verlässt ihr Zuhause. Auf der Suche nach verwaisten Eiern rudert sie tagelang über stürmische Meere, kämpft gegen schwere Unwetter, und taucht in die die tiefsten Tiefen der Ozeane. Klara sieht viele Dörfer, segelt über riesige Städte und klettert über hohe Dächer. Jedes vergessene Ei nimmt sie in ihre Obhut. Das Ausbrüten so vieler Eier ist nicht einfach, aber Klara Gluck ist glücklich. Tage, Wochen vergehen, bis endlich – Kratz! Knacks! Krach! – ein großes Schlüpfen beginnt. Und Klara staunt nicht schlecht, was da alles so schlüpft…

© Orell Füssli Kinderbuch

Familie ist bunt

Liebe, Halt und Herz – das sind die Zutaten für Klara Glucks turbulente Großfamilie. Die britische Autorin und Illustratorin Emma Levey zeigt mit „Klara Gluck“* auf wunderbar unterhaltsame Weise wie Familien zusammenfinden. Das kann ganz schön vielfältig und bunt sein. Ob Patchwork-, Regenbogen- oder Ein-Eltern-Familien – Familie ist eine Herzensangelegenheit. Familie ist Liebe, Verantwortungsgefühl und Mut. Eine liebevolle Botschaft über das Geschenk des Lebens und seine Vielfalt in einer farbenfrohen illustrierten Geschichte.

Die Illustrationen verlaufen mit Schwung und wechselnden Perspektiven von Seite zu Seite und bilden immer wieder eine neue Struktur. Worte erstrecken sich über große Berge, schwimmen mit den Wellen oder rutschen von Dachrinnen herunter. Bild und Text sind so lebhaft miteinander verbunden, dass sie zusammen die gefühlvolle, turbulente und wunderschöne Geschichte erzählen. Ein Kinderbuch mit ganz viel Herz und Charme!

Eure Janet

Daten zum Buch:
Autor: Emma Levey
Illustration: Emma Levey
Verlag: Orell Füssli Kinderbuch
Erscheinungsjahr: 1. Februar 2016
Altersempfehlung: 3 bis 5 Jahre
ISBN: 978-3-2800-3489-7
Bildquelle: © Orell Füssli Kinderbuch

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

Klara Gluck und ihre Kinder

Wer gern wissen möchte, wie es mit der Großfamilie weitergeht: Mit „Klara Gluck und ihre Kinder“* gibt es eine Fortsetzung der herzerwärmenden Geschichte. Hier steht das Familienleben von Klara und ihren Kindern im Mittelpunkt. Dazu gehören Alltägliches wie alles rund ums Essen, Baden, Schlafen, Familienfeste und Urlaube. Emma Levey beschreibt wieder mit viel Liebe das gemeinsame turbulente Leben und über das Großwerden von Klaras Kinder…

 

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

2 Gedanken zu „Klara Gluck

  • 12. April 2017 um 7:18
    Permalink

    Vielen Dank für diesen bezaubernden Buchreihentipp!
    Ich glaub, ich muss nochmal in die Buchhandlung ;-)
    Frohe Ostern!

    Antwort
    • 12. April 2017 um 7:21
      Permalink

      Liebe Melanie,

      es sind aber auch zwei wirklich wunderschöne Bücher, und Du hast recht, eiegntlich perfekt fürs Osterkörbchen.

      Euch entspannte Osterfeiertage und einen fleißigen Osterhasen.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen