Ostereier suchen mit Pips

Wo sind die Ostereier? Da haben sich die kleinen Gänseküken Pips, Fips, Bubu und Henri so viel Mühe gegeben und die Eier bunt bemalt. Rot, blau, gelb und lila. Nun sind sie aber alle verschwunden. Ob der kleine Olli mehr weiß? Helft mit, sie alle in „Ostereier suchen mit Pips“ wiederzufinden…

Ostereier suchen mit Pips

Die kleinen Gänseküken haben jede Menge zu tun, denn bald ist Ostern. Pips und Fips holen mit dem Handwagen die Eier. Bubu und Henri helfen fleißig. Gar nicht so einfach. Die Eier sind ganz schön schwer. Nur Olli hüpft wie ein kleiner Osterhase durch die Gegend. Aber dann bleibt er staunend stehen.

© Coppenrath

Pips Ei wird rot, Fips seines blau, Bubus Ei lila und Henri malt sein Ei gelb an. Die Ostereier sehen so schön bunt aus. Alles meine Eier, ruft Olli. Schnell verstecken die anderen Küken ihre Eier im Gras, im Stroh und zwischen den Tulpen. Dort sind die sicher. Aber Olli findet sie alle und rollt sie weg. Er hat eine Idee. Nun suchen Pips, Fips, Bubu und Henri. Wo sind die Ostereier nur geblieben?

© Coppenrath

Kleine Osterküken

Pips, die kleine gelbe Gans mit roten Gummistiefeln, und seine Freunde erleben eine Menge Abenteuer in den Pappbilderbüchern von Olivier Dunrea. Immer wieder gibt es neue Dinge zu entdecken. In „Ostereier suchen mit Pips“* geht es um die bunte Osterzeit. Charmante Illustrationen mit ganz viel Liebe zum Detail, kurze Texte und eine lustige Such-und-Finde-Geschichte zaubern ein Schmunzeln ins Gesicht. Ein kleines, feines Osterbuch für die kleinsten Bilderbuchfreunde.

Eure Janet

Daten zum Buch:
Autor: Olivier Dunrea
Illustration: Olivier Dunrea
Erscheinungsjahr: 3. Februar 2016
Verlag: Coppenrath
Altersempfehlung: 2 bis 4 Jahre
ISBN: 978-3-6496-6839-8
Bildquelle: © Coppenrath

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:

Frühlingsverlosung – Ostereier suchen mit Pips

Jeden Tag gibt es das aktuell vorgestellte Buch zu gewinnen. Heute ist es ein Exemplar von „Ostereier suchen mit Pips“. Schreibt mir in einem Kommentar und verratet mir, wie ein typischer Ostersonntag bei euch aussieht.

Viel Glück
Eure Janet

Teilnahmebedingungen:
Die Verlosung startet am 25.03.2018 und endet am 25.03.2018 um 23.59 Uhr. Der Gewinner wird ausgelost. Wer ein Kommentar hinterlässt, kann gewinnen. Jeder Teilnehmer, der das Posting kommentiert, erklärt sich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Es entscheidet das Los. Der Gewinner wird von mir informiert.
• Teilnahmeberechtigt sind Personen über 18 Jahren, mit Wohnsitz in Deutschland und Österreich.
• Das Gewinnspiel beginnt mit dem Veröffentlichungsdatum des Posts und endet wie im Post angegeben.
• Gewinnen kann, wer alle genannten Bedingungen erfüllt.
• Der Gewinn ist aus dem Post klar ersichtlich.
• Die Verlosung des Gewinns erfolgt im angegebenen Zeitraum des relevanten Posts.
• Die Gewinnermittlung erfolgt durch das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
• Der Gewinner wird über eine persönliche Nachricht per E-Mail informiert.
• Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
• Veranstalter ist der Blog Kinderbuchlesen.de.
• Die Daten der Teilnehmer werden nicht weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Übermittlung personenbezogener Daten wird erst erforderlich, wenn der Gewinn ausgehändigt wird. Diese Informationen werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Abwicklung des Gewinnspiels nötig ist. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden alle Daten unverzüglich wieder gelöscht.
• Dem Teilnehmer stehen keine Auskunftsrechte zu.
• Die Teilnehmer verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen.
• Der Teilnehmer versichert, dass er an den von ihm geteilten Inhalt alle Rechte hält (Bildrechte).
• Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.

Bildquelle: © Coppenrath

25 Gedanken zu „Ostereier suchen mit Pips

  • 26. März 2018 um 6:41
    Permalink

    Das Gewinnspiel ist beendet. Bei uns wird der Osterhase die Ostereier dieses Jahr hoffentlich an der Ostsee verstecken. Vielen Dank für Eure Kommentare. Der Randomzufallsgenerator hat gezogen. „Ostereier suchen mit Pips“ geht an:

    Nadine P

    Herzlichen Glückwunsch! Ich werde Dich persönlich per E-Mail informieren. Bitte schau auch im Spam-Ordner nach, könnte sein, dass ich vielleicht dort lande.
    Viel Spaß Lesen!

    Liebe Grüße
    Janet

    Antwort
  • 25. März 2018 um 20:35
    Permalink

    Aufstehen und direkt die Ostereier suchen. Danach geht es dann zum Kaffee und Kuchen zu den Großeltern, wo auch nochmal auf die Suche gegangen wird. Und wenn dann die Kraft noch reicht, gibt es den obligatorischen Osterspaziergang.

    Antwort
  • 25. März 2018 um 20:24
    Permalink

    Kinder rennen im Schlafanzug in den Garten und suchen Ostereier und das Osternest. Dann wird ausgiebig gefrühstückt. Es folgt ein Spaziergang mit dem Hund. Nach dem Mittagessen wird die restliche Familie besucht .

    Antwort
  • 25. März 2018 um 19:13
    Permalink

    Wir essen ne meinen Eltern mit der ganzen Familie und machen dann eine kleine Osterwanderung, bei der die Kinder dann ihre Ostereier suchen können…

    Antwort
  • 25. März 2018 um 18:42
    Permalink

    wir verstecken ostereier

    Antwort
  • 25. März 2018 um 18:31
    Permalink

    Einer zieht die Kinder an, der andere schleicht sich unter einem Vorwand runter und versteckt im Garten die Eier. Die suchen wir dann vor dem Frühstück. Nach dem Frühstück fahren wir zu Opa, wo wir noch mehr Eier suchen und lecker essen. 🙂

    Antwort
  • 25. März 2018 um 18:26
    Permalink

    Natürlich schauen wir unseren beiden Mädels beim Ostereiersuchen zu und danach verbringen wir einen gemütlichen Tag mit der Familie.

    Antwort
  • 25. März 2018 um 16:30
    Permalink

    Ausgiebig frühstücken mit gefärbten Eiern, Hefezopf etc. Dann Ostereier suchen, hoffentlich im Garten und dann einen Ausflug in die Natur 🙂

    Antwort
  • 25. März 2018 um 15:14
    Permalink

    Der Ostersonntag beginnt natürlich mit Ostereiersuchen ;-). Dann gemütlich frühstücken und schauen, was der Tag noch so schönes bringt.

    Antwort
  • 25. März 2018 um 13:58
    Permalink

    Auch wenn meine Kinder schon relativ groß sind, möchten sie die Nester boch im Garten suchen.
    Liebe Grüße Manuela

    Antwort
  • 25. März 2018 um 10:40
    Permalink

    Wir frühstücken mit der gesamten Familie bei Oma und Opa, suchen Eier und Osternester. Und dieses Jahr backen wir ein Osterlamm für den Nachmittag. Das Buch wäre toll für meine Jungs, vielleicht habe ich ja Glück…

    Antwort
  • 25. März 2018 um 10:21
    Permalink

    Nachmittags schön Kaffee trinken und abends zum Osterfeuer gehen 🙂

    Antwort
  • 25. März 2018 um 9:53
    Permalink

    auch bei uns wird gemütlich gefrühstückt und dann beginnt schon die Eiersuche im Garten!

    Antwort
  • 25. März 2018 um 9:51
    Permalink

    ganz gemütlich, die Ostereier werden auf einem Spaziergang mit der ganzen Familie gesucht, anschließende Kaffeetrinken bei den Großeltern

    Antwort
  • 25. März 2018 um 9:27
    Permalink

    Bei uns wird am Ostersonntag bei Oma und Opa mit der ganzen Familie gebruncht. Gefühlt kommen jedes Jahr neue Enkel dazu und es ist ordentlich was los in der Bude 🙂

    Antwort
  • 25. März 2018 um 9:25
    Permalink

    Bei einem typischen Ostersonntag gehen wir am Vormittag zum Brunch, sitzen schön gemütlich mit der Familie beisammen und zwischendurch gibt es noch einen Spaziergang. Am Nachmittag besuchen wir das Osterreiten, indem die Reiter ihre geschmückten Pferde präsentieren.

    Antwort
  • 25. März 2018 um 9:15
    Permalink

    Wir verbringen den Ostersonntag morgens gemütlich und kuschelig und ab Mittag als Familienfest mit Eiersuche, viel Essen und Osterfeuer am Abend, liebe Grüße Alexandra mit Julia

    Antwort
  • 25. März 2018 um 9:12
    Permalink

    Ostereiersuchen und viel Zeit mit unseren Kindern verbringen.
    Hauptsache keinen Stress

    Liebe Grüße,
    Jenny

    Antwort
  • 25. März 2018 um 8:24
    Permalink

    Ein typischer Ostersonntag beginnt bei uns mit einem perfekt gekochten Ei am österlich dekorierten Frühstückstisch. Im Anschluss wird die Familie auf dem Land besucht und die Ostereier im Garten oder Wald gesucht.

    Antwort
  • 25. März 2018 um 8:07
    Permalink

    Hallo,
    Wir brunchen an Ostersonntag mit der Familie und dann geht es auf Eiersuche bei schönem Wetter im Garten oder beim Spaziergang. Lg

    Antwort
  • 25. März 2018 um 8:04
    Permalink

    Ostereier suchen und gemeinsam brunchen.

    LG

    Antwort
  • 25. März 2018 um 8:02
    Permalink

    Ein typischer Ostersonntag beginnt natürlich mit Ostereiersuchen 🙂
    Dann ein festliches Osterfrühstück mit Karottenkuchen. Danach machen wir Osterwanderung. 🙂
    Schönen Sonntag liebe Janet

    Antwort
  • 25. März 2018 um 7:42
    Permalink

    Viel Sonne, ein Spaziergang, ein Kuchen und eine Osterei Suche 😉

    Antwort
  • 25. März 2018 um 7:41
    Permalink

    Wir kennen Pips schon aus anderen Büchern und würden uns über das Osterbuch sehr freuen
    Am Ostersonntag wird mit Oma u Opa gebruncht.Mit Osterzopf, Osterpöätzchen und natürlich bunten Ostereiern und danach gehts auf Eiersuche 🙂
    Liebe Grüße, Claudi

    Antwort
  • 25. März 2018 um 5:05
    Permalink

    Das Buch hat tolle illustrationen und wäre super fürs Osternest☺

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.