Pipiman

Superhelden sind wirklich toll. Sie kämpfen gegen Meteoriten, Ungeheuer oder vollbringen andere Heldentaten. Auf der ganzen Welt kennen Kinder ihre Abenteuer. Nur noch nicht die von „Pipiman“. Er füllt mühelos Planschbecken. Oder trifft die Kloschüssel mit einem schönen geraden Strahl, ohne zu spritzen. Doch lässt sich mit dieser Superkraft auch wirklich die Welt retten?

Pipiman

Als Pipiman gerade nach Hause gehen will, blinkt plötzlich das Alarmlicht auf und die Sirenen heulen schrill. Es ist Bärchen, das zähneklappernd um Hilfe schreit. Das schreckliche Schneemonster geht um. Muh-wah-hah-hah. Oberfies. Jetzt heißt es keine Zeit zu verlieren. Wer soll es aufhalten und bekämpfen?

© mixtvision

Superman liegt mit einer Erkältung flach, Spidermans Uniform wird gerade geflickt, Mega Cindy hat ihren Teller nicht leer gegessen, He-Mans Rollator ist nicht einsatzbereit und Batman schläft tagsüber tief und fest. Aber Bärchen braucht dringend Hilfe, das Schneemonster hat es bereits am Wickel. Pipiman muss etwas unternehmen, sonst ist es zu spät…

© mixtvision

Superhelden am Werk

Pinkeln, Pullern oder in die Hose machen: „Pipiman“* von Jaap Robben zielt wohl in einer Linie auf das Thema Sauberkeitserziehung ab. Doch das merkt man vordergründig gar nicht so sehr. Da es einfach eine sehr außergewöhnliche und lustige Herangehensweise hat. Die treffsicher in den Comic-Illustrationen von Benjamin Leroy eingefangen wird.

Fröhlich frech und ungehemmt lassen sie der Fantasie freien Lauf. Vielleicht nicht jedermanns Sache, aber irgendwie stecken ja die menschlichen Bedürfnisse in uns oder? So wie auch in jedem ein kleiner Superheld steckt. Eben auf ganz besondere Art und Weise.

Eure Janet

PS: Zum Ausprobieren an stillen Örtchen – für kleine Heldentaten liegt ein Ziel-Pipi-Sticker bei, der sich beim Kontakt mit Wärme verfärbt.

Daten zum Buch:
Autor: Jaap Robben
Illustration: Benjamin Leroy
Übersetzung: Birgit Erdmann
Verlag: mixtvision
Erscheinungsjahr: 21. August 2019
Altersempfehlung: 3 bis 6 Jahre
ISBN: 978-3-9585-4139-9
Bildquelle: © mixtvision

Gefällt euch das Buch? Hier könnt ihr es kaufen:



4 Gedanken zu „Pipiman

  • 21. Februar 2020 um 12:44
    Permalink

    Was?! ;-))))))))))))))))))) Das klingt ja super lustig! Was es nicht alles gibt! ;-)

    Habt ein schönes, lesereiches Wochenende!
    LG
    Nele E.

    Antwort
    • 24. Februar 2020 um 10:45
      Permalink

      Liebe Nele,

      ja der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt…
      Dankeschön!

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort
    • 24. Februar 2020 um 10:44
      Permalink

      Lieber Wolfgang,

      es freut mich, dass es Dich zu einem augenzwinkernden Lächeln gebracht hat.

      Liebe Grüße
      Janet

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.