Menü
Suche
Close this search box.
Suche

Und doch sind alle Äpfel rund

Jonathan, von allen Jojo genannt, liebt seine große multikulturelle und multikonfessionelle Familie. Seine Mama war einst und seine Oma ist evangelisch, sein Papa orthodox, seine Tante sowie seine Schwester katholisch, sein Onkel muslimisch und sein Opa jüdisch. Und doch ist das für ihn manchmal auch sehr verwirrend, und er hat so einige Fragen – Wer oder was ist Gott? Wie wird gebetet? Was passiert nach dem Tod? und viele mehr. Diesen geht er in „Und doch sind alle Äpfel rund…“ auf den Grund…

Das könnte euch auch interessieren

Text: Wolfram Hänel
Illustration: Meike Töpperwien
Text: Stefan Boonen
Illustration: Melvin
Text: Joëlle Tourlonias
Illustration: Joëlle Tourlonias
Text: Antonia Pichler
Illustration: Anna Marshall
Text: Antonia Pichler
Illustration: Anna Marshall
Text: Patricia Strübin, Daria Locher
Illustration: Patricia Strübin, Daria Locher
Text: Maki Saito
Illustration: Maki Saito
Text: Jonny Leighton
Illustration: Mike Byrne
Text: Robin Cruise
Illustration: Valeria Docampo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ANZEIGE
NEWSLETTER ABONNIEREN
GEWINNSPIELE
ZUM BUCHSHOP