Playbooks von History Voices – Zeitreise in die Antike

(Werbung): Das antike Griechenland ist eine faszinierende, spannende und wichtige Epoche der Weltgeschichte. Philosophie und Mathematik, Götter und Orakel, Kultur und Olympische Spiele, Rhetorik und Architektur, Demokratie und Politik – mit dem Playbook „Antike“ von History Voices reist ihr durch die Zeit und taucht interaktiv in die politische, gesellschaftliche, rechtliche, wirtschaftliche und kulturelle Geschichte des frühen Griechenlands ein…

© History Voices®

Antikes Griechenland – Die Klassik

Zur Zeit der klassischen Periode von etwa 500 bis 336 v. Chr. entfalteten sich die Wirtschaft, Kunst, Kultur, Architektur und Wissenschaft besonders. Die wichtigsten Staaten waren Athen und Sparta. Und auch wichtige politische Ereignisse fanden statt. Nach Abschaffung der Monarchie bildete sich im antiken Griechenland eine oligarchische Staatsform heraus. Verschiedene Reformen von Solon und Kleisthenes führen schließlich zur Herausbildung der attischen Demokratie.

Ob Alphabet, Astronomie oder Medizin: viele Errungenschaften und Entwicklungen dieser Zeit beeinflussen unser Leben noch heute. Doch wie lebten die Menschen damals? Wie sah ihr Alltag aus? Welche Berufe hatten sie? An was oder wen glaubten sie? Wie war die Gesellschaft aufgebaut? Wer durfte bestimmen? Wer was entscheiden? – diesen und weiteren Fragen geht das Playbook „Antike“ von History Voices auf den Grund.

© History Voices®

Playbooks von History Voices: Zeitreisen durch die Weltgeschichte

Die History Voices Playbooks* sind Bücher verbunden mit einer App (ohne Werbeanzeigen oder In-App-Käufe), die die Geschichte Europas bis hin zu Humanismus und Aufklärung interaktiv erzählen. Die Playbooks sind mit Lehrern:innen entwickelt worden, basieren auf den bundesweiten Lehrplänen und können im Rahmen des binnendifferenzierten Unterrichtes eingesetzt werden. Sie ermöglichen ein innovative digitale Didaktik. Jedes Playbook umfasst eine ganze historische Epoche und verbindet die Fachschaften Geschichte, Religion und Politik.

© History Voices®

Starterbox – Episode I, Staffel Antike

Die Starterbox „Episode I, Staffel Antike“* ist für Schüler und Schülerinnen der Sekundarstufe I (alle Schulformen, Klasse 5 bis 6, ab 9 Jahren) geeignet. Diese enthält neben zwei Avataren (Spielfiguren) eine Downloadkarte für die App, eine ausführliche Installationsanweisung und das interaktive Begleitbuch, welches umfangreiches Hintergrundwissen, zusätzliche Erklärungen sowie Rätsel bietet.

Die App ist auf Smartphones, Tablets, Notebook und PCs (Windows 10 (64 Bit), iOS 12 oder höher, MacOS 12 oder höher, Android 9 oder höher) installierbar. In der Starterbox sind die Links, die Einlösecodes und Personal-IDs für Windows sowie für den „iOS-App-Store“* und den „Google Playstore“* enthalten. Für jedes einzelne Betriebssystem werden in der beiliegenden Anleitung die einzelnen Schritte für die Installation erklärt. Und dann kann es auch schon losgehen mit der digitalen Zeitreise.

© History Voices®

Willkommen in der Antike

Im Playbook „Episode I, Staffel 1 Antike“ schlüpft man in die Rolle des Tramos Prodokulus, Sohn eines Aristokraten, mit dem man sich im Jahr 594 v. Chr durch Athen bewegt. Durch die in das Spiel verwebte Geschichte, in der es um Tramos Freundschaft zum Schuldsklaven Heloss geht, sowie durch Gespräche mit den unterschiedlichsten historischen Persönlichkeiten und Menschen der verschiedenen Gesellschaftsschichten entdeckt man das Leben im antiken Griechenland.

© History Voices®

Interaktiv erlebt man die Antike aus Sicht Tramos, dessen bester Freund Heloss des Diebstahls beschuldigt und festgenommen wird. Um Heloss zu retten, setzt Tramos auf den Politiker Solon; der sich für die Abschaffung der Schuldsklaverei einsetzt. In insgesamt 13 Szenen kann dabei geholfen werden, dass Solon zum Staatsoberhaupt gewählt wird. Diese Spielsituationen führen an die verschiedensten Schauplätze wie beispielsweise zur Agora, und lassen die unterschiedlichsten Charaktere – stellvertretend für damalig lebende Menschen – wie Beamte, Philosophen oder Priester den Weg Tramos kreuzen und ihn bei seiner Mission begleiten.

© History Voices®

Von der Antike bis zur Neuzeit

Das Playbook „Episode I, Staffel 1 Antike“ unterteilt sich dabei in zwei (Spiel-) Ebenen. Die erste Ebene führt in den Tempel des Wissens. In diesem trifft man auf den in kettenliegenden Geist der Menschheit. Dieser ist nicht nur die Brücke zu unserer heutigen Zeit, sondern er verfügt auch über viel Wissen und hilft dabei, die Vergangenheit zu verstehen. Der Geist der Menschheit hofft, dass er mittels Wissen von den Ketten befreit werden kann, welches während der Zeitreise gesammelt wird.

© History Voices®

Dieses Wissen wird in der zweiten Ebene, einer 3D-animierten Welt erworben. Aus Sicht von Tramos erlebt man hier historische Ereignisse und sammelt unter anderem durch Gespräche Wissensfakten, wie zum Beispiel bestimmte Begriffe, ein. Diese knacken dann die Schlösser im Glossar und werden dort als Wissenseintrag gespeichert. Mit diesen wiederum wird die Wissenseule gefüttert. Sie kann in Bronze, Silber oder Gold erscheinen, je nachdem, wie viel Wissen gesammelt wird.

© History Voices®

History Voices Playbooks – Geschichte entdecken und erleben

Die Playbooks von History Voices* lassen Weltgeschichte durch Geschichten interaktiv entdecken und erleben. Hierbei eröffnet die Verbindung mit digitalen Medien einen innovativen und spielerischen Zugang Inhalte des Unterrichts anschaulicher und mit einem Wow-Effekt zu gestalten. Rundum ein multisensorisches Lernen. Man hat das Gefühl direkt Teil der Geschichte zu sein. Wunderbar auch für die Gruppenarbeit geeignet. Durch die Möglichkeit verschiedene Antworten auszuwählen, ergeben sich immer wieder neue Situationen sowie Blickwinkel.

Das Begleitbuch bietet weitere zusätzliche und vertiefende Impulse auf Basis von Erläuterungen, Rätsel und QR-Codes, die gescannt weiterführende Informationen per Audio bereithalten. Die virtuelle Zeitreise ermöglicht das Zeigen abstrakter und schwer vorstellbarer Themen sowie das anwendungsbezogene Begreifen geschichtlicher Zusammenhänge. Die History Voices Playbooks schaffen eine faszinierende Form des Erzählens von Weltgeschichte, die zum kreativen Mitmachen und Ausprobieren einlädt.

Eure Janet

PS: Meiner persönlichen Meinung nach bieten die Playbooks von History Voices nicht nur informatives, visualisierendes und inspirierendes Potenzial für den Unterricht an Schulen, sondern auch für Bildungsangebote in Museen, Bibliotheken sowie anderen pädagogischen Einrichtungen. Und natürlich sind sie auch so jederzeit eine ganz besonders smarte Geschenkidee.

PPS: Bis zum 6.12.2022 erhaltet ihr übrigens mit dem Gutscheincode – janet20 – bei einer Bestellung der Starterbox „Episode I, Staffel Antike“ einen Rabatt von 20%.

Daten zum Playbook:
In der Starterbox „Episode I, Staffel Antike“ enthalten sind: eine Downloadkarte zum Playbook (für die Installation auf einem Endgerät), ein interaktives Begleitbuch (deutschsprachig, Softcover 52 Seiten), zwei Sammelfiguren aus der Geschichte und eine Installationsanweisung
Altersempfehlung: ab 9 Jahren, Klassenstufe: 5 – 6, Sekundarstufe I
Sprache: Deutsch
Untertitel: Englisch, Spanisch, Französisch
Technik: Windows 10 (64 Bit), iOS 12 oder höher, MacOS 12 oder höher, Android 9 oder höher
Endgeräte: PC, Laptop, Microsoft Surface, iPad, iPhone, MacBook, Tablet, Smartphone
Kosten: 49,95 Euro
Bildquelle: © History Voices®

Gefällt euch das Playbook? Hier könnt ihr es kaufen:

Bildquelle: © History Voices®

Der Artikel ist eine Kooperation mit History Voices® und enthält Affiliate-Links*. Daher ist der Beitrag als Werbung gekennzeichnet. Meine Meinung bleibt davon immer unbeeinflusst. Ich verlinke ausschließlich auf Seiten und Produkte, von denen ich selbst überzeugt bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.